Articles (51)

  • Hans Foltin, Karl Kusdas, Rudolf Löberbauer, Ernst Rudolf Reichl (1978): Die Schmetterlinge Oberösterreichs. Teil 3: Noctuidae 1 – Biologiezentrum Linz Sonderpublikationen – OOE3: 1 - 270.
  • Hans Foltin, Karl Kusdas, Rudolf Löberbauer, Ernst Rudolf Reichl (1974): Schmetterlinge Oberösterreichs Teil 2; Schwärmer, Spinner – Biologiezentrum Linz Sonderpublikationen – OOE2: 1 - 262.
  • Lepidopterologische Beobachtungen im Jahre 1965 in Oberösterreich. Rudolf Löberbauer
    Rudolf Löberbauer (1965): Lepidopterologische Beobachtungen im Jahre 1965 in Oberösterreich. – Ent.Nachrichtenbl.Oesterreichischer u.Schweizer Entomologen. Frueher: Ent. NachrBl.Burgdorf & Wiener Entomolog.Rundschau. Fortgesetzt: Ztschr.der Argem.Oesterreichischer Entomologen. – 12: 78 - 86.
  • Rudolf Löberbauer (1964): Zur Generationsfolge von Coenotphria tophaceata Schiff. Lepidoptera: Geometridae. – Zeitschrift der Wiener Entomologischen Gesellschaft – 49: 28 - 31.
  • Zur Generationsfolge von Coenotephria tophaceata Schiff. (Lepidoptera: Geometridae. )Rudolf Löberbauer
    Rudolf Löberbauer (1964): Zur Generationsfolge von Coenotephria tophaceata Schiff. (Lepidoptera: Geometridae.) – Z.wien.ent.Ges. – 49: 28 - 31.
  • Ergänzungen zur Lepidopterenfauna von Oberösterreich-VWO=Entomologische Arbeitsgemeinschaft Linz. Rudolf Löberbauer
    Rudolf Löberbauer (1963): Ergänzungen zur Lepidopterenfauna von Oberösterreich-VWO=Entomologische Arbeitsgemeinschaft Linz. – unbekannt – 501.
  • Rudolf Löberbauer (1961): Einiges zur Biologie von Peloponnesia megaspiliella Sieder. – Zeitschrift der Wiener Entomologischen Gesellschaft – 46: 4 - 6.
  • Einiges zur Biologie von Peloponesia megaspiliella Sieder. Rudolf Löberbauer
    Rudolf Löberbauer (1961): Einiges zur Biologie von Peloponesia megaspiliella Sieder. – Z.wien.ent.Ges. – 46: 4 - 6.
  • Rudolf Löberbauer (1959): Die Großschmetterlinge des Traunsteingebietes. Ein Beitrag zur oberösterreichischen Landesfauna. Fortsetzung. – Zeitschrift der Wiener Entomologischen Gesellschaft – 44: 91 - 95.
  • Rudolf Löberbauer (1959): Die Großschmetterlinge des Traunsteingebietes. Ein Beitrag zur oberösterreichischen Landesfauna. Fortsetzung. – Zeitschrift der Wiener Entomologischen Gesellschaft – 44: 108 - 110.
  • Rudolf Löberbauer (1959): Die Großschmetterlinge des Traunsteingebietes. Ein Beitrag zur oberösterreichischen Landesfauna. Fortsetzung. – Zeitschrift der Wiener Entomologischen Gesellschaft – 44: 69 - 78.
  • Rudolf Löberbauer (1959): Die Großschmetterlinge des Traunsteingebietes. Ein Beitrag zur oberösterreichischen Landesfauna. (Fortsetzung.) – Zeitschrift der Wiener Entomologischen Gesellschaft – 44: 172 - 174.
  • Rudolf Löberbauer (1959): Die Großschmetterlinge des Traunsteingebietes. – Zeitschrift der Wiener Entomologischen Gesellschaft – 44: 209 - 214.
  • Rudolf Löberbauer (1959): Die Großschmetterlinge des Traunsteingebietes. Ein Beitrag zur oberösterreichischen Landesfauna. Fortsetzung. – Zeitschrift der Wiener Entomologischen Gesellschaft – 44: 158 - 160.
