Einstellungen |  Sie sind als Gast angemeldet
 Einstieg | Hilfe | Impressum

Verhandlungen der Zoologisch-Botanischen Gesellschaft in Wien Jg. 1868

Serie: Verhandlungen der Zoologisch-Botanischen Gesellschaft in Wien. Frueher: Verh.des Zoologisch-Botanischen Vereins in Wien. seit 2014 "Acta ZooBot Austria"
Redaktion: Redakteur (Zoologie): Univ.-Prof. Dr. Wolfgang Waitzbauer Redakteur (Koleopterologie): Dr. Manfred Jäch Redakteur (Botanik): Univ.Prof. Dr. Rudolf Maier Redaktionsbeirat (alphabetisch): Dr. Gerhard Aubrecht, Univ.-Prof. Dr. Siegmar Bortenschlager, Univ.-Prof. Dr. Manfred A. Fischer, Univ.-Prof. Dr. Georg Grabherr, Univ.-Prof. Dr. Erich Hübl, Univ.-Prof. Dr. Elsa Kusel-Fetzmann, Univ.-Prof. Dr. Harald Niklfeld, Univ.-Prof. Dr. Herbert Nopp, Univ.-Prof. Dr. Jörg Ott, Univ.-Prof. Dr. Karl Sänger, Univ.-Prof. Dr. Friedrich Schaller, Univ.-Prof. Dr. Wolfgang Schedl, Univ.-Prof. Dr. Friedrich Schiemer, Univ.-Prof. Dr. Roman Türk, Univ.-Doz. Dr. Harald Zechmeister..
Herausgegeber: Zoologisch-Botanische Gesellschaft in Österreich, Wien, Url: www.univie.ac.at/zoobot/home.htm, E-Mail: Barbara-Amina Gereben Krenn.
Geschichte: Verhandlungen des Zoologisch-Botanischen Vereins in Wien Gegründet: 1851 (Bd. 1, 1852 erschienen) Letzter Band: 1857 (Bd. 7) ISSN: 0084-5647 Verhandlungen der Zoologisch-Botanischen Gesellschaft in Wien Gegründet: 1858 (Bd. 8) Letzter Band: 1976 (Bd. 115) ISSN: 0084-5647 Verhandlungen der Zoologisch-Botanischen Gesellschaft in Österreich Gegründet: 1978 (Bd. 116/117) ISSN: 0252-1911.
Inhalt: Zoologie, Botanik, Ökologie mit Österreichbezug und vorwiegend angrenzende Länder betreffend.
Erscheinungsrhythmus: jährlich.

Abokosten im Mitgliedsbeitrag von 33 Euro enthalten, für Nichtmitglieder Bände von 1995-2004 51 Euro, ab 2005 66 Euro, ältere Bände auf Anfrage ISSN-alt: 0252-1911.
ISSN: 2409-367x.

zurück

Artikel (61)

  • Anonym, (1868): Sitzungsberichte - Verhandlungen der Zoologisch-Botanischen Gesellschaft in Wien. Frueher: Verh.des Zoologisch-Botanischen Vereins in Wien. seit 2014 "Acta ZooBot Austria" 18: 1-100.
  • Ludwig Miller, (1868): Eine entomologische Reise in die ostgalizischen Karpathen - Verhandlungen der Zoologisch-Botanischen Gesellschaft in Wien. Frueher: Verh.des Zoologisch-Botanischen Vereins in Wien. seit 2014 "Acta ZooBot Austria" 18: 3-34.
  • August von Krempelhuber, (1868): Das wissenschaftliche Leben des Dr. Abraham Bartholom. Massalongo zu Verona - Verhandlungen der Zoologisch-Botanischen Gesellschaft in Wien. Frueher: Verh.des Zoologisch-Botanischen Vereins in Wien. seit 2014 "Acta ZooBot Austria" 18: 35-94.
  • Viktor Ritter von Rosenstein Ebner von, (1868): Helleria, eine neue Isopoden-Gattung aus der Familie der Oniscoiden - Verhandlungen der Zoologisch-Botanischen Gesellschaft in Wien. Frueher: Verh.des Zoologisch-Botanischen Vereins in Wien. seit 2014 "Acta ZooBot Austria" 18: 95-114.
