Zeitschrift der Wiener Entomologischen Gesellschaft 40

Series/Periodical/Journal: Zeitschrift der Wiener Entomologischen Gesellschaft

Editors: Redakteur: Fritz Hoffmann (1916-1917), Fritz Zweigelt (1918-1921), Fritz Wagner (1922-1923), M. Kitt (1924-1930), Hans Reisser (1931-1971)
Publisher: Österreichischer Entomologen Verein, Wiener Entomologen-Verein, Wiener Entomologische Gesellschaft
History: 1943 (Jg. 28) bis 1971 (54. Jg.)
Contents: schwerpunktmässig, aber nicht ausschließlich Lepidopterologie, zudem Personalia
Publication interval: in weiten Bereichen jährlich ein Band

ab dem Jahre 1948 gab es Jahrgangs- und Bandangaben

back

Articles (72)

  • Hans Reisser: Geleitwort. – Zeitschrift der Wiener Entomologischen Gesellschaft – 40: 1 - 2.
  • Anonymus: Mitteilung der Leitung der W.E.G.. – Zeitschrift der Wiener Entomologischen Gesellschaft – 40: 3.
  • Leo Sieder: Dritte Vorarbeit über die Gattung Solenobia (Lepidopt., Psychidae-Talaeporiinae.) Spec. nov. Sol. Solenobia meieri. Bericht 1954 über Solenobien. – Zeitschrift der Wiener Entomologischen Gesellschaft – 40: 4 - 9.
  • Leo Schwingenschuß: Nachtrag zur Lepidopterenfauna von Niederösterreich: St. Peter in d. Au, Seitenstetten und Umgebung. – Zeitschrift der Wiener Entomologischen Gesellschaft – 40: 10 - 12.
  • Oskar Hansslmar: Odezia tibiale Esp. im Ausseerland. – Zeitschrift der Wiener Entomologischen Gesellschaft – 40: 12.
  • Franz Daniel, Josef Wolfsberger: Die Föhrenheidegebiete des Alpenraumes als Refugien wärmeliebender Insekten. I. Der Kaunerberghang im Oberinntal. – Zeitschrift der Wiener Entomologischen Gesellschaft – 40: 13 - 22.
  • Die Kreuzungen von Amorpha populi L. und Smerinthus ocellata L. und ihre Rückkreuzungen. Heinrich Wittstadt
    Heinrich Wittstadt: Die Kreuzungen von Amorpha populi L. und Smerinthus ocellata L. und ihre Rückkreuzungen. – Zeitschrift der Wiener Entomologischen Gesellschaft – 40: 23 - 29.
  • Karl Burmann: Endrosa teriolensis nov, spec. Eine neue Lithosiinae aus Nordtirol (Lepidoptera, Arctiidae). – Zeitschrift der Wiener Entomologischen Gesellschaft – 40: 33 - 41.
  • Anonymus: Mitteilung der Leitung der W.E.G. – Zeitschrift der Wiener Entomologischen Gesellschaft – 40: 33.
  • Hans-Georg Amsel: Zur Synonymie von Coleophora lassella Stgr. – Zeitschrift der Wiener Entomologischen Gesellschaft – 40: 42.
  • Burchard M. Alberti: Eine neue Vikariante der Pyrgus malvae L.-Gruppe (Lep., Hesperiidae). – Zeitschrift der Wiener Entomologischen Gesellschaft – 40: 43 - 46.
  • Charles Boursin: Eine neue südchinesische Synvaleria Btl. (Valeria Steph.) aus Dr. H. Höne's China-Ausbeuten (Beiträge zur Kenntnis der "Agrotidae-Trifinae" LXX/70). – Zeitschrift der Wiener Entomologischen Gesellschaft – 40: 47 - 48.
  • Franz Daniel, Josef Wolfsberger: Die Föhrenheidegebiete des Alpenraumes als Refugien wärmeliebender Insekten. I. Der Kaunerberghang im Oberinntal. Fortsetzung. – Zeitschrift der Wiener Entomologischen Gesellschaft – 40: 49 - 71.
