Zeitschrift der Wiener Entomologischen Gesellschaft 28

Series/Periodical/Journal: Zeitschrift der Wiener Entomologischen Gesellschaft

Editors: Redakteur: Fritz Hoffmann (1916-1917), Fritz Zweigelt (1918-1921), Fritz Wagner (1922-1923), M. Kitt (1924-1930), Hans Reisser (1931-1971)
Publisher: Österreichischer Entomologen Verein, Wiener Entomologen-Verein, Wiener Entomologische Gesellschaft
History: 1943 (Jg. 28) bis 1971 (54. Jg.)
Contents: schwerpunktmässig, aber nicht ausschließlich Lepidopterologie, zudem Personalia
Publication interval: in weiten Bereichen jährlich ein Band

ab dem Jahre 1948 gab es Jahrgangs- und Bandangaben

back

Articles (85)

  • Anonymus: Berichtigung. – Zeitschrift der Wiener Entomologischen Gesellschaft – 28: 1 - 2.
  • Karl Schawerda: Aporophyla lutulenta Bkh. und ihre Formen. Tafel I, II. – Zeitschrift der Wiener Entomologischen Gesellschaft – 28: 2 - 7.
  • Josef Klimesch: Zur Chaetotaxie der Raupe von Lithocolletis joviella Const. (Lep., Gracilariidae.). – Zeitschrift der Wiener Entomologischen Gesellschaft – 28: 7 - 10.
  • Barend Jan Lempke: Die Farbenformen von Triphaena pronuba L. – Zeitschrift der Wiener Entomologischen Gesellschaft – 28: 10 - 12.
  • Victor G. M. Schultz: Über Xylomyges conspicillaris L. – Zeitschrift der Wiener Entomologischen Gesellschaft – 28: 12 - 15.
  • Egon Galvagni: Ein asymmetrisches Stück der Pandemis ribeana Hb. – Zeitschrift der Wiener Entomologischen Gesellschaft – 28: 15 - 16.
  • Georg Heinrich Gerhard Warnecke: Neue Schmetterlingsformen aus der Nordmark und dem Niederelbgebiet. – Zeitschrift der Wiener Entomologischen Gesellschaft – 28: 16.
  • Hans Kautz: Pieris bryoniae O., subsp. flavescens Wgn. mod. Weib. meta Wgn. – Zeitschrift der Wiener Entomologischen Gesellschaft – 28: 17 - 19.
  • Georg Heinrich Gerhard Warnecke: Beitrag zur Kenntnis der Hadena (Mamestra) reticulata-texturata-Gruppe (Lep. Noct.). 1. Die männlichen Genitalarmaturen. – Zeitschrift der Wiener Entomologischen Gesellschaft – 28: 19 - 23.
  • Nachtrag 6 zu dem im Märzheft 1940 erschienenen Mitgliederverzeichnis. Anonymus
    Anonymus: Nachtrag 6 zu dem im Märzheft 1940 erschienenen Mitgliederverzeichnis. – Zeitschrift der Wiener Entomologischen Gesellschaft – 28: 23.
  • Leo Sieder: I. Beitrag zur Kenntnis der Cidaria austriacaria var. Höfneri Schaw. II. Fang der Rebelia styriaca Rbl. var. karawankensis Höfn. am Hochobir (2145 m), Kärnten. – Zeitschrift der Wiener Entomologischen Gesellschaft – 28: 25 - 28.
  • Karl Predota: Unserem Alois Sterzl zum Andenken. – Zeitschrift der Wiener Entomologischen Gesellschaft – 28: 29 - 30.
  • Josef Klimesch: Crambus languidellus Z. in Nordsteiermark (Lep., Pyralidae). – Zeitschrift der Wiener Entomologischen Gesellschaft – 28: 30 - 31.
  • Hans Kautz: Eine Falterausbeute aus Rußland. – Zeitschrift der Wiener Entomologischen Gesellschaft – 28: 32 - 34.
