Einstellungen |  Sie sind als Gast angemeldet
 Einstieg | Hilfe | Impressum

Mitteilungen des Naturwissenschaftlichen Vereines für Steiermark 118 (1988)

Serie: Mitteilungen des naturwissenschaftlichen Vereins für Steiermark
Redaktion: Redakteur: Dr. Anton Drescher
Herausgegeber: Naturwissenschaftlicher Verein für Steiermark Graz, Url: www-ang.kfunigraz.ac.at/~nwvst, E-Mail: werner.piller@uni-graz.at
Geschichte: Gegründet: 1863 (Bd. 1) Letzter Band: bis 1939, dann wieder ab 1947
Inhalt: wissenschaftliche Beiträge aus den Bereichen Geologie und Paläontologie, Mineralogie, Geographie und Klimatologie, Botanik, Zologie. Buchbesprechungen, Geschäftsbericht, wissenschaftlicher Tätigkeitsbericht
Erscheinungsrhythmus: jährlich

Gratisbezug für Mitglieder
ISSN: 0369-1136
Inhaltsverzeichnis

zurück

Artikel (15)

  • Johannes Gepp, (1988): Kustos Dr. Erich Kreissl - 60 Jahre. - Mitteilungen des naturwissenschaftlichen Vereins für Steiermark 118: 5-16.
  • Wilhelm Rössler, (1988): Zur Geschichte des Institutes für systematische Botanik (heute: Institut für Botanik) der Karl-Franzens-Universität Graz. - Mitteilungen des naturwissenschaftlichen Vereins für Steiermark 118: 17-88.
  • Haymo Heritsch, (1988): Thaumasit von Klöch, Oststeiermark: Röntgendaten, chemische Analyse und optische Konstanten. - Mitteilungen des naturwissenschaftlichen Vereins für Steiermark 118: 89-94.
  • Jörg Loeschke, (1988): Zur Geochemie basischer Vulkanite aus dem Grazer Paläozoikum. - Mitteilungen des naturwissenschaftlichen Vereins für Steiermark 118: 95-105.
  • Alois Fenninger, Robert Scholger, Karl Stattegger, Pius Manser, Norbert Plass, (1988): Sedimentgeologische Untersuchungen an Stauraumsedimenten der Mur: Eine Vorstudie am Beispiel der Staustufe Mellach. - Mitteilungen des naturwissenschaftlichen Vereins für Steiermark 118: 107-118.
  • Reinhold Lazar, Gerhard Karl Lieb, (1988): Witterungsspiegel 1986 für die Steiermark (unter besonderer Berücksichtigung von Graz). - Mitteilungen des naturwissenschaftlichen Vereins für Steiermark 118: 119-130.
  • Reinhold Lazar, Gerhard Karl Lieb, (1988): Witterungsspiegel 1987 für die Steiermark (unter besonderer Berücksichtigung von Graz). - Mitteilungen des naturwissenschaftlichen Vereins für Steiermark 118: 131-143.
  • Dieter Grill, Josef Hafellner, Waltraud Pongratz [verehelichte Scherer], Andrea Kaschnitz, (1988): Neuerliche Erhebung der epiphytischen Flechtenvegetation in Graz. - Mitteilungen des naturwissenschaftlichen Vereins für Steiermark 118: 145-155.
  • Helmut Melzer, (1988): Neues zur Flora von Steiermark, XXX. - Mitteilungen des naturwissenschaftlichen Vereins für Steiermark 118: 157-171.
  • Wolfgang Punz, Manfred Engenhart, (1988): Zur Vegetation von Blei-Zink-Halden im Raum Mariazell. - Mitteilungen des naturwissenschaftlichen Vereins für Steiermark 118: 173-176.
  • Arnold Zimmermann, (1988): Übersicht über die flächig verbreiteten Vegetationstypen des Mur-Quertales zwischen Bruck a. d. Mur und Frohnleiten. - Mitteilungen des naturwissenschaftlichen Vereins für Steiermark 118: 177-184.
  • Johannes Gepp, Erich Kreissl, (1988): Zum gegenwärtigen Stand des Vorkommens der Gottesanbeterin, Mantis religiosa L., in der Steiermark (Insecta, Mantodea). - Mitteilungen des naturwissenschaftlichen Vereins für Steiermark 118: 185-191.
  • Peter [Otto] Horak, (1988): Faunistische Untersuchungen an Spinnen (Arachnida, Araneae) pflanzlicher Reliktstandorte der Steiermark; II: Weizklamm und Raabklamm. - Mitteilungen des naturwissenschaftlichen Vereins für Steiermark 118: 193-201.
  • Hans Ludwig Holzer, (1988): Geschäftsbericht über das Vereinsjahr 1987. - Mitteilungen des naturwissenschaftlichen Vereins für Steiermark 118: 209-212.
  • Detlef Rainer Ernet, (1988): Tätigkeitsbericht 1987 der Floristisch-geobotanischen Arbeitsgemeinschaft in der Fachgruppe Botanik des Naturwissenschaftlichen Vereins für Steiermark. - Mitteilungen des naturwissenschaftlichen Vereins für Steiermark 118: 213-217.