  • Die Großschmetterlinge des Traunsteingebietes. Ein Beitrag zur oberösterreichischen…Rudolf Löberbauer
    Rudolf Löberbauer (1959): Die Großschmetterlinge des Traunsteingebietes. Ein Beitrag zur oberösterreichischen Landesfauna. (Fortsetzung und Schluß.) – Z.wien.ent.Ges. – 44: 69 - 214.
  • Rudolf Löberbauer (1958): Die Großschmetterlinge des Traunsteingebietes. Ein Beitrag zur oberösterreichischen Landesfauna. – Zeitschrift der Wiener Entomologischen Gesellschaft – 43: 224 - 246.
  • Die Großschmetterlinge des Traunsteingebietes. Rudolf Löberbauer
    Rudolf Löberbauer (1958): Die Großschmetterlinge des Traunsteingebietes. – Z.wien.ent.Ges. – 43: 224 - 246.
  • Die Großschmetterlinge des Traunsteingebietes. Ein Beitrag zur oberösterr. LandesfaunaRudolf Löberbauer
    Rudolf Löberbauer (1958): Die Großschmetterlinge des Traunsteingebietes. Ein Beitrag zur oberösterr. Landesfauna – Zeitschrift der Wiener Entomologischen Gesellschaft – 11: 213 - 224.
  • Rudolf Löberbauer (1956): Wissenschaftliche Tätigkeit und Heimatpflege in Oberösterreich. Landesmuseum. Biologische Abteilung. 3. Zoologie. Salzkammergut-Entomologenrunde. – Jahrbuch des Oberösterreichischen Musealvereines – 101: 33 - 34.
  • Salzkammergut - Entomologenrunde. Rudolf Löberbauer
    Rudolf Löberbauer (1956): Salzkammergut - Entomologenrunde. – Jb. OÖ Mus. Ver. – 101: 33 - 34.
  • Rudolf Löberbauer, Jacques F. Aubert (1955): Die Gruppe Calostigia (Cidaria auct.) austriacaria H.-S. und C. püngeleri Stertz (Lep., Geom.). Vorläufiges Ergebnis einer monographischen Bearbeitung. I. Teil von Rudolf Löberbauer. II. Teil von Jacques F. Aubert. Schluß. – Zeitschrift der Wiener Entomologischen Gesellschaft – 40: 337 - 353.
  • Rudolf Löberbauer, Jacques F. Aubert (1955): Die Gruppe Calostigia (Cidaria auct.) austriacaria H.-S. und C. püngeleri Stertz (Lep., Geom.). Vorläufiges Ergebnis einer monographischen Bearbeitung. I. Teil von Rudolf Löberbauer. II. Teil von Jacques F. Aubert. – Zeitschrift der Wiener Entomologischen Gesellschaft – 40: 297 - 334.
  • Rudolf Löberbauer (1955): Wissenschaftliche Tätigkeit und Heimatpflege in Oberösterreich. Landesmuseum. Biologische Abteilung. Biologische Arbeitsgemeinschaften. c) Entomologische Arbeitsgemeinschaft. 2. Salzkammergut. – Jahrbuch des Oberösterreichischen Musealvereines – 100: 43 - 44.
  • Salzkammergut. Rudolf Löberbauer
    Rudolf Löberbauer (1955): Salzkammergut. – Jahrb. Oberosterr. Mus. Ver. ges. Landeskunde – 100: 43 - 44.
  • Die Gruppe Calostigia (Cidaria auct. ) austriacaria HS. und C. püngeleri Stertz. Vorläufiges…Rudolf Löberbauer, Jacques F. Aubert
    Rudolf Löberbauer, Jacques F. Aubert (1955): Die Gruppe Calostigia (Cidaria auct.) austriacaria HS. und C. püngeleri Stertz. Vorläufiges Ergebnis einer monographischen Bearbeitung. – Z.wien.ent.Ges. – 40: 297 - 353.
  • Entomologische Arbeitsgemeinschaft. Karl Kusdas, Rudolf Löberbauer, Emil Hoffmann, Otto Christl
    Karl Kusdas, Rudolf Löberbauer, Emil Hoffmann, Otto Christl (1955): Entomologische Arbeitsgemeinschaft. – Jahrb. Oberosterr. Mus. Ver. ges. Landeskunde – 100: 41 - 44.