  • Mitteilung. Anonymus
    Anonymus: Mitteilung. – Zeitschrift der Wiener Entomologischen Gesellschaft – 40: 71.
  • Oskar Lenek: Boarmia-Hybriden. – Zeitschrift der Wiener Entomologischen Gesellschaft – 40: 72 - 73.
  • Egon Galvagni: Schmetterlinge aus dem westlichen Alpengebiet Niederösterreichs.Nachträge, Ergänzungen und Erweiterungen zu Dr. med. Carl Schawerdas Lepidopterenfauna des SW Winkels von NÖ 1913 und 1915 und Fr. Saurucks Nachträgen dazu 1927-28. – Zeitschrift der Wiener Entomologischen Gesellschaft – 40: 73 - 77.
  • Karl Mecenovic: Entomologentagung in Graz am 27. und 28. Nov. 1954. – Zeitschrift der Wiener Entomologischen Gesellschaft – 40: 77.
  • Dalibor Povolny, Frantisek Gregor: Einige neue Microlepidopteren aus dem Mediterrangebiet. – Zeitschrift der Wiener Entomologischen Gesellschaft – 40: 81 - 87.
  • Luis Steger: (Lep.) Attacus edwardsi (White) und seine Zucht. – Zeitschrift der Wiener Entomologischen Gesellschaft – 40: 87 - 90.
  • Erwin Kranzl: Falter aus dem oberen Mühlviertel. (Nachträge, Ergänzungen, Berichtigungen). – Zeitschrift der Wiener Entomologischen Gesellschaft – 40: 91 - 92.
  • Herbert Menhofer: Horisme corticata Tr. - auch in der Bundesrepublik (Ein Beitrag zu ihrer Verbreitung). – Zeitschrift der Wiener Entomologischen Gesellschaft – 40: 93 - 99.
  • Egon Galvagni: Schmetterlinge aus dem westlichen Alpengebiet Niederösterreichs. Nachträge, Ergänzungen und Erweiterungen zu Dr. med. Carl Schawerdas Lepidopterenfauna des SW Winkels von NÖ1913 und 1915 und Fr. Saurucks Nachträgen dazu 1927-28. Fortsetzung. – Zeitschrift der Wiener Entomologischen Gesellschaft – 40: 99 - 103.
  • Die Föhrenheidegebiete des Alpenraumes als Refugien wärmeliebender Insekten. I. Der…Franz Daniel, Josef Wolfsberger
    Franz Daniel, Josef Wolfsberger: Die Föhrenheidegebiete des Alpenraumes als Refugien wärmeliebender Insekten. I. Der Kaunerberghang im Oberinntal. Fortsetzung. – Zeitschrift der Wiener Entomologischen Gesellschaft – 40: 103 - 110.
  • Nachtrag zur Lepidopterenfauna von Herzogenburg in Niederösterreich und Umgebung. Leo Schwingenschuß
    Leo Schwingenschuß: Nachtrag zur Lepidopterenfauna von Herzogenburg in Niederösterreich und Umgebung. – Zeitschrift der Wiener Entomologischen Gesellschaft – 40: 113 - 117.
  • Eberhard Jäckh: Schutzvorrichtung zum Bau des Verpuppungskokons bei Arten der Gattung Bucculatrix Z. und Lyonetia Hb. (Lep., Lyonetiidae). – Zeitschrift der Wiener Entomologischen Gesellschaft – 40: 118 - 121.
  • Hans Foltin: Solenobia lichenella L. aus Oberösterreich. Die parthenogenetische und bisexuelle Form. – Zeitschrift der Wiener Entomologischen Gesellschaft – 40: 121 - 124.
  • Luis Steger: (Lep.) Citheronia brissotii (Boisduval), ein interessanter Südamerikaner. (Mit 2 Tafeln). – Zeitschrift der Wiener Entomologischen Gesellschaft – 40: 124 - 127.
  • Eduard Schütze: Starkes Auftreten melanistischer Formen von Apatele (= Acronycta) alni L. – Zeitschrift der Wiener Entomologischen Gesellschaft – 40: 127 - 130.
  • Franz Daniel, Josef Wolfsberger: Die Föhrenheidegebiete des Alpenraumes als Refugien wärmeliebender Insekten. I. Der Kaunerberghang im Oberinntal. Schluß. – Zeitschrift der Wiener Entomologischen Gesellschaft – 40: 130 - 135.
  • Egon Galvagni: Schmetterlinge aus dem westlichen Alpengebiet Niederösterreichs. Nachträge, Ergänzungen und Erweiterungen zu Dr. med. Carl Schawerdas Lepidopterenfauna des SW Winkels von NÖ1913 und 1915 und Fr. Saurucks Nachträgen dazu 1927-28. Fortsetzung. – Zeitschrift der Wiener Entomologischen Gesellschaft – 40: 136 - 139.
  • Anonymus: Mitteilung. – Zeitschrift der Wiener Entomologischen Gesellschaft – 40: 140.
  • Karl sen. Mazzucco: Österreichische Forschungszentrale für Schmetterlingswanderungen. Haus der Natur - Salzburg. – Zeitschrift der Wiener Entomologischen Gesellschaft – 40: 140 - 143.
  • Otto Schmitt: Falterausbeute an einer neonbeleuchteten Tankstelle in Niederösterreich. – Zeitschrift der Wiener Entomologischen Gesellschaft – 40: 145 - 148.
  • Hermann Ronniger: Über Coleophora (Eupista) flaviella Mann. Eine weitere Mitteilung. – Zeitschrift der Wiener Entomologischen Gesellschaft – 40: 149 - 150.
  • Franz Burgermeister: Zur Unterscheidung von Brephos parthenias L. und nothum Hb. – Zeitschrift der Wiener Entomologischen Gesellschaft – 40: 150 - 151.
  • Hans Kautz: Die Rückschlags- und Zukunftsformen von Pieris napi L. – Zeitschrift der Wiener Entomologischen Gesellschaft – 40: 151 - 156.
  • Leo Sieder: Erster Beitrag zu: "Wissenswertes über die Gattung Epichnopterix Hb. (Lep. Psychidae)" Epichnop. kovácsi spec. nov. – Zeitschrift der Wiener Entomologischen Gesellschaft – 40: 157 - 164.
  • Charles Boursin: Die Apopestes Hb.- und Autophila Hb.-Arten aus Dr. h. c. H. Höne’s China-Ausbeuten (Beitrag zur Fauna Sinica). (Beiträge zur' Kenntnis der "Agrotidae-Trifinae" LXXI/71). – Zeitschrift der Wiener Entomologischen Gesellschaft – 40: 164 - 171.
  • Egon Galvagni: Schmetterlinge aus dem westlichen Alpengebiet Niederösterreichs. Nachträge, Ergänzungen und Erweiterungen zu Dr. med. Carl Schawerdas Lepidopterenfauna des SW Winkels von NÖ1913 und 1915 und Fr. Saurucks Nachträgen dazu 1927-28. Fortsetzung. – Zeitschrift der Wiener Entomologischen Gesellschaft – 40: 172 - 175.
  • Hermann Ronniger: Ein bisher unbekanntes Cecidium in Niederösterreich. Biologie und systematische Stellung des Erzeugers dieser Galle, der Gelechiide furfurella . Stgr. – Zeitschrift der Wiener Entomologischen Gesellschaft – 40: 177 - 183.
  • Franz Daniel: Die Wirkung ökologischer Einflüsse auf den Habitus von Lepidopteren, untersucht an den Formen von Coscinia cribraria L. – Zeitschrift der Wiener Entomologischen Gesellschaft – 40: 183 - 201.
  • Egon Galvagni: Schmetterlinge aus dem westlichen Alpengebiet Niederösterreichs. Nachträge, Ergänzungen und Erweiterungen zu Dr. med. Carl Schawerdas Lepidopterenfauna des SW Winkels von NÖ 1913 und 1915 und F. Saurucks Nachträgen dazu -1927-28. Schluß – Zeitschrift der Wiener Entomologischen Gesellschaft – 40: 202 - 204.
