Entomologischer Anzeiger 15/1935

Series/Periodical/Journal: Entomologischer Anzeiger (1921-1936)

Publisher: Verein der Naturbeobachter und Sammler Wien, Verlag Hoffmann
History: Gegründet: 1921 (Bd. 1) Letzter Band: 1936 (Bd. 16)
Contents: Spezialzeitschrift für entomologischen Handel, Verkehr und Literatur, offizielles Organ des Vereins der Naturbeobachter und Sammler, Wien
Publication interval: vierzehntägig

1929 "Lepidopterologische Rundschau" darin aufgegangen
Inhaltsverzeichnis

back

Articles (99)

  • A.U.E. Aue (1935): Entomologisches Allerlei XIV. – Entomologischer Anzeiger (1921-1936) – 15: 1 - 3.
  • Franz Hollas (1935): Eine Zucht von Arctia hebe L. – Entomologischer Anzeiger (1921-1936) – 15: 4 - 5.
  • Karl Heinrich Maertens (1935): Die Wanzen (Hemiptera-Heteroptera) des mittleren Saaletales, besonders der näheren Umgebung von Naumburg. – Entomologischer Anzeiger (1921-1936) – 15: 6 - 7.
  • Carl Schneider (1935): Die Geometridengattungen Acidalia Tr. und Ptychopoda Curt. in Württemberg. – Entomologischer Anzeiger (1921-1936) – 15: 8 - 9.
  • Jan Roubal (1935): Beschreibung vier neuer Coleopteren-Formen. – Entomologischer Anzeiger (1921-1936) – 15: 10.
  • Gustav Schauer (1935): Beschreibung neuer Cetoniden meiner Sammlung. – Entomologischer Anzeiger (1921-1936) – 15: 11 - 12.
  • A.U.E. Aue (1935): Entomologisches Allerlei XIV. – Entomologischer Anzeiger (1921-1936) – 15: 13 - 15.
  • Franz Hollas (1935): Eine Zucht von Arctia hebe L. – Entomologischer Anzeiger (1921-1936) – 15: 16 - 17.
  • Nikolaj Nikolajevitsch Plavilstshikov (1935): Eine neue Phymatodes-Art aus China (Col., Cerambycidae). – Entomologischer Anzeiger (1921-1936) – 15: 18 - 20.
  • A.U.E. Aue (1935): Entomologisches Allerlei XIV. – Entomologischer Anzeiger (1921-1936) – 15: 21 - 24.
  • Karl Heinrich Maertens (1935): Die Wanzen (Hemiptera-Heteroptera) des mittleren Saaletales, besonders der näheren Umgebung von Naumburg. – Entomologischer Anzeiger (1921-1936) – 15: 25 - 28.
  • Franz Hollas (1935): Eine Zucht von Arctia hebe L. – Entomologischer Anzeiger (1921-1936) – 15: 29 - 30.
  • Carl Schneider (1935): Die Geometridengattungen Acidalia Tr. und Ptychopoda Curt. in Württemberg. – Entomologischer Anzeiger (1921-1936) – 15: 31 - 32.
  • Erwin Schauberger (1935): Zur Kenntnis der australisch-melanesischen Harpalinen (Erster Beitrag). – Entomologischer Anzeiger (1921-1936) – 15: 33 - 36.
  • Otto Sterzl (1935): Beitrag zur Lepidopterenfauna des Pitztales, Tirol. – Entomologischer Anzeiger (1921-1936) – 15: 36 - 40.
  • Victor Stiller (1935): Beobachtungen über Caenoptera salicicola Stiller an der Heimatstätte (Col. Ceramb.). – Entomologischer Anzeiger (1921-1936) – 15: 41 - 44.
  • A.U.E. Aue (1935): Entomologisches Allerlei XIV. – Entomologischer Anzeiger (1921-1936) – 15: 45 - 48.
  • Franz Hollas (1935): Eine Zucht von Arctia hebe L. – Entomologischer Anzeiger (1921-1936) – 15: 49 - 50.
  • Karl Heinrich Maertens (1935): Die Wanzen (Hemiptera-Heteroptera) des mittleren Saaletales, besonders der näheren Umgebung von Naumburg. – Entomologischer Anzeiger (1921-1936) – 15: 51 - 52.
  • Adolf Hoffmann (1935): Prof. Dr. Adalbert Seitz 75 Jahre. – Entomologischer Anzeiger (1921-1936) – 15: 53 - 55.
  • Robert Stäger (1935): Zur Lebensweise der kleinen Ameisenarten Crematogaster sordidula und Plagiolepis pygmaea. – Entomologischer Anzeiger (1921-1936) – 15: 56 - 58.
  • Rudolf F. Howorka (1935): Die Zucht von Crocalis tusciaria var. gaigeri. – Entomologischer Anzeiger (1921-1936) – 15: 59.
  • A.U.E. Aue (1935): Entomologisches Allerlei XIV. – Entomologischer Anzeiger (1921-1936) – 15: 61 - 64.
