Mitteilungen der Zoologischen Gesellschaft Braunau 1/1970

Series/Periodical/Journal: Mitteilungen der Zoologischen Gesellschaft Braunau

Editors:

Bis 1986 war Fritz SEIDL (Prof. und Wissenschaftlicher Konsulent) für die Mitteilungen der ZGB zuständig. Seine Sammlung ist im Biologiezentrum Linz.Es folgte Frau Dr. Helgard REICHHOLF-RIEHM, sie war von 1987–2006 Vorsitzende und für die Mitteilungen zuständig. 2007 schied sie aus dem Vorstand aus.Seit 2007 leitet Herr Franz SEGIETH, Kirchham (Deutschland) die Zoologische Gesellschaft Braunau und die Redaktion der Mitteilungen der Zoologischen Gesellschaft Braunau.


Publisher: Zoologische Gesellschaft Braunau am Inn
History: Gegründet: 1968 (Bd. 1)
Contents: verschiedenste zoologische Artikel, meist den Raum Inn (nicht ausschließlich) auf österreichischer und deutscher Seite betreffend, auch Personalia
Publication interval: unregelmäßig
ISSN: 0250-3603

back

Articles (14)

  • Dietrich Horst von der (1970): Beitrag zur Kenntnis der Molluskenfauna von Mallorca – Mitteilungen der Zoologischen Gesellschaft Braunau – 1: 117 - 127.
  • Harry Herold (1970): Zur Biologie von Clausilia (Neostyriaca) corynodes saxatilis HARTMANN 1844 – Mitteilungen der Zoologischen Gesellschaft Braunau – 1: 128 - 131.
  • Erlinger jun. (1970): Brachschwalben (Glareola pratincola und Glareola nordmanni) am Unteren Inn – Mitteilungen der Zoologischen Gesellschaft Braunau – 1: 132 - 134.
  • Ludwig Vetter (1970): Über ein in der Voliere-gebautes Brillenvogelnest – Mitteilungen der Zoologischen Gesellschaft Braunau – 1: 135 - 137.
  • Oskar Nawratil (1970): Das "Klondike" im europäischen Norden – Mitteilungen der Zoologischen Gesellschaft Braunau – 1: 139 - 144.
  • Josef Reichholf, Helgard Reichholf (1970): Brüllaffen und Ameisenbären in der Serra de Mar – Mitteilungen der Zoologischen Gesellschaft Braunau – 1: 145 - 148.
  • Josef Reichholf, Helgard Reichholf (1970): Fregattvögel, Geier und geheimnisvolle Muschelgräber an der, Küste von Santa Catarina – Mitteilungen der Zoologischen Gesellschaft Braunau – 1: 148 - 150.
  • Franz Luttenberger (1970): Beitrag zum europäischen Naturschutzjähr 1970 – Mitteilungen der Zoologischen Gesellschaft Braunau – 1: 153 - 161.
  • Hildegard Zeissler (1970): Einige rezente und subfossile Molluskenfaunen aus deutschen Burggräben – Mitteilungen der Zoologischen Gesellschaft Braunau – 1: 162 - 169.
  • Hildegard Zeissler (1970): Torso einer Bestimmmngstabelle für Limaciden-Schälchen – Mitteilungen der Zoologischen Gesellschaft Braunau – 1: 170 - 172.
  • Walter Klemm (1970): Dor Pürglstein am Wolfgangsee in Oberösterreicht und seine eigenartige Schneckenfauna – Mitteilungen der Zoologischen Gesellschaft Braunau – 1: 172 - 176.
  • Harry Herold (1970): Eine Sehneckenfaunula der Felsabstürze der Ostflanke des Ölbergs bei Ehrenstetten im Breisgau – Mitteilungen der Zoologischen Gesellschaft Braunau – 1: 177 - 185.
  • Wolfgang Wiesinger (1970): Einige Beobachtungen bei der Haltung der Europäischen Sumpfschildkröte, Emys orbicularis (LINNAEUS) – Mitteilungen der Zoologischen Gesellschaft Braunau – 1: 186 - 187.
  • Ludwig Vetter (1970): Bemerkenswerte Sumpf- und Wasserpflanzen in der Umgebung von Pfarrkirchen, Niederbayern – Mitteilungen der Zoologischen Gesellschaft Braunau – 1: 188.