  • Heinrich Wilhelm Reichardt, (1868): Orthorhynchium eine neue Laubmoos-Gattung - Verhandlungen der Zoologisch-Botanischen Gesellschaft in Wien. Frueher: Verh.des Zoologisch-Botanischen Vereins in Wien. seit 2014 "Acta ZooBot Austria" 18: 115-116.
  • Rudolf Damianitsch, (1868): Ueber die Metamorphose des Xylophagus ater F. - Verhandlungen der Zoologisch-Botanischen Gesellschaft in Wien. Frueher: Verh.des Zoologisch-Botanischen Vereins in Wien. seit 2014 "Acta ZooBot Austria" 18: 117-118.
  • Stefano (de) Bertolini, (1868): Neue Käferarten des Trentinogebietes - Verhandlungen der Zoologisch-Botanischen Gesellschaft in Wien. Frueher: Verh.des Zoologisch-Botanischen Vereins in Wien. seit 2014 "Acta ZooBot Austria" 18: 119-120.
  • Ludwig Heinrich Jeitteles, (1868): Eine für Niederösterreich und die nördlichen Alpenländer neue Fledermaus - Verhandlungen der Zoologisch-Botanischen Gesellschaft in Wien. Frueher: Verh.des Zoologisch-Botanischen Vereins in Wien. seit 2014 "Acta ZooBot Austria" 18: 121-124.
  • August Emil [Emanuel] Rudolf Ritter von Reuss, (1868): Bericht über eine botanische Reise nach Istrien und dem Quarnero im Mai 1867 - Verhandlungen der Zoologisch-Botanischen Gesellschaft in Wien. Frueher: Verh.des Zoologisch-Botanischen Vereins in Wien. seit 2014 "Acta ZooBot Austria" 18: 125-146.
  • Georg Ritter von Frauenfeld, (1868): Zoologische Miscellen XIV - Verhandlungen der Zoologisch-Botanischen Gesellschaft in Wien. Frueher: Verh.des Zoologisch-Botanischen Vereins in Wien. seit 2014 "Acta ZooBot Austria" 18: 147-166.
  • Friedrich Moritz Brauer, (1868): Neue und wenig bekannte vom Herrn Doct. Semper gesammelte Odonaten - Verhandlungen der Zoologisch-Botanischen Gesellschaft in Wien. Frueher: Verh.des Zoologisch-Botanischen Vereins in Wien. seit 2014 "Acta ZooBot Austria" 18: 167-188.
  • Friedrich Moritz Brauer, (1868): Zwei neue Myrmeleon-Arten - Verhandlungen der Zoologisch-Botanischen Gesellschaft in Wien. Frueher: Verh.des Zoologisch-Botanischen Vereins in Wien. seit 2014 "Acta ZooBot Austria" 18: 189-190.
  • Heinrich Wilhelm Reichardt, (1868): Neckeropsis, eine neue Laubmoos-Gattung - Verhandlungen der Zoologisch-Botanischen Gesellschaft in Wien. Frueher: Verh.des Zoologisch-Botanischen Vereins in Wien. seit 2014 "Acta ZooBot Austria" 18: 191-192.
  • Heinrich Wilhelm Reichardt, (1868): Diagnose der neuen Arten von Laubmoosen welche die Novara-Expedition mitbrachte - Verhandlungen der Zoologisch-Botanischen Gesellschaft in Wien. Frueher: Verh.des Zoologisch-Botanischen Vereins in Wien. seit 2014 "Acta ZooBot Austria" 18: 193-198.
  • G. Schweinfurth, (1868): Zur Geschichte der Pferdeohne der Westindischen Neger. (Canavalia ensiformis DC.) - Verhandlungen der Zoologisch-Botanischen Gesellschaft in Wien. Frueher: Verh.des Zoologisch-Botanischen Vereins in Wien. seit 2014 "Acta ZooBot Austria" 18: 199-200.
