Zeitschrift des Österreichischen Entomologischen Vereines Wien 21/1924

Series/Periodical/Journal: Zeitschrift des Österreichischen Entomologischen Vereins

Editors: Redakteur: Fritz Hoffmann (1916-1917), Fritz Zweigelt (1918-1921), Fritz Wagner (1922-1923), M. Kitt (1924-1930), Hans Reisser (1931-1971)
Publisher: Österreichischer Entomologen Verein, Wiener Entomologen-Verein, Wiener Entomologische Gesellschaft
History: Gegründet: 1916 (Bd. 1) Letzter Band: 1939 (Jg. 24. Heft 9) weitergeführt als Zeitschrift des Wiener Entomologen-Vereins
Contents: schwerpunktmässig, aber nicht ausschließlich Lepidopterologie, zudem Personalia
Publication interval: in weiten Bereichen jährlich ein Band

ab dem Jahre 1948 gab es Jahrgangs- und Bandangaben

back

Articles (31)

  • Hans Rebel (1936): Drei neue Mikrolepidopterenarten aus der Schweiz. – Zeitschrift des Österreichischen Entomologischen Vereins – 21: 2 - 4.
  • Sigmund Hein (1936): Einiges über die ersten Stände von Erebia stygne O. (Lepidoptera). – Zeitschrift des Österreichischen Entomologischen Vereins – 21: 5 - 6.
  • Josef Thurner (1936): Einige bemerkenswerte Lepidopterenfunde aus Mazedonien. – Zeitschrift des Österreichischen Entomologischen Vereins – 21: 6 - 7.
  • Jan Romaniszyn (1936): Satyrus dryas ab. unioculata ab. nova. (Lepidoptera). – Zeitschrift des Österreichischen Entomologischen Vereins – 21: 7.
  • Sigmund Hein (1936): Ein neuer Geometriden-Hybride. (Lepid.) (Codonia [Ephyra, Zonosoma, Cosymbia]) hybr. orbialbiocellaria Hein. – Zeitschrift des Österreichischen Entomologischen Vereins – 21: 9 - 11.
  • Hans Rebel (1936): Drei neue Mikrolepidopterenarten aus der Schweiz. Schluß. (Tafel I.) – Zeitschrift des Österreichischen Entomologischen Vereins – 21: 11 - 13.
  • Josef Thurner (1936): Einige bemerkenswerte Lepidopterenfunde aus Mazedonien. Schluß. – Zeitschrift des Österreichischen Entomologischen Vereins – 21: 13 - 15.
  • Robert Lunak (1936): Die Biologie von Eupithecia egenaria H.S. – Zeitschrift des Österreichischen Entomologischen Vereins – 21: 15 - 17.
  • Rudolf Züllich, von (1936): Beitrag zur Macrolepidopterenfauna des Rilogebirges in Bulgarien. – Zeitschrift des Österreichischen Entomologischen Vereins – 21: 17 - 19.
  • Hans Reisser (1936): Raritätenschau des Oesterr. Entomologen-Vereines. – Zeitschrift des Österreichischen Entomologischen Vereins – 21: 19 - 20.
  • Paul Erfurth (1936): Auszug aus dem Protokoll der Jahreshauptversammlung vom 15. Jänner 1936. – Zeitschrift des Österreichischen Entomologischen Vereins – 21: 20.
  • Hans Reisser (1936): Ingenieur Rudolf Kitschelt +. – Zeitschrift des Österreichischen Entomologischen Vereins – 21: 21 - 22.
  • Hans Rebel (1936): Zwei neue mediterrane Microlepidopteren. (Tafel II. partim) – Zeitschrift des Österreichischen Entomologischen Vereins – 21: 22 - 24.
  • Rudolf Züllich, von (1936): Beitrag zur Macrolepidopterenfauna des Rilogebirges in Bulgarien. Fortsetzung. – Zeitschrift des Österreichischen Entomologischen Vereins – 21: 24 - 28.
  • Hans Kautz (1936): Zweibrütige Pieris bryoniae O.-Rassen. Generationsfolgen, Zuchtbeobachtungen usw. – Zeitschrift des Österreichischen Entomologischen Vereins – 21: 29 - 35.
  • Rudolf Züllich, von (1936): Beitrag zur Macrolepidopterenfauna des Rilogebirges in Bulgarien. Fortsetzung. – Zeitschrift des Österreichischen Entomologischen Vereins – 21: 35 - 36.
  • Hans Kautz (1936): Zweibrütige Pieris bryoniae O.-Rassen. Generationsfolgen, Zuchtbeobachtungen usw. Schluß. – Zeitschrift des Österreichischen Entomologischen Vereins – 21: 37 - 41.
  • Friedrich (Fred) Hartig (1936): Neue westpalaearktische Lepidopteren. (Tafel II. partim, Tafel III.) – Zeitschrift des Österreichischen Entomologischen Vereins – 21: 41 - 46.
  • Nikolaus Sergejewitsch Obraztsov (1936): Neue palaearktische Rhopaloceren-Formen. – Zeitschrift des Österreichischen Entomologischen Vereins – 21: 46 - 48.
  • Rudolf Züllich, von (1936): Beitrag zur Macrolepidopterenfauna des Rilogebirges in Bulgarien. Fortsetzung. – Zeitschrift des Österreichischen Entomologischen Vereins – 21: 49 - 55.
  • Hugo Otto Victor Skala (1936): Neue oberösterr. Minen (Dipt., Col., Hymen.). – Zeitschrift des Österreichischen Entomologischen Vereins – 21: 55 - 56.
  • Hans Kautz (1936): Hofrat Dr. Leopold Müller +. – Zeitschrift des Österreichischen Entomologischen Vereins – 21: 57 - 60.
  • Karl Schawerda (1936): Beitrag zur Mikrolepidopterenfauna Sardiniens. – Zeitschrift des Österreichischen Entomologischen Vereins – 21: 60 - 64.
  • Jan Romaniszyn (1936): Eine Aufklärung über die Uebereinstimmung meiner ab. communiarea mit der ab. ruberrima Hann. von Lythria purpurata L. – Zeitschrift des Österreichischen Entomologischen Vereins – 21: 64.
  • Karl Schawerda (1936): Beitrag zur Mikrolepidopterenfauna Sardiniens. Fortsetzung. – Zeitschrift des Österreichischen Entomologischen Vereins – 21: 65 - 67.
  • Rudolf Züllich, von (1936): Beitrag zur Macrolepidopterenfauna des Rilogebirges in Bulgarien. Fortsetzung. – Zeitschrift des Österreichischen Entomologischen Vereins – 21: 68 - 73.
  • Fritz Wagner (1936): Zwei neue Noctuiden aus Nordpersien. – Zeitschrift des Österreichischen Entomologischen Vereins – 21: 73 - 75.
  • Alois Sterzl (1936): Eine neue Rasse von Erebia goante Esp. (Erebia goante trinsensis). – Zeitschrift des Österreichischen Entomologischen Vereins – 21: 77 - 78.
  • Hugo Otto Victor Skala (1936): Minen aus Mittel- und Südeuropa. – Zeitschrift des Österreichischen Entomologischen Vereins – 21: 78 - 79.
  • Karl Schawerda (1936): Beitrag zur Mikrolepidopterenfauna Sardiniens. Schluß. – Zeitschrift des Österreichischen Entomologischen Vereins – 21: 79 - 83.
  • Hans Reisser (1936): Oberösterreichischer Entomologentag in Linz. – Zeitschrift des Österreichischen Entomologischen Vereins – 21: 83 - 84.