Einstellungen |  Sie sind als Gast angemeldet
 Einstieg | Hilfe | Impressum

Palaeobiologica

Serie: Palaeobiologica
Herausgegeber: Othenio Abel (Salzburg), geleitet von Kurt Ehrenberg, Wien
Inhalt: Archiv für die Erforschung des Lebens der Vorzeit und seiner Geschichte

zurück

Artikel (18)

  • William Diller Matthew 1871-1930. Othenio Abel
    Othenio Abel, (1931): William Diller Matthew 1871-1930. - Palaeobiologica 4: 1-24.
  • The Pes of diadectes: Notes on the primitive Tetrapod limb. Frank Byrne Alfred Sherwood Romer
    Alfred Sherwood Romer, Frank Byrne, (1931): The Pes of diadectes: Notes on the primitive Tetrapod limb. - Palaeobiologica 4: 25-48.
  • Über ein Leichenfeld in der Mittelkohle der Braunkohlengrube Cecilie im Geiseltal (Mitteleozän). Johannes Weigelt
    Johannes Weigelt, (1931): Über ein Leichenfeld in der Mittelkohle der Braunkohlengrube Cecilie im Geiseltal (Mitteleozän). - Palaeobiologica 4: 49-78.
  • Les empreintes de pieds humains des grottes préhistoriques du midi de la France. Henri V. Vallois
    Henri V. Vallois, (1931): Les empreintes de pieds humains des grottes préhistoriques du midi de la France. - Palaeobiologica 4: 79-98.
  • Die fossilen Fährten im Rhät von Ischigualasto in Nordwest-Argentinien. Friedrich Freiherrn von Huene
    Friedrich Freiherrn von Huene, (1931): Die fossilen Fährten im Rhät von Ischigualasto in Nordwest-Argentinien. - Palaeobiologica 4: 99-112.
  • Über eine neuentdeckte Forestbed-Fauna in Dalmatien. Theodor Kormos
    Theodor Kormos, (1931): Über eine neuentdeckte Forestbed-Fauna in Dalmatien. - Palaeobiologica 4: 113-136.
  • Über Lebensspuren von Einsiedlerkrebsen. Kurt Ehrenberg
    Kurt Ehrenberg, (1931): Über Lebensspuren von Einsiedlerkrebsen. - Palaeobiologica 4: 137-174.
  • Die Biostratonomie der Ganoidfische des Kupferschiefers. Willy Laatsch
    Willy Laatsch, (1931): Die Biostratonomie der Ganoidfische des Kupferschiefers. - Palaeobiologica 4: 175-238.
  • Über ein Massenvorkommen von Bohrmuscheln im Leithakalk von Müllendorf im Burgenland. Wilhelm Kühnelt
    Wilhelm Kühnelt, (1931): Über ein Massenvorkommen von Bohrmuscheln im Leithakalk von Müllendorf im Burgenland. - Palaeobiologica 4: 239-250.
  • Echinanthus scutella lam. , ein pathologischer Seeigel aus dem ungarischen Eozän. Elisabeth Szörenyi
    Elisabeth Szörenyi, (1931): Echinanthus scutella lam., ein pathologischer Seeigel aus dem ungarischen Eozän. - Palaeobiologica 4: 251-256.
  • Die Struktur der Hand- und Fusswurzel des "Höhlenbären von Mixnitz. Wolfgang von Sivers
    Wolfgang von Sivers, (1931): Die Struktur der Hand- und Fusswurzel des "Höhlenbären von Mixnitz. - Palaeobiologica 4: 257-304.
  • Die Drachenhöhle bei Mixnitz. Otto Schmidtgen
    Otto Schmidtgen, (1931): Die Drachenhöhle bei Mixnitz. - Palaeobiologica 4: 305-320.
  • Louis Dollo 7. Dezember 1857 -19. April 1931. Ein Rückblick und Abschied. Othenio Abel
    Othenio Abel, (1931): Louis Dollo 7. Dezember 1857 -19. April 1931. Ein Rückblick und Abschied. - Palaeobiologica 4: 321-344.
  • Abnorme Zahnstellung bei Kiefern von Ursus deningeri aus Mosbach. Adolf Freiherr Bachofen-Echt
    Adolf Freiherr Bachofen-Echt, (1931): Abnorme Zahnstellung bei Kiefern von Ursus deningeri aus Mosbach. - Palaeobiologica 4: 345-351.
  • Pathologische Befunde an Knochen vorzeitlicher Säugetiere. Richard Breuer
    Richard Breuer, (1931): Pathologische Befunde an Knochen vorzeitlicher Säugetiere. - Palaeobiologica 4: 352-355.
  • Die paläobiologischen Sammlungen des Paläontologischen und paläobiologischen Institutes der…Kurt Ehrenberg
    Kurt Ehrenberg, (1931): Die paläobiologischen Sammlungen des Paläontologischen und paläobiologischen Institutes der Universität Wien. - Palaeobiologica 4: 356-396.
  • Zur Entwicklung von Grabschnauzen bei wühlenden Reptilien und Insektivoren. A. Rieth
    A. Rieth, (1931): Zur Entwicklung von Grabschnauzen bei wühlenden Reptilien und Insektivoren. - Palaeobiologica 4: 397-404.
  • Morphologie und Stammesgeschichte der Sirenen. Otto Sickenberg
    Otto Sickenberg, (1931): Morphologie und Stammesgeschichte der Sirenen. - Palaeobiologica 4: 405-444.