  • Franz Krasan, (1868): Bericht über meine Excursion in das Lascek-Gebirge zwischen Canale und Chiapovano im Görzer District vom 5. bis 8. August 1867 - Verhandlungen der Zoologisch-Botanischen Gesellschaft in Wien. Frueher: Verh.des Zoologisch-Botanischen Vereins in Wien. seit 2014 "Acta ZooBot Austria" 18: 201-212.
  • Ferdinand Kowarz, (1868): Dipterologische Notizen II - Verhandlungen der Zoologisch-Botanischen Gesellschaft in Wien. Frueher: Verh.des Zoologisch-Botanischen Vereins in Wien. seit 2014 "Acta ZooBot Austria" 18: 213-222.
  • Thomas Aquinas Bruhin, (1868): Die Wirbelthiere Vorarlbergs. Eine Aufzählung der bis jetzt bekannten Säugethiere, Vögel, Amphibien und Fische Vorarlbergs, einschliesslich des Kheinthales und des Bodensee's. - Verhandlungen der Zoologisch-Botanischen Gesellschaft in Wien. Frueher: Verh.des Zoologisch-Botanischen Vereins in Wien. seit 2014 "Acta ZooBot Austria" 18: 223-262.
  • Friedrich Moritz Brauer, (1868): Neue von Herrn Dr. G. Semper gesammelte Neuropteren. - Verhandlungen der Zoologisch-Botanischen Gesellschaft in Wien. Frueher: Verh.des Zoologisch-Botanischen Vereins in Wien. seit 2014 "Acta ZooBot Austria" 18: 263-268.
  • Carl Tschek, (1868): Beiträge zur Kenntniss der österreichischen Pimplarien - Verhandlungen der Zoologisch-Botanischen Gesellschaft in Wien. Frueher: Verh.des Zoologisch-Botanischen Vereins in Wien. seit 2014 "Acta ZooBot Austria" 18: 269-280.
  • Rudolf Felder, (1868): Diagnosen neuer von E. Baron v. Ransonnet in Vorder-Indien gesammelter Lepidopteren - Verhandlungen der Zoologisch-Botanischen Gesellschaft in Wien. Frueher: Verh.des Zoologisch-Botanischen Vereins in Wien. seit 2014 "Acta ZooBot Austria" 18: 281-286.
  • Gustav Ludwig Mayr, (1868): Creinastogaster Ransonneti n. sp. - Verhandlungen der Zoologisch-Botanischen Gesellschaft in Wien. Frueher: Verh.des Zoologisch-Botanischen Vereins in Wien. seit 2014 "Acta ZooBot Austria" 18: 287-288.
  • Georg Ritter von Frauenfeld, (1868): Beiträge zur Fauna der Nicobaren. - Verhandlungen der Zoologisch-Botanischen Gesellschaft in Wien. Frueher: Verh.des Zoologisch-Botanischen Vereins in Wien. seit 2014 "Acta ZooBot Austria" 18: 289-300.
  • Georg Ritter von Frauenfeld, (1868): Ueber Drehkrankheit bei Gemsen. - Verhandlungen der Zoologisch-Botanischen Gesellschaft in Wien. Frueher: Verh.des Zoologisch-Botanischen Vereins in Wien. seit 2014 "Acta ZooBot Austria" 18: 301-302.
  • August von Krempelhuber, (1868): Exotische Flechten aus dem Herbar des k. k. botanischen Hofkabinetes in Wien - Verhandlungen der Zoologisch-Botanischen Gesellschaft in Wien. Frueher: Verh.des Zoologisch-Botanischen Vereins in Wien. seit 2014 "Acta ZooBot Austria" 18: 303-330.
  • Stephan Joseph Schulzer von Müggenburg, (1868): Mycologische Miscellen. - Verhandlungen der Zoologisch-Botanischen Gesellschaft in Wien. Frueher: Verh.des Zoologisch-Botanischen Vereins in Wien. seit 2014 "Acta ZooBot Austria" 18: 331-340.
