Articles (28)

  • Walter Berger (1966): Ein Marattiaceen-Stammrest aus dem Oberkreideflysch von Wien-Rosental. – Austrian Journal of Earth Sciences – 59: 151 - 155.
  • Walter Berger (1965): Die Pflanzenreste im Flysch. – Austrian Journal of Earth Sciences – 58: 233 - 239.
  • Walter Berger (1960): Neue Funde von Oberkarbonpflanzen in den Auernigschichten (Kärnten) – Verhandlungen der Geologischen Bundesanstalt – 1960: 253 - 261.
  • Die oberkarbonen Pflanzenreste der Bohrung Kastl 1 bei Altötting/Obb. Walter Berger
    Walter Berger (1959): Die oberkarbonen Pflanzenreste der Bohrung Kastl 1 bei Altötting/Obb. – Geologica Bavarica – 40: 3 - 8.
  • Walter Berger (1959): Die obermiozäne (sarmatische) Flora von Liescha bei Prävali und die vegetationsgeschichtliche Stellung von Büttneria aequalifolia – Carinthia II – 149_69: 36 - 41.
  • Walter Berger (1957): Eine neue fossile Wassernuss aus den untermiozänen Braunkohleablagerungen von Langan bei Geras in Niederösterreich. – Phyton, Annales Rei Botanicae, Horn – 7_1_3: 152 - 158.
  • Naturkunde: Zur Verbreitung der Schwanzlurche in ÖsterreichErich Sochurek, Walter Berger
    Erich Sochurek, Walter Berger (1957): Naturkunde: Zur Verbreitung der Schwanzlurche in Österreich – Natur und Land (vormals Blätter für Naturkunde und Naturschutz) – 1957_4: 46 - 49.
  • Walter Berger (1957): Pflanzenreste aus dem Mittelmiozän (Helvet) des Teiritzberges bei Stetten in Niederösterreich. – Annalen des Naturhistorischen Museums in Wien – 61: 90 - 95.
  • Die Ringiculiden aus dem Tertiär des Wiener Beckens. Walter Berger
    Walter Berger (1954): Die Ringiculiden aus dem Tertiär des Wiener Beckens. – Archiv für Molluskenkunde – 83: 113 - 136.
  • Ein Lauraceenholz aus dem Oberkreideflysch des Lainzer Tiergartens bei Wien: Laurinoxylon weylandi…Walter Berger
    Walter Berger (1953): Ein Lauraceenholz aus dem Oberkreideflysch des Lainzer Tiergartens bei Wien: Laurinoxylon weylandi n. sp. – Österreichische Botanische Zeitschrift = Plant Systematics and Evolution – 100: 136 - 146.
  • Walter Berger (1953): Die obermiozäne (sarmatische) Flora von Gabbro (Monti Livornesi) in der Toskana. – Sitzungsberichte der Akademie der Wissenschaften mathematisch-naturwissenschaftliche Klasse – 162: 333 - 344.
  • Walter Berger (1953): Pflanzenreste aus dem miozänen Ton von Weingraben bei Draßmarkt (Mittelburgenland) II. – Sitzungsberichte der Akademie der Wissenschaften mathematisch-naturwissenschaftliche Klasse – 162: 17 - 24.
  • Walter Berger (1953): Bernstein in Niederösterreich. – Natur und Land (vormals Blätter für Naturkunde und Naturschutz) – 1953_5-6: 66 - 67.
  • Die Bullaceen aus dem Tertiär des Wiener Beckens. Walter Berger
    Walter Berger (1953): Die Bullaceen aus dem Tertiär des Wiener Beckens. – Archiv für Molluskenkunde – 82: 81 - 129.
  • Walter Berger (1953): Pflanzenreste aus den obermiozänen Ablagerungen von Wien-Hernals. – Annalen des Naturhistorischen Museums in Wien – 59: 141 - 154.
  • Adolf Papp, Erich Thenius, Walter Berger, Emil Weinfurter (1953): Vösendorf - ein Lebensbild aus dem Pannon des Wiener Beckens. – Austrian Journal of Earth Sciences – 46_Sonderband: 1 - 109.
  • Walter Berger (1952): Pflanzenreste aus dem miozänen Ton von Weingraben bei Draßmarkt (Mittelburgenland). – Sitzungsberichte der Akademie der Wissenschaften mathematisch-naturwissenschaftliche Klasse – 161: 93 - 101.
  • Walter Berger, Franz Zabusch (1952): Die Pflanzenreste aus den obermiozänen Ablagerungen der Türkenschanze in Wien (Vorläufiger Bericht). – Sitzungsberichte der Akademie der Wissenschaften mathematisch-naturwissenschaftliche Klasse – 161: 499 - 507.
  • Pinus stellwagi KINK. a u s dem Unterpliozän (Pannon) von Wien. Walter Berger
    Walter Berger (1951): Pinus stellwagi KINK. a u s dem Unterpliozän (Pannon) von Wien. – Österreichische Botanische Zeitschrift = Plant Systematics and Evolution – 098: 138 - 141.
  • Walter Berger (1951): Die Pflanzenreste aus den unterpliozänen Congerienschichten des Laaerberges in Wien (Vorläufiger Bericht). – Sitzungsberichte der Akademie der Wissenschaften mathematisch-naturwissenschaftliche Klasse – 160: 335 - 347.
  • Walter Berger (1951): Pflanzenreste aus dem tortonischen Tegel von Theben-Neudorf bei Preßburg. – Sitzungsberichte der Akademie der Wissenschaften mathematisch-naturwissenschaftliche Klasse – 160: 273 - 278.
  • Lebensbilder aus der Vorzeit ÖsterreichsWalter Berger
    Walter Berger (1951): Lebensbilder aus der Vorzeit Österreichs – Natur und Land (vormals Blätter für Naturkunde und Naturschutz) – 1951_3: 39 - 43.
  • Ein Massenvorkommen von Celtis hyperionis UNG. aus dem Miozän von Neudorf an der March. Walter Berger
    Walter Berger (1950): Ein Massenvorkommen von Celtis hyperionis UNG. aus dem Miozän von Neudorf an der March. – Österreichische Botanische Zeitschrift = Plant Systematics and Evolution – 097: 101 - 104.
  • Walter Berger (1950): Die Pflanzenreste aus den unterpliozänen Congerienschichten von Brunn-Vösendorf bei Wien. – Sitzungsberichte der Akademie der Wissenschaften mathematisch-naturwissenschaftliche Klasse – 159: 87 - 99.
  • Walter Berger (1950): Pflanzenreste aus dem Wienerwaldflysch. – Sitzungsberichte der Akademie der Wissenschaften mathematisch-naturwissenschaftliche Klasse – 159: 11 - 24.
  • Walter Berger (1950): Ein paläobotanischer Beitrag zur Deutung des Pannons im Wiener Becken. – Sitzungsberichte der Akademie der Wissenschaften mathematisch-naturwissenschaftliche Klasse – 159: 65 - 74.
  • Lebensbilder aus der Vorzeit ÖsterreichsWalter Berger
    Walter Berger (1950): Lebensbilder aus der Vorzeit Österreichs – Natur und Land (vormals Blätter für Naturkunde und Naturschutz) – 1950_5-6: 95 - 101.
  • Walter Berger (1949): Lebensspuren schmarotzender Insekten an jungtertiären Laubblättern. – Sitzungsberichte der Akademie der Wissenschaften mathematisch-naturwissenschaftliche Klasse – 158: 789 - 792.