Annalen des K.K. Naturhistorischen Hofmuseums 7

Series/Periodical/Journal: Annalen des Naturhistorischen Museums in Wien

Editors: Annalen des Naturhistorischen Museums in Wien - Serie A (Mineralogie, Petrologie, Geologie, Paläontologie, Archäozoologie, Anthropologie und Prähistorie) Gegründet: 1980 (Bd. 84, 1982 erschienen) ISSN: 0255-0091, ISBN: 3-902421-##-# Herausgeber: Naturhistorisches Museum Wien, URL: www.nhm-wien.ac.at Redakteur: Dr. Andreas Kroh, E-Mail: andreas.kroh@nhm-wien.ac.at Erscheinungsrhythmus: jährlich Inhaltliche Ausrichtung: Taxonomie, Systematik, Palaeobiogeographie, etc.. Annalen des Naturhistorischen Museums in Wien - Serie B (Botanik und Zoologie) Gegründet: 1980 (Bd. 84, 1983 erschienen) ISSN: 0255-0105, ISBN: 3-902421-##-# Herausgeber: Naturhistorisches Museum Wien, URL: www.nhm-wien.ac.at, E-Mail: ernst.vitek@nhm-wien.ac.at Redakteure (Entomologie): Dr. Herbert Zettel (herbert.zettel@nhm-wien.ac.at), Dr. Sabine Gaal-Haszler (sabine.gaal@nhm-wien.ac.at), Dr. Manfred A. Jäch (manfred.jaech@nhm-wien.ac.at), Harald Schillhammer (harald.schillhammer@nhm-wien.ac.at)
Publisher: Naturhistorisches Museum Wien
History: Annalen des K.K. Naturhistorischen Hofmuseums Gegründet: 1885/86 (Bd. 1) Letzter Band: 1918 (Bd. 32) Herausgeber: K.K. Naturhistorisches Hofmuseum (heute Naturhistorisches Museum Wien) Annalen des Naturhistorischen Museums in Wien Gegründet: 1919 (Bd. 33) Letzter Band: 1979 (Bd. 83)
Contents: Taxonomie, Systematik, Biogeografie etc. von Pflanzen und Tieren sowie Nachrufe und Würdigungen von Biologen
Publication interval: jährlich

Sonstige Angaben: bis 1979 (Bd. 83) in dieser Form geführt, dann aufgeteilt in Serie A (Mineralogie und Petrographie, Geologie und Paläontologie, Anthropologie und Prähistorie), Serie B (Botanik und Zoologie) und Serie C (Jahresberichte: bis 1988[1990] erschienen) Zur Datierung der Bände der Annalen des Naturhistorischen Museums Wien 33-83 [aus Zoological Bibliography 2013 2(4)]
ISSN: 0083-6133

back

Articles (21)

  • Anonymus (1892): Notizen – Annalen des Naturhistorischen Museums in Wien – 7: 1 - 155.
  • Alexander (Sándor) Zahlbruckner (1892): Novitiae Peruvianae – Annalen des Naturhistorischen Museums in Wien – 7: 1 - 10.
  • Julius Dreger (1892): Die Gastropoden von Häring bei Kirchbichl in Tirol (Tafel I-IV) – Annalen des Naturhistorischen Museums in Wien – 7: 11 - 34.
  • Ernst Anton Leopold Kittl (1892): Die Gastropoden der Schichten von St. Cassian der südalpinen Trias. II. Theil. (Tafel V-IX) – Annalen des Naturhistorischen Museums in Wien – 7: 35 - 97.
  • Friedrich Wilhelm Klatt (1892): Compositae Mechowianae (Tafel V-IX) – Annalen des Naturhistorischen Museums in Wien – 7: 99 - 104.
  • Karl Koelbel (1892): Beiträge zur Kenntnis der Crustaceen der Canarischen Inseln (Tafel X) – Annalen des Naturhistorischen Museums in Wien – 7: 105 - 116.
  • Ernst Stizenberger (1892): Die Alectorienarten und ihre geographische Verbreitung – Annalen des Naturhistorischen Museums in Wien – 7: 117 - 134.
  • Heinrich Barvir (1892): Beiträge zur Morphologie des Korund – Annalen des Naturhistorischen Museums in Wien – 7: 135 - 142.
  • Emil Wilhelm Cohen (1892): Meteoreisen-Studien II. – Annalen des Naturhistorischen Museums in Wien – 7: 143 - 162.
  • Friedrich Siebenrock (1892): Zur Kenntnis des Kopfskelettes der Scincoiden, Anguiden und Gerrhosauriden. (Tafel XI, XII) – Annalen des Naturhistorischen Museums in Wien – 7: 163 - 196.
  • Emil Wilhelm Cohen (1892): Neue Hymenopterenformen – Annalen des Naturhistorischen Museums in Wien – 7: 197 - 234.
  • Franz Steindachner (1892): Ueber die typischen Exemplare von Lacerta mosorensis Kolomb. (1886) (= Lacerta koritana Tom., 1889). Tafel XVI – Annalen des Naturhistorischen Museums in Wien – 7: 235 - 240.
  • Hans Rebel (1892): Beitrag zur Microlepidopterenfauna des canarischen Archipels. (Tafel XVII) – Annalen des Naturhistorischen Museums in Wien – 7: 241 - 284.
  • Arthur Bennett (1892): Bemerkungen über die Arten der Gattung Potamogeton im Herbarium des k.k. naturhistorischen Hofmuseums. – Annalen des Naturhistorischen Museums in Wien – 7: 285 - 294.
  • Friedrich Wilhelm Klatt (1892): Compositae Hildebrandtianae et Humblotianae in Madagascaria et insulas Comoras collectae. – Annalen des Naturhistorischen Museums in Wien – 7: 295 - 301.
  • Josef (Giuseppe) Müller (1892): Lichenes exotici Herbarii Vindobonensis – Annalen des Naturhistorischen Museums in Wien – 7: 302 - 305.
  • Ludwig Lorenz von Libernau (1892): Die Ornis von Oesterreich-Ungarn und den Occupationsländern im k.k. naturhistorischen Hofmuseum zu Wien – Annalen des Naturhistorischen Museums in Wien – 7: 306 - 372.
  • Friedrich Siebenrock (1892): Ueber Wirbelassimilation bei den Sauriern – Annalen des Naturhistorischen Museums in Wien – 7: 373 - 378.
  • Franz Heger (1892): Altmexikanische Reliquien aus dem Schlosse Ambras in Tirol (Tafel XVIII- XXII) – Annalen des Naturhistorischen Museums in Wien – 7: 379 - 400.
  • Verzeichniss der Pränumeranten auf den VII. Band der Annalen (Seite V-VII) Anonymus
    Anonymus (1892): Verzeichniss der Pränumeranten auf den VII. Band der Annalen (Seite V-VII) – Annalen des Naturhistorischen Museums in Wien – 7.
  • Verzeichniss der wissenschaftlichen Corporationen und Redactionen, mit welchen wir im… Anonymus
    Anonymus (1892): Verzeichniss der wissenschaftlichen Corporationen und Redactionen, mit welchen wir im Schriftentausche stehen (Seite VII- XII) – Annalen des Naturhistorischen Museums in Wien – 7.