  • Antonín Tomaschek, (1868): Nachtrage zur Flora der Umgebung von Lemberg und des östlichen Galiziens überhaupt. - Verhandlungen der Zoologisch-Botanischen Gesellschaft in Wien. Frueher: Verh.des Zoologisch-Botanischen Vereins in Wien. seit 2014 "Acta ZooBot Austria" 18: 341-358.
  • Friedrich Moritz Brauer, (1868): Verzeichniss der bis jetzt bekannten Neuropteren im Sinne Linne's - Verhandlungen der Zoologisch-Botanischen Gesellschaft in Wien. Frueher: Verh.des Zoologisch-Botanischen Vereins in Wien. seit 2014 "Acta ZooBot Austria" 18: 359-416.
  • Georg Ritter von Frauenfeld, (1868): Weitere Mitteilung über den Baunrwollschädling Egyptens. Nach einem Bericht des Herrn Ivanovich in Cairo - Verhandlungen der Zoologisch-Botanischen Gesellschaft in Wien. Frueher: Verh.des Zoologisch-Botanischen Vereins in Wien. seit 2014 "Acta ZooBot Austria" 18: 417-424.
  • diverse, (1868): Specimen florae cryptogamae septem insularum - Verhandlungen der Zoologisch-Botanischen Gesellschaft in Wien. Frueher: Verh.des Zoologisch-Botanischen Vereins in Wien. seit 2014 "Acta ZooBot Austria" 18: 425-428.
  • Karl Kalchbrenner, (1868): Diagnosen zu einigen Hymenomyceten des v. Hohenbühel-Heufler'schen Herbars - Verhandlungen der Zoologisch-Botanischen Gesellschaft in Wien. Frueher: Verh.des Zoologisch-Botanischen Vereins in Wien. seit 2014 "Acta ZooBot Austria" 18: 429-432.
  • Emanuel Weiss, (1868): Eine neue Kugeldistel-Art - Verhandlungen der Zoologisch-Botanischen Gesellschaft in Wien. Frueher: Verh.des Zoologisch-Botanischen Vereins in Wien. seit 2014 "Acta ZooBot Austria" 18: 433-436.
  • Carl Tschek, (1868): Beiträge zur Kenntniss der österreichischen Tryphoniden - Verhandlungen der Zoologisch-Botanischen Gesellschaft in Wien. Frueher: Verh.des Zoologisch-Botanischen Vereins in Wien. seit 2014 "Acta ZooBot Austria" 18: 437-448.
  • Franz Xaver Fieber, (1868): Europäische neue oder wenig bekannte Bytlioscopida. - Verhandlungen der Zoologisch-Botanischen Gesellschaft in Wien. Frueher: Verh.des Zoologisch-Botanischen Vereins in Wien. seit 2014 "Acta ZooBot Austria" 18: 449-464.
  • Franz Xaver Fieber, (1868): Die europäischen Àelia-Arten - Verhandlungen der Zoologisch-Botanischen Gesellschaft in Wien. Frueher: Verh.des Zoologisch-Botanischen Vereins in Wien. seit 2014 "Acta ZooBot Austria" 18: 465-478.
  • Antoni Rehman, (1868): Botanische Fragmente aus Galizien - Verhandlungen der Zoologisch-Botanischen Gesellschaft in Wien. Frueher: Verh.des Zoologisch-Botanischen Vereins in Wien. seit 2014 "Acta ZooBot Austria" 18: 479-506.
  • Julius [Carl August] Milde, (1868): Index Botrychiorum - Verhandlungen der Zoologisch-Botanischen Gesellschaft in Wien. Frueher: Verh.des Zoologisch-Botanischen Vereins in Wien. seit 2014 "Acta ZooBot Austria" 18: 507-516.
  • Hugo Lojka, (1868): Kleine Beiträge zur Lichenenflora Nieder - Oesterreichs - Verhandlungen der Zoologisch-Botanischen Gesellschaft in Wien. Frueher: Verh.des Zoologisch-Botanischen Vereins in Wien. seit 2014 "Acta ZooBot Austria" 18: 517-520.