  • Die Gruppe Calostigra (Cidaria auct. ) austriacaria H. -S. und C. püngeleri STERTZ (Lep. , …Jacques F. Aubert, Rudolf Löberbauer
    Jacques F. Aubert, Rudolf Löberbauer (1955): Die Gruppe Calostigra (Cidaria auct.) austriacaria H.-S. und C. püngeleri STERTZ (Lep., Geom.). Vorläufiges Ergebnis einer monographischen Bearbeitung. – Z.wien.ent.Ges. – 40: 297 - 353.
  • Hans Foltin, Rudolf Löberbauer (1954): Wissenschaftliche Tätigkeit und Heimatpflege in Oberösterreich. Landesmuseum. Biologische Abteilung. Biologische Arbeitsgemeinschaften. 2) Entomologische Arbeitsgemeinschaft. b. Salzkammergut. – Jahrbuch des Oberösterreichischen Musealvereines – 99: 38.
  • Entomologische Arbeitsgemeinschaft. Hans Foltin, Rudolf Löberbauer, Emil Hoffmann, Karl Kusdas
    Hans Foltin, Rudolf Löberbauer, Emil Hoffmann, Karl Kusdas (1954): Entomologische Arbeitsgemeinschaft. – Jahrb. Oberosterr. Mus. Ver. ges. Landeskunde – 99: 36 - 38.
  • Rudolf Löberbauer (1953): Die Variationsbreite von Hydriomena ruberata Frr. (Mit 1 Tafel). – Zeitschrift der Wiener Entomologischen Gesellschaft – 38: 19 - 21.
  • Rudolf Löberbauer (1953): Gedanken zur geplanten Neuherausgabe der Lepidopteren-Fauna von Oberösterreich. – Zeitschrift der Wiener Entomologischen Gesellschaft – 38: 185 - 191.
  • Rudolf Löberbauer (1953): Wissenschaftliche Tätigkeit und Heimatpflege in Oberösterreich. Landesmuseum. Biologische Abteilung. Biologische Arbeitsgemeinschaften. 2. Entomologische Arbeitsgemeinschaft. b. Salzkammergut. – Jahrbuch des Oberösterreichischen Musealvereines – 98: 49 - 50.
  • Die Variationsbreite von Hydriomena ruberata Frr. Rudolf Löberbauer
    Rudolf Löberbauer (1953): Die Variationsbreite von Hydriomena ruberata Frr. – Z.wien.ent.Ges. – 38: 19 - 21.
  • Gedanken zur geplanten Neuherausgabe der Lepidopteren-Fauna von Oberösterreich. Rudolf Löberbauer
    Rudolf Löberbauer (1953): Gedanken zur geplanten Neuherausgabe der Lepidopteren-Fauna von Oberösterreich. – Z.wien.ent.Ges. – 38: 185 - 191.
  • Entomologische Arbeitsgemeinschaft. Hans Foltin, Rudolf Löberbauer, Emil Hoffmann, Karl Kusdas
    Hans Foltin, Rudolf Löberbauer, Emil Hoffmann, Karl Kusdas (1953): Entomologische Arbeitsgemeinschaft. – Jahrb. Oberosterr. Mus. Ver. ges. Landeskunde – 98: 48 - 50.
  • Rudolf Löberbauer (1952): Wissenschaftliche Tätigkeit und Heimatpflege in Oberösterreich. Landesmuseum. Biologische Abteilung. Biologische Arbeitsgemeinschaften. 2. Entomologische Arbeitsgemeinschaft. b. Salzkammergut. – Jahrbuch des Oberösterreichischen Musealvereines – 97: 39.
  • Rudolf Löberbauer (1952): Anomogyna rhaetica Stgr. Ssp. Norica, nova – Zeitschrift der Wiener Entomologischen Gesellschaft – 37: 165 - 168.
  • Rudolf Löberbauer (1952): Eine neue Form von Lygris pyraliata Schiff. (dotata Stgr.). – Zeitschrift der Wiener Entomologischen Gesellschaft – 37: 26.
