WARTUNG
Liebe Benutzer, die Zobodat befindet sich aktuell im Wartungsmodus und ist nur eingeschränkt benutzbar. Die Wartung läuft voraussichtlich bis 22.10.2019.

Mitteilungen der Naturkundlichen Gesellschaft

Editors: Ansprechpersonen: Mag. Michael Kurz Adresse: Josef-Waach-Straße 13/1, A-5023 Salzburg Telefon: 0043-(0)662 / 643674 E-Mail: michael.kurz@gmx.at Mag. Dr. Marion Kurz Adresse: Sportplatzstr. 123, A-5303 Thalgau E-Mail: marion.kurz@gmx.at
Publisher: NATURKUNDLICHE GESELLSCHAFT Salzburg ZVR-Zahl 056544907 ISSN 2078-5437
History: Die Zeitschrift wurde ab 2004 zunächst als online-Medium für Kurzmitteilungen im Rahmen des Naturkundlichen Informationssystems (www.nkis.info), ab 2010 dann als eigenständige online-Zeitschrift unter dem jetzigen Namen herausgegeben.
Contents: URL: http://www.nkis.info/MittnatGes/ Die Zeitschrift dient der Veröffentlichung von kürzeren wissenschaftlichen Arbeiten, Präsentation von Projekten oder Aufrufen zur Mitarbeit aus dem Bereich der Naturwissenschaften mit Schwerpunkt Biologie (Faunistik, Floristik, Ökologie), besonders wenn diese zeitnah zur Verfügung stehen sollen. Die Beiträge müssen einem der vorgegebenen Sachgebiete zugeordnet werden können. Ein Gutachter-System ist nicht vorgesehen.

Der Nutzer anerkennt, dass die Nutzung der angebotenen Dienste auf den Seiten von NKIS ausschließlich unter Anwendung dieser allgemeinen Nutzungsbedingungen erfolgt. Alle Artikel werden unter einer "creative-commons"-Lizenz unmittelbar online publiziert und sind frei zugänglich. Publikationssprachen sollten Englisch oder Deutsch sein, andere Sprachen sind aber ebenfalls möglich. Der Nutzer nimmt zur Kenntnis, dass der Medieninhaber keine Verpflichtung übernimmt, die von ihm im Internet angebotenen Dienste unterbrechungsfrei und jederzeit abrufbar zu halten. Sowohl die Zurverfügungstellung als auch die Nutzung der Dienste und Inhalte unterliegen den einschlägigen gesetzlichen Regelungen, insbesondere des Datenschutzes, des Urheberrechts, sowie des Marken- und Musterschutzes.

back

No volumes found.