  • Heinrich Wilhelm Reichardt, (1868): Miscellen - Verhandlungen der Zoologisch-Botanischen Gesellschaft in Wien. Frueher: Verh.des Zoologisch-Botanischen Vereins in Wien. seit 2014 "Acta ZooBot Austria" 18: 521-532.
  • Johannes Winnertz, (1868): Acht neue Arten der Gattung Sciara - Verhandlungen der Zoologisch-Botanischen Gesellschaft in Wien. Frueher: Verh.des Zoologisch-Botanischen Vereins in Wien. seit 2014 "Acta ZooBot Austria" 18: 533-540.
  • Friedrich Moritz Brauer, (1868): Dritter Bericht über die von Herrn G. Semper mitgetheilten, von dessen Bruder auf den Philippinen gesammelten Neuropteren und Beschreibung einer neuen Libellen-Gattung - Verhandlungen der Zoologisch-Botanischen Gesellschaft in Wien. Frueher: Verh.des Zoologisch-Botanischen Vereins in Wien. seit 2014 "Acta ZooBot Austria" 18: 541-558.
  • Ignaz J. Rudolph Schiner, (1868): Schlussbericht über die von der Weltumseglungsreise der k. Fregatte Novara mitgebrachten Dipteren - Verhandlungen der Zoologisch-Botanischen Gesellschaft in Wien. Frueher: Verh.des Zoologisch-Botanischen Vereins in Wien. seit 2014 "Acta ZooBot Austria" 18: 559-562.
  • Phillip Christoph Zeller, (1868): Beitrag zur Kenntniss der Lepidoptern-Fauna der Umgegend von Raibl in Oberkärnten und Preth im angrenzenden Küstengebiet - Verhandlungen der Zoologisch-Botanischen Gesellschaft in Wien. Frueher: Verh.des Zoologisch-Botanischen Vereins in Wien. seit 2014 "Acta ZooBot Austria" 18: 563-628.
  • Adolph Eduard Grube, (1868): Beschreibung einiger von Georg Ritter von Frauenfeld gesammelter Anneliden und Gephyreen des rothen Meeres - Verhandlungen der Zoologisch-Botanischen Gesellschaft in Wien. Frueher: Verh.des Zoologisch-Botanischen Vereins in Wien. seit 2014 "Acta ZooBot Austria" 18: 629-650.
  • G. Schweinfurth, (1868): Novae species aethiopicae. Eine Anzahl neuer und unbeschriebener Pflanzen-Arten, welche von Dr. Steudner 1862 und von Dr. Schweinfurth 1864-1866 in Nubien und Abyssinien gesammelt wurden - Verhandlungen der Zoologisch-Botanischen Gesellschaft in Wien. Frueher: Verh.des Zoologisch-Botanischen Vereins in Wien. seit 2014 "Acta ZooBot Austria" 18: 651-688.
  • E. Löw, (1868): Beitrag zur Kenntniss einer neuholländischen Schmarotzerpflanze. (Cassytha melantlia R. Br.) - Verhandlungen der Zoologisch-Botanischen Gesellschaft in Wien. Frueher: Verh.des Zoologisch-Botanischen Vereins in Wien. seit 2014 "Acta ZooBot Austria" 18: 689-702.
  • Friedrich Arnold, (1868): Lichenologische Ausflüge in Tirol - Verhandlungen der Zoologisch-Botanischen Gesellschaft in Wien. Frueher: Verh.des Zoologisch-Botanischen Vereins in Wien. seit 2014 "Acta ZooBot Austria" 18: 703-710.
  • Friedrich Moritz Brauer, (1868): Verzeichnis der bis jetzt bekannten Neuropteren im Sinne Linne's - Verhandlungen der Zoologisch-Botanischen Gesellschaft in Wien. Frueher: Verh.des Zoologisch-Botanischen Vereins in Wien. seit 2014 "Acta ZooBot Austria" 18: 711-742.
  • Augustin Weisbach, (1868): Zwei Schädel aus alten Grabstätten im nördlichen Böhmen - Verhandlungen der Zoologisch-Botanischen Gesellschaft in Wien. Frueher: Verh.des Zoologisch-Botanischen Vereins in Wien. seit 2014 "Acta ZooBot Austria" 18: 743-750.