  • Karl Schawerda: Zu den Aufsätzen Herbert Menhofers über Cosymbia quercimontaria Bast. und ruficiliaria HS. – Zeitschrift der Wiener Entomologischen Gesellschaft – 28: 34 - 35.
  • Emil Wladasch: Über die vermutliche Abstammung des Celerio hybr. pauli Mory. Tafel III. – Zeitschrift der Wiener Entomologischen Gesellschaft – 28: 35 - 43.
  • Nikolaus Sergejewitsch Obraztsov: Eine neue Phaloniinen-Gattung aund -Art (Lepidoptera, Tortricidae.). – Zeitschrift der Wiener Entomologischen Gesellschaft – 28: 43 - 45.
  • Georg Heinrich Gerhard Warnecke: Aporophyla lutulenta Bkh. und tripuncta Frr. (Lep. Noct.) sind eine Art. – Zeitschrift der Wiener Entomologischen Gesellschaft – 28: 45 - 51.
  • Heinrich Kolar: Zur Höhenverbreitung von Pieris daplidice L. – Zeitschrift der Wiener Entomologischen Gesellschaft – 28: 51 - 52.
  • Th. Albers: Eine neue Form von Sterrha humiliata Hufn. (Lep. Geom.). – Zeitschrift der Wiener Entomologischen Gesellschaft – 28: 52 - 53.
  • Hans Zerny: Neuerwerbungen des Wiener Naturhistorischen Museums. – Zeitschrift der Wiener Entomologischen Gesellschaft – 28: 53 - 54.
  • Josef Thurner: Bericht über die am Sonntag, den 24. Jänner 1943, vormittags, im Museum des Gaues Kärnten in Klagenfurt abgehaltenen Tagung der Arbeitsgemeinschaft "Kärnten" der Wiener Entomologischen Gesellschaft. – Zeitschrift der Wiener Entomologischen Gesellschaft – 28: 54 - 55.
  • B. Alberti: Landschaftliche und faunistische Eindrücke am unteren Don. Ein kurzer Beitrag zur Lepidopterenfauna Südrußlands. – Zeitschrift der Wiener Entomologischen Gesellschaft – 28: 57 - 65.
  • Josef Klimesch: Stagmatophora extremella Wck. (Lep., Momphidae). Tafel IV. – Zeitschrift der Wiener Entomologischen Gesellschaft – 28: 65 - 72.
  • Karl Burmann: Einige bemerkenswerte Kleinfalterfunde aus Nordtirol und Beschreibung einer neuen Adela-Art. – Zeitschrift der Wiener Entomologischen Gesellschaft – 28: 72 - 78.
  • Nikolaus Sergejewitsch Obraztsov: Neues über Gelastocera-Arten (Lepidoptera, Agrotidae, Hylophilinae). Tafel V. – Zeitschrift der Wiener Entomologischen Gesellschaft – 28: 78 - 81.
  • Leo Andrejewitsch Sheljuzhko: Eine neue Rasse von Parnassius mnemosyne L. aus Zentralasien. – Zeitschrift der Wiener Entomologischen Gesellschaft – 28: 81 - 85.
  • Hugo Otto Victor Skala: Nepticula groschkei spec. nov. – Zeitschrift der Wiener Entomologischen Gesellschaft – 28: 86.
  • Witburg Metzky: Fabricius-Medaille 1942 und Bericht über die Tätigkeit der Gesellschaft im Jahre 1942. Mitgliederversammlung vom 10. Februar 1943. – Zeitschrift der Wiener Entomologischen Gesellschaft – 28: 87 - 88.
  • Heinrich Kolar: Theodor von Sosnosky. – Zeitschrift der Wiener Entomologischen Gesellschaft – 28: 87.
  • Sergius [Sergiusz] Graf Toll: Studien über die Genitalien einiger Coleophoriden IV. Tafel VI. – Zeitschrift der Wiener Entomologischen Gesellschaft – 28: 89 - 94.
  • Hans Foltin: Beitrag zur Fauna von Oberdonau. 7. Beitrag zur Fauna des Mühlviertels. – Zeitschrift der Wiener Entomologischen Gesellschaft – 28: 94 - 97.
