Articles (19)

  • Walter Larcher, Johanna Wagner (2004): Lebensweise der Alpenrosen in ihrer Umwelt: 70 Jahre ökophysiologische Forschung in Innsbruck – Berichte des naturwissenschaftlichen-medizinischen Verein Innsbruck – 91: 251 - 291.
  • Walter Larcher (2000): In memoriam Ao. Univ.-Prof. Mag. Dr. Erich Winkler (1921-2000). – Berichte des naturwissenschaftlichen-medizinischen Verein Innsbruck – 87: 411 - 414.
  • Eveline Pipp, Walter Larcher (1987): Energiegehalte pflanzlicher Substanz: I. Erfassung und Verarbeitung des Datenmaterials. – Sitzungsberichte der Akademie der Wissenschaften mathematisch-naturwissenschaftliche Klasse – 196: 37 - 66.
  • Eveline Pipp, Walter Larcher (1987): Energiegehalte pflanzlicher Substanz: II. Ergebnisse der Datenverarbeitung. – Sitzungsberichte der Akademie der Wissenschaften mathematisch-naturwissenschaftliche Klasse – 196: 249 - 310.
  • Walter Larcher, Monika Nagele (1985): Induktionskinetik der Chlorophyllfluoreszenz unterkühlter und gefrorener Blätter von Rhododendron ferrugineum beim Übergang vom gefrierempfindlichen zum gefriertoleranten Zustand. – Sitzungsberichte der Akademie der Wissenschaften mathematisch-naturwissenschaftliche Klasse – 194: 187 - 195.
  • Walter Larcher, Alexander Cernusca (1985): Mikrocomputergesteuerte mobile Anlage zum fluorometrischen Nachweis von Photosynthesestörungen. – Sitzungsberichte der Akademie der Wissenschaften mathematisch-naturwissenschaftliche Klasse – 194: 45 - 64.
  • Resistenzphysiologische Grundlagen der evolutiven Kälteakklimatisation von SproßpflanzenWalter Larcher
    Walter Larcher (1981): Resistenzphysiologische Grundlagen der evolutiven Kälteakklimatisation von Sproßpflanzen – Österreichische Botanische Zeitschrift = Plant Systematics and Evolution – 137: 145 - 180.
  • Walter Larcher (1977): Produktivität und Überlebensstrategien von Pflanzen und Pflanzenbeständen im Hochgebirge. Bericht über pflanzenökologische Forschungsprojekte des Instituts für Allgemeine Botanik der Universität Innsbruck (1966-1976). – Sitzungsberichte der Akademie der Wissenschaften mathematisch-naturwissenschaftliche Klasse – 186: 373 - 386.
  • Walter Larcher (1977): Ergebnisse des IBP-Projekts "Zwergstrauchheide Patscherkofel". – Sitzungsberichte der Akademie der Wissenschaften mathematisch-naturwissenschaftliche Klasse – 186: 301 - 371.
  • Produktivität und Uberlebensstrategien von Pflanzen und Pflanzenbeständen im HochgebirgeWalter Larcher
    Walter Larcher (1977): Produktivität und Uberlebensstrategien von Pflanzen und Pflanzenbeständen im Hochgebirge – Repositorium Universität Innsbruck – 293: 1.
  • Ergebnisse des IBP-Projekts "Hoher Nebelkogel 3184 m"Walter Moser, K. Zachhuber, Walter Larcher
    Walter Moser, K. Zachhuber, Walter Larcher (1977): Ergebnisse des IBP-Projekts "Hoher Nebelkogel 3184 m" – Repositorium Universität Innsbruck – 175: 1.
  • Walter Moser, Wolf Brzoska, K. Zachhuber, Walter Larcher (1977): Ergebnisse des IBP-Projekts "Hoher Nebelkogel 3184 m". – Sitzungsberichte der Akademie der Wissenschaften mathematisch-naturwissenschaftliche Klasse – 186: 387 - 408.
  • Walter Larcher (1976): Nachruf auf Ehrenmitglied em. Univ.-Prof. Dr. phil. Arthur Pisek (1894-1975). – Berichte des naturwissenschaftlichen-medizinischen Verein Innsbruck – 63: 299 - 303.
  • Walter Larcher (1970): Aufgaben und Möglichkeiten ökophysiologischer Forschung im Gebirge – Mitteilungen der Ostalpin-Dinarischen pflanzensoziologischen Arbeitsgemeinschaft – 11_1970: 95 - 99.
  • Walter Larcher (1967): Die Bergeeinzigartiges Versuchsfeld der Natur – Jahrbuch des Vereins zum Schutze der Alpenpflanzen und -Tiere – 32_1967: 94 - 100.
  • Walter Larcher (1963): Winterfrostschäden in den Parks und Gärten von Arco und Riva am Gardasee (mit 22 Abbildungen im Text und auf Tafel XIV, XV, XVI und XVII). – Veröffentlichungen des Tiroler Landesmuseums Ferdinandeum – 43: 153 - 199.
  • Walter Larcher (1963): Zur spätwinterlichen Erschwerung der Wasserbilanz von Holzpflanzen an der Waldgrenze. – Berichte des naturwissenschaftlichen-medizinischen Verein Innsbruck – 53: 125 - 137.
  • Walter Larcher (1963): Die Leistungsfähigkeit der CO2-Assimilation höherer Pflanzen unter Laboratoriumsbedingungen und am natürlichen Standort – Mitteilungen der Floristisch-soziologischen Arbeitsgemeinschaft (alte Serie) – NF_10: 20 - 33.
  • Walter Larcher (1957): Frosttrocknis der Waldgrenze und in der alpinen Zwergstrauchheide auf dem Patscherkofel bei Innsbruck (mit 3 Abb. und 7 Tab.). – Veröffentlichungen des Tiroler Landesmuseums Ferdinandeum – 37: 49 - 81.