Einstellungen |  Sie sind als Gast angemeldet
 Einstieg | Hilfe | Impressum

Mitteilungen des Naturwissenschaftlichen Vereines für Steiermark 76 (1947)

Serie: Mitteilungen des naturwissenschaftlichen Vereins für Steiermark
Redaktion: Redakteur: Dr. Anton Drescher
Herausgegeber: Naturwissenschaftlicher Verein für Steiermark Graz, Url: www-ang.kfunigraz.ac.at/~nwvst, E-Mail: werner.piller@uni-graz.at
Geschichte: Gegründet: 1863 (Bd. 1) Letzter Band: bis 1939, dann wieder ab 1947
Inhalt: wissenschaftliche Beiträge aus den Bereichen Geologie und Paläontologie, Mineralogie, Geographie und Klimatologie, Botanik, Zologie. Buchbesprechungen, Geschäftsbericht, wissenschaftlicher Tätigkeitsbericht
Erscheinungsrhythmus: jährlich

Gratisbezug für Mitglieder
ISSN: 0369-1136
Inhaltsverzeichnis

zurück

Artikel (7)

  • Karl Metz, (1947): Univ.-Prof. Dr. Franz Heritsch. - Mitteilungen des naturwissenschaftlichen Vereins für Steiermark 76: 5-16.
  • Karl Metz, (1947): Morphologie und Tektonik einer Tiefenlinie in den Bergen des Liesingtales. - Mitteilungen des naturwissenschaftlichen Vereins für Steiermark 76: 17-23.
  • Rudolf Wolfgang Schmidt, (1947): Die Höhengrenze der Dauersiedlung im Gleinalpenzug. - Mitteilungen des naturwissenschaftlichen Vereins für Steiermark 76: 24-73.
  • Eduard Wagner, (1947): Lygus rutilans Horv.. - Mitteilungen des naturwissenschaftlichen Vereins für Steiermark 76: 74-77.
  • Karl von Frisch, (1947): Die Wunder des Bienenstaates (Vortrag). - Mitteilungen des naturwissenschaftlichen Vereins für Steiermark 76: 78-81.
  • Wilhelm Kriechbaum, (1947): Der Park des Grafen Silva Tarouca in Pruhonitz bei Prag. - Mitteilungen des naturwissenschaftlichen Vereins für Steiermark 76: 82-85.
  • Anonymus, (1947): Geschäftsbericht über das 76. bis 84. Vereinsjahr 1938 bis 1946. - Mitteilungen des naturwissenschaftlichen Vereins für Steiermark 76: 86-90.