  • Karl Schawerda: Pieris bryoniae O. subsp. flavescens Wagn. ab nova Neustetteri. – Zeitschrift der Wiener Entomologischen Gesellschaft – 28: 94.
  • Albert Grabe: Heide-Erlebnisse und -Ergebnisse. – Zeitschrift der Wiener Entomologischen Gesellschaft – 28: 97 - 101.
  • Hugo Otto Victor Skala: Kerfe aus Oberdonau und anderes. – Zeitschrift der Wiener Entomologischen Gesellschaft – 28: 101 - 104.
  • Hugo Reiß: Einige neue Subspecies und Formen von Zygaena meliloti Esp. (Lep.). – Zeitschrift der Wiener Entomologischen Gesellschaft – 28: 105 - 110.
  • Hans Reisser: Georg Warnecke -60 Jahre alt. – Zeitschrift der Wiener Entomologischen Gesellschaft – 28: 113 - 114.
  • Georg Heinrich Gerhard Warnecke: Großschmetterlinge aus dem mittleren Donezgebiet 1942. Mit 2 anatomischen Zeichnungen von Th. Albers, Hamburg-Finkenwärder. – Zeitschrift der Wiener Entomologischen Gesellschaft – 28: 115 - 118.
  • Georg Heinrich Gerhard Warnecke: Die systematische Stellung der Cidaria oxybiata Mill. (Lep. Geom.). – Zeitschrift der Wiener Entomologischen Gesellschaft – 28: 118 - 119.
  • Georg Heinrich Gerhard Warnecke: Hinweise auf das faunistische Schrifttum über die Großschmetterlinge des südöstlichen Rußland. – Zeitschrift der Wiener Entomologischen Gesellschaft – 28: 120 - 125.
  • Walter Forster: Neue Liminitis-Formen aus Westchina. Tafel VII, VIII. – Zeitschrift der Wiener Entomologischen Gesellschaft – 28: 125 - 129.
  • Hans Kautz: Neue Modifikationen und Abarten von Pieris bryoniae O. und Pieris napi L. – Zeitschrift der Wiener Entomologischen Gesellschaft – 28: 129 - 131.
  • Otto Karl Holik: Neue Rassen und Formen von Zygaena meliloti Esp. – Zeitschrift der Wiener Entomologischen Gesellschaft – 28: 131 - 135.
  • Hans Zerny: Eine Falterausbeute aus Sizilien. II. Teil Mikrolepidopteren. Tafel IX. – Zeitschrift der Wiener Entomologischen Gesellschaft – 28: 135 - 140.
  • Gallus (Alois) Wenzel: Zum Aufsatz: "Über die vermutliche Abstammung des Celerio hybr. pauli Mory" von E. Wladasch. – Zeitschrift der Wiener Entomologischen Gesellschaft – 28: 140 - 143.
  • A. Silbernagel: Die ostasiatische Art Bembecina pectinata Stgr. hat auch in Europa das Heimatrecht. – Zeitschrift der Wiener Entomologischen Gesellschaft – 28: 145 - 148.
  • Hans Kautz: Akadem. Bildhauer Friedrich Gornik +. – Zeitschrift der Wiener Entomologischen Gesellschaft – 28: 148 - 150.
  • Karl Burmann: Raupenleuchten im Gebirge. – Zeitschrift der Wiener Entomologischen Gesellschaft – 28: 150 - 152.
  • Josef Klimesch: Die Raupe der Lita cacuminum Frey. (Lep., Gelechiidae). – Zeitschrift der Wiener Entomologischen Gesellschaft – 28: 153 - 156.
  • Hans Zerny: Eine Falterausbeute aus Sizilien. II. Teil Mikrolepidopteren. Schluß. Tafel IX. – Zeitschrift der Wiener Entomologischen Gesellschaft – 28: 156 - 159.
  • Hans Kautz: Ellopia fasciaria L. (=prosapiaria L.). – Zeitschrift der Wiener Entomologischen Gesellschaft – 28: 159 - 167.
