Mitteilungen der Zoologischen Gesellschaft Braunau 4/1982

Series/Periodical/Journal: Mitteilungen der Zoologischen Gesellschaft Braunau

Editors:

Bis 1986 war Fritz SEIDL (Prof. und Wissenschaftlicher Konsulent) für die Mitteilungen der ZGB zuständig. Seine Sammlung ist im Biologiezentrum Linz.Es folgte Frau Dr. Helgard REICHHOLF-RIEHM, sie war von 1987–2006 Vorsitzende und für die Mitteilungen zuständig. 2007 schied sie aus dem Vorstand aus.Seit 2007 leitet Herr Franz SEGIETH, Kirchham (Deutschland) die Zoologische Gesellschaft Braunau und die Redaktion der Mitteilungen der Zoologischen Gesellschaft Braunau.


Publisher: Zoologische Gesellschaft Braunau am Inn
History: Gegründet: 1968 (Bd. 1)
Contents: verschiedenste zoologische Artikel, meist den Raum Inn (nicht ausschließlich) auf österreichischer und deutscher Seite betreffend, auch Personalia
Publication interval: unregelmäßig
ISSN: 0250-3603

back

Articles (17)

  • Siegfried Kalleder (1982): Die Wiedereinbürgerung des Bibers und ihr Einfluß auf den Auwaldbiotop am unteren Inn – Mitteilungen der Zoologischen Gesellschaft Braunau – 4: 1 - 42.
  • Josef H. Reichholf (1982): Ein Revier des Bibers (Castor fiber) an einem Kleinstgewässer – Mitteilungen der Zoologischen Gesellschaft Braunau – 4: 43 - 45.
  • Bettina Schmitt (1982): Beobachtungen zu Verhalten und Aktivität des Bibers (Castor fiber) bei Hochwasser am unteren Inn – Mitteilungen der Zoologischen Gesellschaft Braunau – 4: 47 - 48.
  • Christa Fellner (Frank) (1982): Ein Vorkommen von Radix ampla f. monnardi HARTMANN im Osten Österreichs nebst Bemerkungen zur Verbreitung von Radix balthica f. ampla (HARTMANN) in Mitteleuropa (Gastropoda, Pulmonata: Lymnaeidae) – Mitteilungen der Zoologischen Gesellschaft Braunau – 4: 49 - 52.
  • Josef H. Reichholf, Peter L. Reischütz, Henk K. Mienis, Hans D. Boeters (1982): Malakologische Kursberichte (6) – Mitteilungen der Zoologischen Gesellschaft Braunau – 4: 53 - 62.
  • B. Münichsdorfer (1982): In memoriam WILLY BAUMEISTER – Mitteilungen der Zoologischen Gesellschaft Braunau – 4: 63 - 65.
  • Friedrich Reiss, Friedrich Kohmann (1982): Die Chironomidenfauna (Diptera, Insecta) des unteren Inn – Mitteilungen der Zoologischen Gesellschaft Braunau – 4: 77 - 88.
  • Josef H. Reichholf (1982): Neunachweise der Schwarzen Heidelibelle (Sympetrum danae SULZ. 1776) am unteren Inn – Mitteilungen der Zoologischen Gesellschaft Braunau – 4: 89 - 90.
  • Alois Kofler (1982): Die Honigwespe, Celonites abbreviatus (VILLERS 1789) auch in Osttirol (Insecta, Hymenoptera: Masaridae) – Mitteilungen der Zoologischen Gesellschaft Braunau – 4: 91 - 93.
  • Josef H. Reichholf (1982): Genießbarkeit der Gelben Tigermotte (Spilarctia lubricipeda L) für Singvögel – Mitteilungen der Zoologischen Gesellschaft Braunau – 4: 95 - 96.
  • Josef H. Reichholf, Johann Hellmannsberger (1982): Hermelin (Mustela ermlnea) jagt Limikolen – Mitteilungen der Zoologischen Gesellschaft Braunau – 4: 97 - 98.
  • Josef H. Reichholf (1982): Faunistische Daten zur Vogelwelt der Stauseen am unteren Inn (7) – Mitteilungen der Zoologischen Gesellschaft Braunau – 4: 99 - 106.
  • Josef H. Reichholf (1982): Die Weinbergschnecke Helix pomatia L. am unteren Inn: Vorkommen, Häufigkeit und Nutzung – Mitteilungen der Zoologischen Gesellschaft Braunau – 4: 107 - 115.
  • Peter L. Reischütz, Fritz Seidl (1982): Gefährdungsstufen der Mollusken Österreichs – Mitteilungen der Zoologischen Gesellschaft Braunau – 4: 117 - 128.
  • Peter L. Reischütz, Fritz Seidl, Gerhard Falkner (1982): Malakologische Kurzberichte (7) – Mitteilungen der Zoologischen Gesellschaft Braunau – 4: 129 - 136.
  • Josef Reichholf (1982): In memoriam WALTER KLEMM – Mitteilungen der Zoologischen Gesellschaft Braunau – 4: 137 - 138.
  • Fritz Seidl (1982): In memoriam DIETRICH VON DER HORST – Mitteilungen der Zoologischen Gesellschaft Braunau – 4: 139 - 140.