Einstellungen |  Sie sind als Gast angemeldet
 Einstieg | Hilfe | Impressum

BNO 5/1997

Serie: Beiträge zur Naturkunde Oberösterreichs
Redaktion: Die überwiegende redaktionelle Betreuung dieser Serie liegt in den Händen von Mag. Fritz Gusenleitner, für die Layoutierung zeichnet Frau Karin Traxler verantwortlich..
Herausgegeber: Oberösterreichisches Landesmuseum, Biologiezentrum.
Geschichte: Die Beiträge zur Naturkunde Oberösterreichs erschienen erstmals 1993..
Inhalt: Diese Serie beinhaltet Artikel zu naturkundlichen Arbeiten, die das Bundesland Oberösterreich betreffen..
ISSN: 1025-3262.
Autorenrichtlinien Beispieldokument.

zurück

Artikel (16)

  • Michael Strauch, (1997): Rote Liste gefährdeter Farn- und Blütenpflanzen Oberösterreichs und Liste der einheimischen Farn- und Blütenpflanzen Oberösterreichs - Beiträge zur Naturkunde Oberösterreichs 0005: 3-64.
  • Erwin Hauser, (1997): Leptidea sinapis (Linnaeus 1758) und Leptidea reali Reissinger 1989: zwei verschiedene Arten? (Lepidoptera, Pieridae) - Beiträge zur Naturkunde Oberösterreichs 0005: 65-75.
  • Franz Grims, (1997): Ein fossiler Holzfund mit einem frühen Bibernachweis aus dem unteren Pramtal (Innviertel, Oberösterreich) - Beiträge zur Naturkunde Oberösterreichs 0005: 77-79.
  • Josef Wimmer, (1997): Lepidopterologische Notizen aus Oberösterreich - 1 (Insecta: Lepidoptera) - Beiträge zur Naturkunde Oberösterreichs 0005: 81-108.
  • Franz Lichtenberger, (1997): Lepidopterologische Notizen aus Oberösterreich -2 (Insecta: Lepidoptera) - Beiträge zur Naturkunde Oberösterreichs 0005: 109-123.
  • Johannes Moser, (1997): Die Amphibienfauna neugeschaffener Kleingewässer im Gemeindegebiet von Bad Zell (Mühlviertel, Oberösterreich) - Beiträge zur Naturkunde Oberösterreichs 0005: 125-133.
  • Reinhart Schuster, (1997): Erstnachweise einiger bodenbewohnender Hornmilben-Arten für das Bundeland Oberösterreich (Acari, Oribatida) - Beiträge zur Naturkunde Oberösterreichs 0005: 135-138.
  • Gerhard Schlüsslmayr, (1997): 15 neue Moosarten in Oberösterreich - Beiträge zur Naturkunde Oberösterreichs 0005: 139-146.
  • Werner Weißmair, (1997): Wiederfunde der Knoblauchkröte (Pelobates fuscus) in Oberösterreich - Beiträge zur Naturkunde Oberösterreichs 0005: 147-149.
  • Robert Krisai, Johann Greilhuber, (1997): Cochlearia pyrenaica DC., das Löffelkraut, in Oberösterreich (mit Anmerkungen zur Karyologie und zur Genomgröße) - Beiträge zur Naturkunde Oberösterreichs 0005: 151-160.
  • Franz Essl, (1997): Zum Vorkommen von Aster amellus, Geranium sanguineum, Muscari comosum, Pseudolysimachion spicatum und Sorbus torminalis in Oberösterreich - Beiträge zur Naturkunde Oberösterreichs 0005: 161-196.
  • Franz Essl, Peter Prack, Werner Weißmair, Fritz Seidl, Erwin Hauser, (1997): Botanische und zoologische Untersuchungen (Heuschrecken, Schnecken) uf dem "Naturdenkmal Kuhschellenböschung Neuzeug" (Oberösterreich) - Beiträge zur Naturkunde Oberösterreichs 0005: 197-234.
  • P. Amand Gerhard Kraml, Norbert Lindbichler, (1997): Kartierungsergebnisse des 7. südböhmisch-oberösterreichischen Botanikertreffens im Böhmerwald, 8.-14. Juli 1996 - Beiträge zur Naturkunde Oberösterreichs 0005: 235-304.
  • P. Amand Gerhard Kraml, Milan Stech, (1997): Laserpitium archangelica Wulfen (Engelwurz-Laserkraut), ein in Vergessenheit geratenes Vorkommen in Oberösterreich wiederentdeckt - Beiträge zur Naturkunde Oberösterreichs 0005: 305-307.
  • Robert Fischer, (1997): Bergahornschluchtwälder (Phyllitido-Aceretum und Arunco-Aceretum) in den Nördlichen Kalkalpen Oberösterreichs - Beiträge zur Naturkunde Oberösterreichs 0005: 309-332.
  • Gabriele Pichler, Franz Speta, (1997): Ein spätbiedermeierliches Pflanzenverzeichnis aus Hallstatt - Beiträge zur Naturkunde Oberösterreichs 0005: 333-346.