  • Heinrich Kolar: Einiges über Hybernia aurantiaria Esp. ab. fumipennaria Hellw. – Zeitschrift der Wiener Entomologischen Gesellschaft – 28: 168 - 169.
  • Georg Heinrich Gerhard Warnecke: Über die lepidopterologische Literatur des Kaukasus. – Zeitschrift der Wiener Entomologischen Gesellschaft – 28: 169 - 176.
  • Werner Marten: Macrothylacia rubi L. und diagramma M.W. in Spanien und Marokko. – Zeitschrift der Wiener Entomologischen Gesellschaft – 28: 177 - 186.
  • Herbert Menhofer: Ein weiterer Beitrag zur Verbreitung der Gattung Cosymbia. Die Verbreitung der Cosymbia orbicularia Hbn. (Lep. Geom.). – Zeitschrift der Wiener Entomologischen Gesellschaft – 28: 186 - 196.
  • Robert Lunak: Vom Bug zum Don. I. Mit entomologischen Augen durch Mittelrußland. – Zeitschrift der Wiener Entomologischen Gesellschaft – 28: 197 - 199.
  • Jan Romaniszyn: Eine Beobachtung an Limenitis populi L. (Lepid.). – Zeitschrift der Wiener Entomologischen Gesellschaft – 28: 199 - 201.
  • Karl Burmann: Kleinfalter im hohen Kalkgerölle und auf Berggraten des Karwendels. – Zeitschrift der Wiener Entomologischen Gesellschaft – 28: 201 - 204.
  • Georg Heinrich Gerhard Warnecke: Was ist Diacrisia sannio L. var. caucasica Schap. (Lep. Arct.)? – Zeitschrift der Wiener Entomologischen Gesellschaft – 28: 204 - 205.
  • Johannes Zopp: Hilfsmittel gegen Schimmelbildung bei Raupenzucht in Gläsern. – Zeitschrift der Wiener Entomologischen Gesellschaft – 28: 205.
  • Leonhard Lindinger: Verzeichnis der Schildlaus-Gattungen, 1. Nachtrag. (Homoptera Coccoidea.). – Zeitschrift der Wiener Entomologischen Gesellschaft – 28: 205 - 208.
  • Th. Albers: Die männlichen Genitalarmaturen der Cidaria variata-Gruppe. – Zeitschrift der Wiener Entomologischen Gesellschaft – 28: 209 - 214.
  • Robert Lunak: Interessante und ungeklärte Bologien. – Zeitschrift der Wiener Entomologischen Gesellschaft – 28: 214 - 216.
  • Leonhard Lindinger: Verzeichnis der Schildlaus-Gattungen, 1. Nachtrag. (Homoptera Coccoidea.). Fortsetzung. – Zeitschrift der Wiener Entomologischen Gesellschaft – 28: 217 - 224.
  • Sergius [Sergiusz] Graf Toll: 1943Studien über die Genitalien einiger Coleophoriden V. Tafel X, XI. – Zeitschrift der Wiener Entomologischen Gesellschaft – 28: 225 - 231.
  • Herbert Menhofer: Bericht über lepidopterologische Aufsammlungen an der französischen Atlantik-Küste. – Zeitschrift der Wiener Entomologischen Gesellschaft – 28: 231 - 240.
  • Karl Burmann: Einiges über Poecilocampa populi L. var. alpina Frey. Tafel XII. – Zeitschrift der Wiener Entomologischen Gesellschaft – 28: 241 - 245.
  • Leo Andrejewitsch Sheljuzhko: Neue palaearktische Lasiocampiden. Tafel XIII. – Zeitschrift der Wiener Entomologischen Gesellschaft – 28: 245 - 250.
  • Froreich von: Beitrag zur Untersuchung über Veränderlichkeit und Hybridation von Parnassius apollo v. merzbacheri Frhst. Tafel XIV-XVI. – Zeitschrift der Wiener Entomologischen Gesellschaft – 28: 251 - 263.
  • Leonhard Lindinger: Verzeichnis der Schildlaus-Gattungen, 1. Nachtrag. (Homoptera Coccoidea.). Schluß. – Zeitschrift der Wiener Entomologischen Gesellschaft – 28: 264 - 265.