  • Eine neue Form von Lygris pyraliata Schiff. (dotata Stgr. )Rudolf Löberbauer
    Rudolf Löberbauer (1952): Eine neue Form von Lygris pyraliata Schiff. (dotata Stgr.) – Z.wien.ent.Ges. – 37: 26.
  • Anomogyna rhaetica Stgr. ssp. norica, nova subspecies. Rudolf Löberbauer
    Rudolf Löberbauer (1952): Anomogyna rhaetica Stgr. ssp. norica, nova subspecies. – Z.wien.ent.Ges. – 37: 165 - 168.
  • Entomologische Arbeitsgemeinschaft. Hans Foltin, Rudolf Löberbauer, Emil Hoffmann, Karl Kusdas
    Hans Foltin, Rudolf Löberbauer, Emil Hoffmann, Karl Kusdas (1952): Entomologische Arbeitsgemeinschaft. – Jahrb. Oberosterr. Mus. Ver. ges. Landeskunde – 97: 37 - 39.
  • Rhyacia margaritacea Vill. , ihre Biologie und ihre Variationsbreite. Rudolf Löberbauer
    Rudolf Löberbauer (1951): Rhyacia margaritacea Vill., ihre Biologie und ihre Variationsbreite. – Zeitschrift der Arbeitsgemeinschaft Österreichischer Entomologen – 3: 128 - 130.
  • Rudolf Löberbauer (1951): Rhyacia subrosea Steph. v. Kieferi Rbl. in Oberösterreich, ein bemerkenswerter Neufund. – Zeitschrift der Wiener Entomologischen Gesellschaft – 36: 81 - 83.
  • Rhyacia subrosea Steph. v. Kieferi Rbl. in Oberösterreich, ein bemerkenswerter Neufund. Rudolf Löberbauer
    Rudolf Löberbauer (1951): Rhyacia subrosea Steph. v. Kieferi Rbl. in Oberösterreich, ein bemerkenswerter Neufund. – Z.wien.ent.Ges. – 36: 81 - 83.
  • Rhyacia margaritacea Vill. , ihre Biologie und ihre Variationsbreite. Rudolf Löberbauer
    Rudolf Löberbauer (1951): Rhyacia margaritacea Vill., ihre Biologie und ihre Variationsbreite. – Entomologisches Nachrichtenblatt Oesterreichischer und Schweizer Entomologen. Frueher:Ent.NachrBl.,Burgdorf.Fortgesetzt:Z.Arbgem.oest.Ent. – 3: 128 - 130.
  • Entomologische Arbeitsgemeinschaft. Hans Foltin, Rudolf Löberbauer, Emil Hoffmann, Karl Kusdas
    Hans Foltin, Rudolf Löberbauer, Emil Hoffmann, Karl Kusdas (1951): Entomologische Arbeitsgemeinschaft. – Jahrb. Oberosterr. Mus. Ver. ges. Landeskunde – 96: 31 - 33.
  • Hans Foltin, Rudolf Löberbauer (1951): Wissenschaftliche Tätigkeit und Heimatpflege in Oberösterreich. Landesmuseum. Biologische Abteilung. f) Biologische Arbeitsgemeinschaften. 2. Entomologische Arbeitsgemeinschaft. a) Salzkammergut (1. Bericht, 1928-1950) – Jahrbuch des Oberösterreichischen Musealvereines – 96: 32 - 33.
  • Rudolf Löberbauer (1950): Zur Verbreitung und Biologie von Phytometra vargenteum Esp. – Zeitschrift der Wiener Entomologischen Gesellschaft – 35: 61 - 68.
  • Zur Verbreitung und Biologie von Phytometra v. -argenteum Esp. Rudolf Löberbauer
    Rudolf Löberbauer (1950): Zur Verbreitung und Biologie von Phytometra v.-argenteum Esp. – Z.wien.ent.Ges. – 35: 61 - 68.
  • Rudolf Löberbauer (1949): Eine interessante Beobachtung bei Colias edusa F. – Zeitschrift der Wiener Entomologischen Gesellschaft – 34: 123 - 124.
  • Eine interessante Beobachtung bei Colias adusa F. Rudolf Löberbauer
    Rudolf Löberbauer (1949): Eine interessante Beobachtung bei Colias adusa F. – Z.wien.ent.Ges. – 34: 123 - 124.