Verhandlungen des naturhistorischen Vereines der preussischen Rheinlande

Publisher: NHV – Naturhistorischer Verein der Rheinlande und Westfalens e.V.
Nußallee 15a
53115 Bonn, Deutschland
1. Vorsitzender: Prof. Dr. Eberhard Fischer
Telefon ++49(0)228 735525 Telefax ++49(0)228 692377
E-Mail:nhv@uni-bonn.de
URL: https://www.naturhistorischerverein.de

History: Der Naturhistorische Verein der Rheinlande und Westfalens ist eine der ältesten naturwissenschaftlichen Vereinigungen Deutschlands mit Sitz in Bonn. Das traditionelle Vereinsgebiet erstreckt sich über ganz Nordrhein-Westfalen und Teile von Rheinland-Pfalz mit dem Saarland.
Contents: Der 1843 gegründete Naturhistorische Verein hat – beginnend mit dem Jahr 1844 – mit Ausnahme weniger Kriegsjahre ununterbrochen Zeitschriften (Reihen) publiziert, und tut dies noch heute unvermindert mit Vitalität und Anspruch. Im Zentrum der Betrachtung steht natürlich die „Decheniana“. Diese Zeitschrift wurde im Prinzip 1844 gegründet, zunächst allerdings unter dem Namen Verhandlungen des Naturhistorischen Vereins der preussischen Rheinlande und Westfalens. Erst 1935 wurde sie in Decheniana umbenannt, ein Widmungstitel zu Ehren des Berghauptmanns Heinrich von Dechen (1800-1889), der in besonderem Maße an der Entwicklung des Vereins beteiligt war. Der frühere Name blieb als Untertitel bestehen. Zusammen bilden sie eine einheitliche Reihe mit durchgehender Bandzählung. Inzwischen sind 171 Bände erschienen. Seit 1955 wird parallel zu dieser Hauptpublikation des NHV noch eine zweite, monographisch-thematische Reihe, die Decheniana-Beihefte, herausgegeben. Mit zu den Publikationen des NHV im weitesten Sinne gehören auch noch die kleine Vorläufer-Zeitschrift Jahresberichtes des botanischen Vereins am Mittel- und Niederrheine, die überwiegend vom NHV herausgegebenen Sitzungsberichte (der Niederrheinischen Gesellschaft für Natur- und Heilkunde) und der Westdeutsche Naturwart der ersten Nachkriegsjahre.

back

Volumes (52)