Articles (11)

  • Hartwig Schütt (1994): Eine verbesserte Methode zur Reinigung kleiner Schneckengehäuse – Mitteilungen der Zoologischen Gesellschaft Braunau – 6: 171.
  • Hartwig Schütt (1988): Über eine relektäre Melanopsis aus Jordanien (Ein Beitrag zur Kenntnis der Rassenbildung durch geographische Isolation). – Annalen des Naturhistorischen Museums in Wien – 90B: 215 - 219.
  • Hartwig Schütt (1983): Eine Ausbeute rezenter südwestanatolischer Landschnecken. – Annalen des Naturhistorischen Museums in Wien – 84B: 255 - 261.
  • Eine unbekannte Rasse von Cochlostoma achaicum aus dem Peloponnes (Gastropoda: Cyclophoracea). Hartwig Schütt
    Hartwig Schütt (1980): Eine unbekannte Rasse von Cochlostoma achaicum aus dem Peloponnes (Gastropoda: Cyclophoracea). – Archiv für Molluskenkunde – 111: 43 - 44.
  • Zur Kenntnis griechischer Hydrobiiden. Hartwig Schütt
    Hartwig Schütt (1979): Zur Kenntnis griechischer Hydrobiiden. – Archiv für Molluskenkunde – 110: 115 - 149.
  • Ein Fund von Cochlostoma aus der Türkei. Hartwig Schütt
    Hartwig Schütt (1978): Ein Fund von Cochlostoma aus der Türkei. – Archiv für Molluskenkunde – 109: 63 - 66.
  • Revision der griechischen Cochlostoma. Hartwig Schütt
    Hartwig Schütt (1977): Revision der griechischen Cochlostoma. – Archiv für Molluskenkunde – 108: 17 - 35.
  • Über die Helix-Untergattung Maltzanella Hesse 1917Hartwig Schütt
    Hartwig Schütt (1976): Über die Helix-Untergattung Maltzanella Hesse 1917 – Archiv für Molluskenkunde – 107: 63 - 71.
  • Zur Molluskenfauna der unterpliozänen Süßwasserkalke von Attika. Hartwig Schütt
    Hartwig Schütt (1976): Zur Molluskenfauna der unterpliozänen Süßwasserkalke von Attika. – Archiv für Molluskenkunde – 107: 35 - 61.
  • Hartwig Schütt (1974): Zwei neue reliktäre Süßwassermollusken der Dinariden. – Annalen des Naturhistorischen Museums in Wien – 78: 473 - 480.
  • Eine Molluskenfauna aus dem Neogen von Chios (Ägäis). Hartwig Schütt, H. Besenecker
    Hartwig Schütt, H. Besenecker (1973): Eine Molluskenfauna aus dem Neogen von Chios (Ägäis). – Archiv für Molluskenkunde – 103: 1 - 29.