Mitteilungen des Naturwissenschaftlichen Vereines für Steiermark 96 (1966)

Series/Periodical/Journal: Mitteilungen des naturwissenschaftlichen Vereins für Steiermark

Editors: Redakteur: Dr. Anton Drescher
Publisher: Naturwissenschaftlicher Verein für Steiermark Graz, Url: www-ang.kfunigraz.ac.at/~nwvst, E-Mail: werner.piller@uni-graz.at
History: Gegründet: 1863 (Bd. 1) Letzter Band: bis 1939, dann wieder ab 1947
Contents: wissenschaftliche Beiträge aus den Bereichen Geologie und Paläontologie, Mineralogie, Geographie und Klimatologie, Botanik, Zologie. Buchbesprechungen, Geschäftsbericht, wissenschaftlicher Tätigkeitsbericht
Publication interval: jährlich

Gratisbezug für Mitglieder
ISSN: 0369-1136
Inhaltsverzeichnis

back

Articles (15)

  • Heinz Habeler (1966): Die Großschmetterlinge von Graz und seiner Umgebung, II. – Mitteilungen des naturwissenschaftlichen Vereins für Steiermark – 96: 5 - 32.
  • Josef Hanselmayer (1966): Erster Einblick in die Petrographie der Kirchberger Schotter (Steirisches Tertiärbecken, speziell Holzmannsdorf bei St. Marein a. P. Pannon). – Mitteilungen des naturwissenschaftlichen Vereins für Steiermark – 96: 33 - 42.
  • Haymo Heritsch (1966): Ein Dazit aus der Tiefbohrung von Mitterlabill östlich von Wildon, Steiermark. – Mitteilungen des naturwissenschaftlichen Vereins für Steiermark – 96: 43 - 49.
  • Haymo Heritsch (1966): Ein Latit aus der Tiefbohrung von Paldau, westlich Feldbach, Steiermark. – Mitteilungen des naturwissenschaftlichen Vereins für Steiermark – 96: 50 - 58.
  • Haymo Heritsch (1966): Das vulkanische Gestein aus einer Bohrung bei Wundschuh, südlich von Graz. – Mitteilungen des naturwissenschaftlichen Vereins für Steiermark – 96: 59 - 68.
  • Helmut Höller (1966): Sedimentpetrographische Untersuchungen am Schöckelkalk vom Steinbruch Berger bei Weiz, Steiermark. – Mitteilungen des naturwissenschaftlichen Vereins für Steiermark – 96: 69 - 71.
  • Gerhard Kochseder (1966): Faunistische Nachrichten aus der Steiermark (XII). VERTEBRATA MAMMALIA Chiroptera. – Mitteilungen des naturwissenschaftlichen Vereins für Steiermark – 96: 72.
  • Curt Kosswig (1966): Erich Reisinger zum 65. Geburtstag, eine Würdigung seines Werkes.. – Mitteilungen des naturwissenschaftlichen Vereins für Steiermark – 96: 73 - 81.
  • Helmut Melzer (1966): Neues zur Flora der Steiermark, IX. – Mitteilungen des naturwissenschaftlichen Vereins für Steiermark – 96: 82 - 96.
  • Sieghart Otto Morawetz (1966): Witterungsspiegel 1965; extrem nasse und trockene Jahre und Jahreszeiten in Graz. – Mitteilungen des naturwissenschaftlichen Vereins für Steiermark – 96: 97 - 102.
  • Sieghart Otto Morawetz (1966): Der Februar 1966 in Graz. – Mitteilungen des naturwissenschaftlichen Vereins für Steiermark – 96: 103 - 104.
  • Hans Schaeftlein (1966): Verbänderte Euphrasien. – Mitteilungen des naturwissenschaftlichen Vereins für Steiermark – 96: 105 - 109.
  • Eva Maria Walitzi (1966): Die mineralische Zusammensetzung einiger Phosphatproben aus der Drachenhöhle bei Mixnitz, Steiermark. – Mitteilungen des naturwissenschaftlichen Vereins für Steiermark – 96: 110 - 111.
  • Adolf Winkler (1966): Die Verbreitung der eklogitischen Gesteine von Gressenberg bei Schwanberg, Weststeiermark. – Mitteilungen des naturwissenschaftlichen Vereins für Steiermark – 96: 112 - 120.
  • Helmut Bohn, Christa Fonatsch (1966): Geschäftsbericht über das Vereinsjahr 1965. – Mitteilungen des naturwissenschaftlichen Vereins für Steiermark – 96: 123 - 126.