Einstellungen |  Sie sind als Gast angemeldet
 Einstieg | Hilfe | Impressum

BNO 1/1993

Serie: Beiträge zur Naturkunde Oberösterreichs
Redaktion: Die überwiegende redaktionelle Betreuung dieser Serie liegt in den Händen von Mag. Fritz Gusenleitner, für die Layoutierung zeichnet Frau Karin Traxler verantwortlich..
Herausgegeber: Oberösterreichisches Landesmuseum, Biologiezentrum.
Geschichte: Die Beiträge zur Naturkunde Oberösterreichs erschienen erstmals 1993..
Inhalt: Diese Serie beinhaltet Artikel zu naturkundlichen Arbeiten, die das Bundesland Oberösterreich betreffen..
ISSN: 1025-3262.
Autorenrichtlinien Beispieldokument.

zurück

Artikel (7)

  • Rupert Lenzenweger, (1993): Zur bisher bekannten Verbreitung von Micrasterias americana (Ehr.) ex Ralfs var.boldtii Gutw. und deren Variabilität - Beiträge zur Naturkunde Oberösterreichs 0001: 3-6.
  • Franz Essl, (1993): Zum Vorkommen der Aurikel (Primula auricula L.) im unteren Enns- und Steyrtal - Beiträge zur Naturkunde Oberösterreichs 0001: 7-9.
  • Peter Zwetko, (1993): Brandpilze in den Sammlungen des OÖ. Landesmuseums in Linz, Oberösterreich (LI) - Beiträge zur Naturkunde Oberösterreichs 0001: 11-15.
  • Peter Zwetko, (1993): Rostpilze in den Sammlungen des OÖ. Landesmuseums in Linz, Oberösterreich (LI) - Beiträge zur Naturkunde Oberösterreichs 0001: 17-24.
  • Fritz Seidl, (1993): Erstnachweis der Wespenspinne Argiope bruennichi (Scopoli) für Oberösterreich und einige Vorkommen der Art in Bayern - Beiträge zur Naturkunde Oberösterreichs 0001: 25-28.
  • Robert Krisai, (1993): Bachauen und Talwiesen im Vorland des Kobernausserwaldes in Oberösterreich - Beiträge zur Naturkunde Oberösterreichs 0001: 29-45.
  • Gerhard Neuwirth, Roman Türk, (1993): Epiphytische Flechtengesellschaften im Innviertel (Oberösterreich) - Beiträge zur Naturkunde Oberösterreichs 0001: 47-147.