  • Zwei neue Talaeporia-Subspecies aus dem Pannonicum. Talaep. tubulosa gozmanyi ssp. nov. , …Leo Sieder
    Leo Sieder: Zwei neue Talaeporia-Subspecies aus dem Pannonicum. Talaep. tubulosa gozmanyi ssp. nov., Talaep. politella szöcsi ssp. nov. – Zeitschrift der Wiener Entomologischen Gesellschaft – 40: 204.
  • Nachtrag zu "Schutzvorrichtung zum Bau des Verpuppungskokons bei Arten der Gattung Bucculatrix Z. …Eberhard Jäckh
    Eberhard Jäckh: Nachtrag zu "Schutzvorrichtung zum Bau des Verpuppungskokons bei Arten der Gattung Bucculatrix Z. und Lyonetia Hb.". – Zeitschrift der Wiener Entomologischen Gesellschaft – 40: 206.
  • Erich Kromer: Aberrationsberichtigungen sowie neue Aberrationen von Pieris napi L. und Pieris bryoniae O. Bemerkenswerte Funde in Niederösterreich und Tirol. – Zeitschrift der Wiener Entomologischen Gesellschaft – 40: 209 - 212.
  • Hugo Reiß: Direktor Dr. H. Thomann in Landquart (GB) 80 Jahre alt. – Zeitschrift der Wiener Entomologischen Gesellschaft – 40: 212 - 214.
  • Guido Kauffmann: Beitrag zur Genitalarmatur von Muschampia leuzeae Obtr. (Lep. Hesperiidae). – Zeitschrift der Wiener Entomologischen Gesellschaft – 40: 214 - 215.
  • Charles Boursin: Die "Agrotis"-Arten aus Dr. h. c. H. Höne's China-Ausbeuten (Beitrag zur Fauna Sinica). III. Die Gattungen Phalaena L. (Naenia Steph.), Eurois Hb., Anaplectoides Mc Dunn. und Cerastis O. Beiträge zur Kenntnis der "Agrotidae-Trifinae" LXXII/72). – Zeitschrift der Wiener Entomologischen Gesellschaft – 40: 216 - 224.
  • Berichtigung. Anonymus
    Anonymus: Berichtigung. – Zeitschrift der Wiener Entomologischen Gesellschaft – 40: 224.
  • Leo Schwingenschuß: Nachträge und Berichtigungen zu den Lepidopterenfaunen des Libanon, Großen Atlas, Irans und Neubeschreibungen. – Zeitschrift der Wiener Entomologischen Gesellschaft – 40: 225 - 231.
  • Charles Boursin: Die "Agrotis"-Arten aus Dr. h. c. H. Höne's China-Ausbeuten (Beitrag zur Fauna Sinica). IV. Die Gattungen Protexarnis McDunn. und Spaelotis B. (Beiträge zur Kenntnis der "Agrotidae-Trifinae" LXXIII/ 73). – Zeitschrift der Wiener Entomologischen Gesellschaft – 40: 231 - 238.
  • Charles Boursin: Eine neue Hadena Schrk. (Dianthoecia B.) aus Russisch-Turkestan (Beiträge zur Kenntnis der "Agrotidae-Trifinae" LXXIV/74). – Zeitschrift der Wiener Entomologischen Gesellschaft – 40: 238 - 240.
  • Karl Burmann: Nordtiroler Wanderfalterbeobachtungen 1954. – Zeitschrift der Wiener Entomologischen Gesellschaft – 40: 241 - 244.
  • Anonymus: Promotion. – Zeitschrift der Wiener Entomologischen Gesellschaft – 40: 241.
  • Karl Kusdas: Erwin Kranzl +. (Nachruf). – Zeitschrift der Wiener Entomologischen Gesellschaft – 40: 244 - 246.
  • Charles Boursin: Eine neue Agrochola Hb. aus Algerien. (Beiträge zur Kenntnis der "Agrotidae-Trifinae" LXXV/75). – Zeitschrift der Wiener Entomologischen Gesellschaft – 40: 246 - 248.
  • Herbert G. Meier: Neue und interessante Macrolepidopterenfunde aus dem Murtal in Obersteiermark. – Zeitschrift der Wiener Entomologischen Gesellschaft – 40: 248 - 264.