  • Karl Schliepkacke, (1868): Neues Conservirungs-Verfahren für Herbarien - Verhandlungen der Zoologisch-Botanischen Gesellschaft in Wien. Frueher: Verh.des Zoologisch-Botanischen Vereins in Wien. seit 2014 "Acta ZooBot Austria" 18: 751-752.
  • Thomas Aquinas Bruhin, (1868): Nachtrag zu den Gefässkryptogamen Vorarlbergs - Verhandlungen der Zoologisch-Botanischen Gesellschaft in Wien. Frueher: Verh.des Zoologisch-Botanischen Vereins in Wien. seit 2014 "Acta ZooBot Austria" 18: 753-760.
  • Arnold Förster, (1868): Monographie der Gattung Campoplex Grv. - Verhandlungen der Zoologisch-Botanischen Gesellschaft in Wien. Frueher: Verh.des Zoologisch-Botanischen Vereins in Wien. seit 2014 "Acta ZooBot Austria" 18: 761-876.
  • Thomas Aquinas Bruhin, (1868): Nachträge zur Wirbelthier-Fauna Vorarlberg's, des Rheinthales und des Bodensee's - Verhandlungen der Zoologisch-Botanischen Gesellschaft in Wien. Frueher: Verh.des Zoologisch-Botanischen Vereins in Wien. seit 2014 "Acta ZooBot Austria" 18: 877-880.
  • Georg Ritter von Frauenfeld, (1868): Ueber den von Herrn Schirl erfundenen Schmetterlings - Selbstfänger - Verhandlungen der Zoologisch-Botanischen Gesellschaft in Wien. Frueher: Verh.des Zoologisch-Botanischen Vereins in Wien. seit 2014 "Acta ZooBot Austria" 18: 881-884.
  • Georg Ritter von Frauenfeld, (1868): Zoologische Miscellen - Verhandlungen der Zoologisch-Botanischen Gesellschaft in Wien. Frueher: Verh.des Zoologisch-Botanischen Vereins in Wien. seit 2014 "Acta ZooBot Austria" 18: 885-902.
  • Josef Erber, (1868): Bericht über eine Reise nach Rhodus - Verhandlungen der Zoologisch-Botanischen Gesellschaft in Wien. Frueher: Verh.des Zoologisch-Botanischen Vereins in Wien. seit 2014 "Acta ZooBot Austria" 18: 903-908.
  • Ignaz J. Rudolph Schiner, (1868): Miscellen - Verhandlungen der Zoologisch-Botanischen Gesellschaft in Wien. Frueher: Verh.des Zoologisch-Botanischen Vereins in Wien. seit 2014 "Acta ZooBot Austria" 18: 909-922.
  • Otto Herman, (1868): Ueber das Sexualorgan der Epeira quadrata Walk. - Verhandlungen der Zoologisch-Botanischen Gesellschaft in Wien. Frueher: Verh.des Zoologisch-Botanischen Vereins in Wien. seit 2014 "Acta ZooBot Austria" 18: 923-930.
  • Eduard Hackel, (1868): Die Vegetationsverhältnisse von Mallnitz in Kärnten - Verhandlungen der Zoologisch-Botanischen Gesellschaft in Wien. Frueher: Verh.des Zoologisch-Botanischen Vereins in Wien. seit 2014 "Acta ZooBot Austria" 18: 931-946.
  • Friedrich Arnold, (1868): Lichenologische Ausflüge in Tirol - Verhandlungen der Zoologisch-Botanischen Gesellschaft in Wien. Frueher: Verh.des Zoologisch-Botanischen Vereins in Wien. seit 2014 "Acta ZooBot Austria" 18: 947-960.
  • Karl Ignaz Blasius Hanf, (1868): Ornithologische Beobachtungen am Furtteiche zu Mariahof in Obersteiermark - Verhandlungen der Zoologisch-Botanischen Gesellschaft in Wien. Frueher: Verh.des Zoologisch-Botanischen Vereins in Wien. seit 2014 "Acta ZooBot Austria" 18: 961-970.