Gams Helmut aus Stapfia 104/2

Univ.-Prof. Dr.phil. Helmut Gams

* 25.9.1893 Brünn
† 13.2.1976

Univ.-Prof. Dr.phil. Helmut Gams

Mollusken; Objekte für Sammlung Biologiezentrum gesammelt Innsbruck



# Botaniker; 

Der weit über die Grenzen Österreichs hinaus bekannte Botaniker Prof. Dr. Helmut Gams ist am Wochenende in Innsbruck gestorben. Gams, der im 83. Lebensjahr stand, war einer der Begründer der modernen vergleichenden Vegetationskunde und bis zu seiner Emeritierung im Jahre 1964 Vorstand des Instituts für systematische Botanik der Universität Innsbruck. Gams vertrat Österreich bei vielen wissenschaftlichen Kongressen in der ganzen Welt. Seine Spezialgebiete waren die Hochgebirgsflora und die Vegetation der polaren Gebiete sowie die Erforschung der Moore. Der Ruf der alpinen Forschungsstelle in Obergurgl im Ötztal beruht ebenfalls zu einem guten Teil auf den Veröffentlichungen des verstorbenen Wissenschaftlers.

Nachruf Gams Helmut von der Universität Innsbruck

Nachruf Gams Helmut von Dr. G. Gärtner aus: Natur und Land, 62. Jahrgang, Heft 2/3, 1976

Nachruf Gams Helmut von Hans Pilz aus: Alpenvereinszeitung Mai/Juni 1970
Kurzlebensdaten Helmut Gams (aus Zapfe, Index Palaeontologicoram Austriae 1971 bzw. 1987)
Nachruf Helmut Gams (aus Ber. nat.-med. Ver. Innsbruck Bd. 64)
Nachruf Helmut Gams (aus Verh. Zool.-Bot. Ges. Österreich, Bd. 116-117)
Todesanzeige Helmut Gams (aus Der Alpengarten Bd 19/2)
Nachruf Helmut Gams anlässlich 100. Todestag (aus Natur & Land Bd. 79)
Zur Geschichte der Erforschung der Flora Österreichs (aus Neilreichia Bd 1)
Ehrung Gams Helmut (aus Natur & Land Bd 42)
Nachruf Gams Helmut (aus Natur & Land Bd 62)
Datenblatt Helmut Gams (aus Wikipedia, Stand Februar 2015)
Forscher an Österreichs Flechtenflora (aus Stapfia 104/2)
Nachruf Helmut Gams (aus Wetter und Leben 28)
Nachruf Helmut Gams (aus Decheniana 130)
Fotonachlass Helmut Gams (erstellt von MMag. Ulrike Gärtner)

Show condensed biography

back

Find out more

Find out more about this person.

All collected specimens:

All determined specimens (including re-identifications):

All specimens in the collection:

All publications: