Zeitschrift des Österreichischen Entomologischen Vereines Wien 6/1921

Series/Periodical/Journal: Zeitschrift des Österreichischen Entomologischen Vereins

Editors: Redakteur: Fritz Hoffmann (1916-1917), Fritz Zweigelt (1918-1921), Fritz Wagner (1922-1923), M. Kitt (1924-1930), Hans Reisser (1931-1971)
Publisher: Österreichischer Entomologen Verein, Wiener Entomologen-Verein, Wiener Entomologische Gesellschaft
History: Gegründet: 1916 (Bd. 1) Letzter Band: 1939 (Jg. 24. Heft 9) weitergeführt als Zeitschrift des Wiener Entomologen-Vereins
Contents: schwerpunktmässig, aber nicht ausschließlich Lepidopterologie, zudem Personalia
Publication interval: in weiten Bereichen jährlich ein Band

ab dem Jahre 1948 gab es Jahrgangs- und Bandangaben

back

Articles (56)

  • Karl Schawerda (1921): Parnassius apollo L. ab. Nova Bryki m. – Zeitschrift des Österreichischen Entomologischen Vereins – 6: 1 - 2.
  • Josef Franz [José Francisco] Zikan (1921): Die ersten Stände von Aenea Zikani Rbl. – Zeitschrift des Österreichischen Entomologischen Vereins – 6: 2 - 3.
  • Karl Schawerda (1921): Neue Formen aus meiner Sammlung. – Zeitschrift des Österreichischen Entomologischen Vereins – 6: 2.
  • Friedrich Loebel (1921): Beitrag zur Kenntnis der Macrolepidopterenfauna Istriens. Schluss aus Band 5/1920. – Zeitschrift des Österreichischen Entomologischen Vereins – 6: 3 - 4.
  • Franz Koschabek (1921): Zwei Sommer mit Netz und Licht in den Stubaiern. Fortsetzung folgt. – Zeitschrift des Österreichischen Entomologischen Vereins – 6: 4 - 6.
  • Fritz Zweigelt (1921): Antirrhinum majus und Apis mellifica. – Zeitschrift des Österreichischen Entomologischen Vereins – 6: 8.
  • J. Hafner (1921): Über Cleogene niveata Scop. (illibaria Hb.). – Zeitschrift des Österreichischen Entomologischen Vereins – 6: 11 - 12.
  • K. Ehinger (1921): Neue Saturniiden-Hybriden. – Zeitschrift des Österreichischen Entomologischen Vereins – 6: 12 - 13.
  • Josef Walsch (1921): Deilephila hybr. epilobii (Männchen) und epilobii (Weibchen) und seine Nachkommenschaft. 2. Teil. – Zeitschrift des Österreichischen Entomologischen Vereins – 6: 13 - 14.
  • Franz Koschabek (1921): Zwei Sommer mit Netz und Licht in den Stubaiern. Fortsetzung folgt. – Zeitschrift des Österreichischen Entomologischen Vereins – 6: 14 - 15.
  • Emil Hoffmann (1921): Gabriel Höfner +. – Zeitschrift des Österreichischen Entomologischen Vereins – 6: 17.
  • Josef Walsch (1921): Eduard Springer +. Nekrolog. – Zeitschrift des Österreichischen Entomologischen Vereins – 6: 19.
  • Moritz Kitt (1921): Zur Nomenklaturfrage. – Zeitschrift des Österreichischen Entomologischen Vereins – 6: 19 - 20.
  • Hermann Priesner (1921): Zur Kenntnis der Thysanopteren Tirols nebst Beschreibung zweier neuer Arten. Fortsetzung folgt. – Zeitschrift des Österreichischen Entomologischen Vereins – 6: 20 - 21.
  • Sigmund Hein (1921): Beitrag zur Kenntnis der Macrolepidopterenfauna Nordostböhmens. Fortsetzung folgt. – Zeitschrift des Österreichischen Entomologischen Vereins – 6: 22 - 23.
  • Franz Koschabek (1921): Zwei Sommer mit Netz und Licht in den Stubaiern. Fortsetzung folgt. – Zeitschrift des Österreichischen Entomologischen Vereins – 6: 22.
  • Fritz Zweigelt (1921): Gabriel Höfner +. Nekrolog. – Zeitschrift des Österreichischen Entomologischen Vereins – 6: 25 - 26.
  • Ludwig Mayer (1921): Parasemia plantaginis L. ab. nov. gradli Mayer. – Zeitschrift des Österreichischen Entomologischen Vereins – 6: 26 - 27.
  • Heinrich Michael Neustetter (1921): Besprechung wenig bekannter afrikanischer Nymphaliden. Fortsetzung folgt. – Zeitschrift des Österreichischen Entomologischen Vereins – 6: 27.
  • Hermann Priesner (1921): Zur Kenntnis der Thysanopteren Tirols nebst Beschreibung zweier neuer Arten. Schluss folgt. – Zeitschrift des Österreichischen Entomologischen Vereins – 6: 27 - 29.
  • Sigmund Hein (1921): Beitrag zur Kenntnis der Macrolepidopterenfauna Nordostböhmens. Fortsetzung folgt. – Zeitschrift des Österreichischen Entomologischen Vereins – 6: 29 - 30.
  • Franz Koschabek (1921): Zwei Sommer mit Netz und Licht in den Stubaiern. Fortsetzung folgt. – Zeitschrift des Österreichischen Entomologischen Vereins – 6: 29.
  • Felix Bryk (1921): Die Variabilität der Flügelzeichnung im Genus Luehdorfia Crüger. Mit Textabbildungen. Schluss folgt. – Zeitschrift des Österreichischen Entomologischen Vereins – 6: 31 - 34.
  • Heinrich Michael Neustetter (1921): Besprechung wenig bekannter afrikanischer Nymphaliden. Fortsetzung folgt. – Zeitschrift des Österreichischen Entomologischen Vereins – 6: 34.
  • Franz Koschabek (1921): Zwei Sommer mit Netz und Licht in den Stubaiern. Fortsetzung folgt. – Zeitschrift des Österreichischen Entomologischen Vereins – 6: 34.
  • Clemens Dziurzynski (1921): Über Zygaena L. (Anthrocera Scop.) – Zeitschrift des Österreichischen Entomologischen Vereins – 6: 35 - 36.
  • Sigmund Hein (1921): Beitrag zur Kenntnis der Macrolepidopterenfauna Nordostböhmens. Fortsetzung folgt. – Zeitschrift des Österreichischen Entomologischen Vereins – 6: 37.
  • Hermann Priesner (1921): Zur Kenntnis der Thysanopteren Tirols nebst Beschreibung zweier neuer Arten. Schluss. – Zeitschrift des Österreichischen Entomologischen Vereins – 6: 37.
  • Franz Koschabek (1921): Ein einfaches Entölungsverfahren. – Zeitschrift des Österreichischen Entomologischen Vereins – 6: 38.
  • Fritz Hoffmann (1921): Meinen entomologischen Freunden zur Nachricht. – Zeitschrift des Österreichischen Entomologischen Vereins – 6: 38.
  • Anonymous (1921): Hans Hirschke +. – Zeitschrift des Österreichischen Entomologischen Vereins – 6: 39 - 40.
  • Felix Bryk (1921): Die Variabilität der Flügelzeichnung im Genus Luehdorfia Crüger. Schluss. – Zeitschrift des Österreichischen Entomologischen Vereins – 6: 40 - 41.
  • Heinrich Michael Neustetter (1921): Besprechung wenig bekannter afrikanischer Nymphaliden. Fortsetzung folgt. – Zeitschrift des Österreichischen Entomologischen Vereins – 6: 41 - 42.
  • Franz Koschabek (1921): Eine bemerkenswerte Aberration von Parnassius apollo L. – Zeitschrift des Österreichischen Entomologischen Vereins – 6: 42.
  • Franz Koschabek (1921): Zwei Sommer mit Netz und Licht in den Stubaiern. Fortsetzung folgt. – Zeitschrift des Österreichischen Entomologischen Vereins – 6: 42 - 43.
  • Sigmund Hein (1921): Beitrag zur Kenntnis der Macrolepidopterenfauna Nordostböhmens. Fortsetzung folgt. – Zeitschrift des Österreichischen Entomologischen Vereins – 6: 43.
  • Friedrich Loebel (1921): Ein seltenes Naturschauspiel. – Zeitschrift des Österreichischen Entomologischen Vereins – 6: 43 - 44.
  • Friedrich Schille (1921): Schmetterlingseier. – Zeitschrift des Österreichischen Entomologischen Vereins – 6: 45 - 47.
  • Heinrich Michael Neustetter (1921): Besprechung wenig bekannter afrikanischer Nymphaliden. Schluss. – Zeitschrift des Österreichischen Entomologischen Vereins – 6: 47 - 48.
  • Sigmund Hein (1921): Beitrag zur Kenntnis der Macrolepidopterenfauna Nordostböhmens. Schluss folgt. – Zeitschrift des Österreichischen Entomologischen Vereins – 6: 48 - 49.
  • Franz Koschabek (1921): Zwei Sommer mit Netz und Licht in den Stubaiern. Fortsetzung folgt. – Zeitschrift des Österreichischen Entomologischen Vereins – 6: 49 - 50.
  • Embrik Strand (1921): Zur Kenntnis neotropischer Joppinen (Hymenoptera). Fortsetzung folgt. – Zeitschrift des Österreichischen Entomologischen Vereins – 6: 51 - 53.
  • Sigmund Hein (1921): Beitrag zur Kenntnis der Macrolepidopterenfauna Nordostböhmens. Schluss. – Zeitschrift des Österreichischen Entomologischen Vereins – 6: 53 - 55.
  • Friedrich Schille (1921): Ex ovo-Zucht von Anisopteryx aescularia Schiff. – Zeitschrift des Österreichischen Entomologischen Vereins – 6: 53.
  • Fritz Zweigelt (1921): Heinrich Koller +. Theodor Trexler +. – Zeitschrift des Österreichischen Entomologischen Vereins – 6: 55.
  • Franz Koschabek (1921): Zwei Sommer mit Netz und Licht in den Stubaiern. Fortsetzung folgt. – Zeitschrift des Österreichischen Entomologischen Vereins – 6: 55.
  • Embrik Strand (1921): Zur Kenntnis neotropischer Joppinen (Hymenoptera). Fortsetzung folgt. – Zeitschrift des Österreichischen Entomologischen Vereins – 6: 57 - 58.
  • Karl Höfer (1921): Der heimische Formenkreis der Larentia variata Schiff. Fortsetzung folgt. – Zeitschrift des Österreichischen Entomologischen Vereins – 6: 58 - 59.
  • Alois Sterzl (1921): Zwei neue bemerkenswerte Zygaenen-Aberrationen. – Zeitschrift des Österreichischen Entomologischen Vereins – 6: 59 - 60.
  • Felix Bryk (1921): Genusname Lühdorfia, nicht Luehdorfia. – Zeitschrift des Österreichischen Entomologischen Vereins – 6: 60.
  • Franz Stocek (1921): Zum Vorkommen von Ailanthusspinnern in Wien (3. Bezirk). – Zeitschrift des Österreichischen Entomologischen Vereins – 6: 60 - 61.
  • Franz Koschabek (1921): Zwei Sommer mit Netz und Licht in den Stubaiern. Fortsetzung folgt. – Zeitschrift des Österreichischen Entomologischen Vereins – 6: 60.
  • Albert jun. Naufock (1921): Procris jordani Nfk. – Zeitschrift des Österreichischen Entomologischen Vereins – 6: 63.
  • Karl Höfer (1921): Der heimische Formenkreis der Larentia variata Schiff. Fortsetzung folgt. – Zeitschrift des Österreichischen Entomologischen Vereins – 6: 64 - 65.
  • Embrik Strand (1921): Zur Kenntnis neotropischer Joppinen (Hymenoptera). Fortsetzung folgt. – Zeitschrift des Österreichischen Entomologischen Vereins – 6: 64.
  • Franz Koschabek (1921): Zwei Sommer mit Netz und Licht in den Stubaiern. Schluss. – Zeitschrift des Österreichischen Entomologischen Vereins – 6: 65 - 71.