  • Leo Andrejewitsch Sheljuzhko: Drei neue Rassen von Eudia pavonia L. Tafel XVII. – Zeitschrift der Wiener Entomologischen Gesellschaft – 28: 266 - 268.
  • Ulrich Völker: Mitteilung über die erste ab ovo-Zucht von Dasypolia ferdinandi Rühl. Tafel XVIII. – Zeitschrift der Wiener Entomologischen Gesellschaft – 28: 268 - 270.
  • Karl Burmann: Beobachtungen beim Fang von Pyraust murinalis F.R. – Zeitschrift der Wiener Entomologischen Gesellschaft – 28: 271 - 272.
  • Erich Martin Hering: Untersuchungen über die Weiden-Nepticulen. I. – Zeitschrift der Wiener Entomologischen Gesellschaft – 28: 273 - 278.
  • Josef Ernst Kammel: Zur Rassenfrage des Parnassius apollo L. aus den nördlichen und zentralen Ostalpengebieten. Tafel XIX-XXXIV. – Zeitschrift der Wiener Entomologischen Gesellschaft – 28: 279 - 304.
  • Hugo Reiß: Die Zygaenen Marokkos, insbesondere die vom Mittelatlas und vom Rifgebirge. Tafel XXXV-XXXVIII. – Zeitschrift der Wiener Entomologischen Gesellschaft – 28: 305 - 314.
  • Eine neue Gattung der Unterfamilie Zenobiinae aus Iran. (Beiträge zur Kenntnis der…Charles Boursin
    Charles Boursin: Eine neue Gattung der Unterfamilie Zenobiinae aus Iran. (Beiträge zur Kenntnis der "Agrotidae-Trifinae" XXXII. Tafel XXXIX-XL. – Zeitschrift der Wiener Entomologischen Gesellschaft – 28: 314 - 316.
  • Karl Burmann: Interessante Beobachtungen beim Fang von Incurvaria vetulella Zett. – Zeitschrift der Wiener Entomologischen Gesellschaft – 28: 317 - 318.
  • Josef Ernst Kammel: Zur Rassenfrage des Parnassius apollo L. aus den nördlichen und zentralen Ostalpengebieten. Schluß. Tafel XIX-XXXIV. – Zeitschrift der Wiener Entomologischen Gesellschaft – 28: 318 - 336.
  • Charles Boursin: Über die systematische Stellung einiger Typen von Moore aus der Sammlung des Zoologischen Museums Berlin, nebst Beschreibung einer neuen Gattung. (Beiträge zur Kenntnis der "Agrotidae-Trifinae" XXXIII.). Tafel XLI-XLII. – Zeitschrift der Wiener Entomologischen Gesellschaft – 28: 337 - 343.
  • Charles Boursin: Eine neue Diarsia Hb. aus dem pazifisch-paläarktischen Faunenkreis. (Beiträge zur Kenntnis der "Agrotidae-Trifinae" XXXIV.). Tafel XLIII. – Zeitschrift der Wiener Entomologischen Gesellschaft – 28: 343 - 347.
  • Heinrich Kolar: Parnassius mnemosyne L. in der Auvergne. – Zeitschrift der Wiener Entomologischen Gesellschaft – 28: 347 - 348.
  • Robert Lunak: Vom Bug zum Don. – Zeitschrift der Wiener Entomologischen Gesellschaft – 28: 348 - 349.
  • Georg Heinrich Gerhard Warnecke: Zwei neue südliche Formen der Arctia villica L. (Lep. Arct.). Tafel XLIV. – Zeitschrift der Wiener Entomologischen Gesellschaft – 28: 349 - 352.
  • Hugo Reiß: Die Zygaenen Marokkos, insbesondere die vom Mittelatlas und vom Rifgebirge. Monographische Bearbeitung. Fortsetzung. Tafel XXXV-XXXVIII, XLV-XLVII. – Zeitschrift der Wiener Entomologischen Gesellschaft – 28: 352 - 367.