Einstellungen |  Sie sind als Gast angemeldet
 Einstieg | Hilfe | Impressum

BNO 18/2008

Serie: Beiträge zur Naturkunde Oberösterreichs
Redaktion: Die überwiegende redaktionelle Betreuung dieser Serie liegt in den Händen von Mag. Fritz Gusenleitner, für die Layoutierung zeichnet Frau Karin Traxler verantwortlich..
Herausgegeber: Oberösterreichisches Landesmuseum, Biologiezentrum.
Geschichte: Die Beiträge zur Naturkunde Oberösterreichs erschienen erstmals 1993..
Inhalt: Diese Serie beinhaltet Artikel zu naturkundlichen Arbeiten, die das Bundesland Oberösterreich betreffen..
ISSN: 1025-3262.
Autorenrichtlinien Beispieldokument.

zurück

Artikel (13)

  • Astrid Lamprecht, (2008): Die Verbreitung invasiver und potenziell invasiver Neophyten im Nationalpark Oberösterreichische Kalkalpen sowie Notwendigkeit und Möglichkeiten ihrer Bekämpfung - Beiträge zur Naturkunde Oberösterreichs 0018: 3-88.
  • Michael Hohla, (2008): Oenothera suaveolens ein Wiederfund und Achillea lanulosa ein Neufund für Österreich sowie weitere Beiträge zur Kenntnis der Flora des Innviertels - Beiträge zur Naturkunde Oberösterreichs 0018: 89-114.
  • Patrick Gros, (2008): Erste Nachweise von Somatochlora arctica (ZETTERSTEDT 1840) und Lestes barbarus (FABRICIUS 1798) aus dem Ibmer Moos (Innviertel, Oberösterreich) sowie aktuelle Libellenfunde aus diesem Europaschutzgebiet (Insecta: Odonata) - Beiträge zur Naturkunde Oberösterreichs 0018: 115-121.
  • Hannes Haubner, (2008): Die Moore des Bezirks Freistadt in Oberösterreich - Zustandserhebung und Managementvorschläge - Beiträge zur Naturkunde Oberösterreichs 0018: 123-269.
  • Othmar Breuss, (2008): Neue Flechtenfunde, vorwiegend pyrenocarper Arten, aus Oberösterreich 2 - Beiträge zur Naturkunde Oberösterreichs 0018: 271-276.
  • Andrea Kienesberger, Roman Türk, (2008): Immissionsökologische Flechtenkartierung im Industriegebiet Steyrermühl - Laakirchen und Untersuchung der Schwermetalldepositionen im Bereich des Naturschutzgebietes Traunstein - Laudachsee, Oberösterreich - Beiträge zur Naturkunde Oberösterreichs 0018: 277-291.
  • Erwin Hauser, (2008): Notizen zum Vorkommen des Ailanthusspinners Samia cynthia (DRURY 1773), in Oberösterreich (Lepidoptera, Saturniidae) - Beiträge zur Naturkunde Oberösterreichs 0018: 293-295.
  • Heinz Mitter, (2008): Bemerkenswerte Käferfunde aus Oberösterreich X (Insecta: Coleoptera) - Beiträge zur Naturkunde Oberösterreichs 0018: 297-303.
  • Simone Pysarczuk, (2008): Erstnachweis einer Großen Hufeisennase, Rhinolophus ferrumequinum (SCHREBER 1774) (Chiroptera, Rhinolophidae) in Oberösterreich - Beiträge zur Naturkunde Oberösterreichs 0018: 305-308.
  • Josef Wimmer, (2008): Lepidopterologische Notizen aus Oberösterreich - 8 (Insecta: Lepidoptera) - Beiträge zur Naturkunde Oberösterreichs 0018: 309-314.
  • Franz Priemetzhofer, (2008): Die Flechten im Einzugsgebiet des Thurytals bei Freistadt (Oberösterreich, Austria) - Beiträge zur Naturkunde Oberösterreichs 0018: 315-379.
  • Barbara Than, Roman Türk, (2008): Immissionsökologische Untersuchung der epiphytischen Flechtenvegetation der Stadt Linz - Beiträge zur Naturkunde Oberösterreichs 0018: 381-409.
  • Gerhard Kleesadl, (2008): Epipactis microphylla und E. purpurata - zwei Wiederfunde im oberösterreichischen Alpenvorland1 sowie E. bugacensis neu an der Donau in Ober- und Niederösterreich - Beiträge zur Naturkunde Oberösterreichs 0018: 411-416.