  • Josef [Jozef] Razowski: Eine neue südeuropäische Art der Gattung Cnephasia Curt. (Lep., Tortricidae). – Zeitschrift der Wiener Entomologischen Gesellschaft – 40: 264 - 266.
  • Stanislaw Bleszynski: Materialien zur Kenntnis der Crambidae. Teil X. Über die systematische Stellung der Crambus delicatellus Zell.-Gruppe. – Zeitschrift der Wiener Entomologischen Gesellschaft – 40: 266 - 269.
  • Berichtigung zu Aberrationsberichtigungen sowie neue Aberrationen von Pieris napi L. und Pieris…Erich Kromer
    Erich Kromer: Berichtigung zu Aberrationsberichtigungen sowie neue Aberrationen von Pieris napi L. und Pieris bryoniae O. Bemerkenswerte Funde in Niederösterreich und Tirol. – Zeitschrift der Wiener Entomologischen Gesellschaft – 40: 272.
  • Hans Reisser: Hugo Reiß - 65 Jahre alt. – Zeitschrift der Wiener Entomologischen Gesellschaft – 40: 273.
  • Hermann Amanshauser: Was ist ein Wanderfalter? – Zeitschrift der Wiener Entomologischen Gesellschaft – 40: 273 - 276.
  • Kleinschmetterlinge vom Jordantal. Hans-Georg Amsel
    Hans-Georg Amsel: Kleinschmetterlinge vom Jordantal. – Zeitschrift der Wiener Entomologischen Gesellschaft – 40: 275 - 282.
  • Hugo Reiß: Altes und Neues über Zygaena sareptensis Krul. (Lep.), im besonderen ihre bis jetzt festgestellte Verbreitung. – Zeitschrift der Wiener Entomologischen Gesellschaft – 40: 283 - 291.
  • Josef Soffner: Sterrha (Ptychopoda) eugeniata Mill. – Zeitschrift der Wiener Entomologischen Gesellschaft – 40: 291 - 292.
  • Stanislaw Bleszynski: Materialien zur Kenntnis der Crambidae. Teil XI. Bemerkungen über Agriphila dalmatinella (Hamps.). (Mit 6 Abbildungen). – Zeitschrift der Wiener Entomologischen Gesellschaft – 40: 293 - 295.
  • Rudolf Löberbauer, Jacques F. Aubert: Die Gruppe Calostigia (Cidaria auct.) austriacaria H.-S. und C. püngeleri Stertz (Lep., Geom.). Vorläufiges Ergebnis einer monographischen Bearbeitung. I. Teil von Rudolf Löberbauer. II. Teil von Jacques F. Aubert. – Zeitschrift der Wiener Entomologischen Gesellschaft – 40: 297 - 334.
  • Rudolf Löberbauer, Jacques F. Aubert: Die Gruppe Calostigia (Cidaria auct.) austriacaria H.-S. und C. püngeleri Stertz (Lep., Geom.). Vorläufiges Ergebnis einer monographischen Bearbeitung. I. Teil von Rudolf Löberbauer. II. Teil von Jacques F. Aubert. Schluß. – Zeitschrift der Wiener Entomologischen Gesellschaft – 40: 337 - 353.
  • Alfred Meise: Dyscia fagaria Thbg. Fang und Variationsbreite. – Zeitschrift der Wiener Entomologischen Gesellschaft – 40: 353 - 355.
  • Charles Boursin: Eine neue Autophila Hb. aus Nord-Persien nebst Beschreibung einer neuen ssp. von Autophila chamaephanes Brsn. aus Zentral-Asien (Beiträge zur Kenntnis der "Agrotidae-Trifinae" LXXVI/76). – Zeitschrift der Wiener Entomologischen Gesellschaft – 40: 355 - 357.
  • Hans-Georg Amsel: Berichtigung. Postsalebria nom.nov. für Praesalebria Amsel 1954. – Zeitschrift der Wiener Entomologischen Gesellschaft – 40: 357.
  • Hans Reisser: Oberösterreichischer Entomologentag. Linz, 12. und 13. November 1955. – Zeitschrift der Wiener Entomologischen Gesellschaft – 40: 357 - 359.