  • Maurice Pic (1935): Neue Bruchidae. (Col.). – Entomologischer Anzeiger (1921-1936) – 15: 65 - 66.
  • Albert Hepp (1935): Anoplotrupes (Geotrupes) stercorosus Scriba, v.nov. Viturati und v. nov. Fauconneti M. Pic (Col. Scarabaeidae.). – Entomologischer Anzeiger (1921-1936) – 15: 67 - 68.
  • Franz Hollas (1935): Eine Zucht von Arctia hebe L. – Entomologischer Anzeiger (1921-1936) – 15: 69 - 70.
  • Robert Stäger (1935): Zur Lebensweise der kleinen Ameisenarten Crematogaster sordidula und Plagiolepis pygmaea. – Entomologischer Anzeiger (1921-1936) – 15: 71 - 74.
  • Walter Kraus (1935): Anthaxia hungarica Scop. im Mödlinger Gebiet. (Niederösterreich). – Entomologischer Anzeiger (1921-1936) – 15: 75 - 76.
  • A.U.E. Aue (1935): Entomologisches Allerlei XIV. – Entomologischer Anzeiger (1921-1936) – 15: 77 - 80.
  • Karl Heinrich Maertens (1935): Die Wanzen (Hemiptera-Heteroptera) des mittleren Saaletales, besonders der näheren Umgebung von Naumburg. – Entomologischer Anzeiger (1921-1936) – 15: 81 - 84.
  • Robert Stäger (1935): Zur Lebensweise der kleinen Ameisenarten Crematogaster sordidula und Plagiolepis pygmaea. – Entomologischer Anzeiger (1921-1936) – 15: 85 - 86.
  • Otto Karl Holik (1935): Eine Zygaenen-Rasse, die es nicht gibt! – Entomologischer Anzeiger (1921-1936) – 15: 87 - 88.
  • Franz Hollas (1935): Ein Zuchtversuch mit Argynis euphrosyne L. – Entomologischer Anzeiger (1921-1936) – 15: 89 - 90.
  • Leopold Niedermayer (1935): Zucht vom Acidalia-virgularia Hb. – Entomologischer Anzeiger (1921-1936) – 15: 91.
  • Erwin Schauberger (1935): Zur Kenntnis der indo-orientalischen Harpalinen (Sechster Beitrag). – Entomologischer Anzeiger (1921-1936) – 15: 93 - 96.
  • Karl Heinrich Maertens (1935): Die Wanzen (Hemiptera-Heteroptera) des mittleren Saaletales, besonders der näheren Umgebung von Naumburg. – Entomologischer Anzeiger (1921-1936) – 15: 97 - 100.
  • A.U.E. Aue (1935): Entomologisches Allerlei XIV. – Entomologischer Anzeiger (1921-1936) – 15: 101 - 104.
  • Erwin Schauberger (1935): Zur Kenntnis der indo-orientalischen Harpalinen (Sechster Beitrag). – Entomologischer Anzeiger (1921-1936) – 15: 105 - 110.
  • Otto Sterzl (1935): Insekt und Mensch. (Auszugsweise wiedergegeben nach einem Vortrag des Herrn Hofrates Dr. Leopold Fulme[c]k, gehalten ma 15.III.1935 im "Verein der Naturbeobachter und Sammler", Wien XII). – Entomologischer Anzeiger (1921-1936) – 15: 111 - 112.
  • Robert Stäger (1935): Zur Lebensweise der kleinen Ameisenarten Crematogaster sordidula und Plagiolepis pygmaea. – Entomologischer Anzeiger (1921-1936) – 15: 113 - 116.
  • Fritz Hoffmann (1935): Futterpflanzen der Raupen brasilianischer Schmetterlinge. – Entomologischer Anzeiger (1921-1936) – 15: 117 - 120.
  • Franz Hollas (1935): Eine Zucht von Arctia hebe L. – Entomologischer Anzeiger (1921-1936) – 15: 121 - 123.
  • A.U.E. Aue (1935): Entomologisches Allerlei XIV. – Entomologischer Anzeiger (1921-1936) – 15: 124 - 128.
  • Karl Heinrich Maertens (1935): Die Wanzen (Hemiptera-Heteroptera) des mittleren Saaletales, besonders der näheren Umgebung von Naumburg. – Entomologischer Anzeiger (1921-1936) – 15: 129 - 130.
  • Fritz Hoffmann (1935): Futterpflanzen der Raupen brasilianischer Schmetterlinge. – Entomologischer Anzeiger (1921-1936) – 15: 131 - 132.
  • Albert Hepp (1935): Über Skulpturabweichungen bei Carabus (Autocarabus) auratus L. – Entomologischer Anzeiger (1921-1936) – 15: 133 - 137.
  • Woldemar Ermolajev (1935): Beiträge zur Kenntnis der Lepidopteren des Rayon Tajschet (Ost-Sibirien). – Entomologischer Anzeiger (1921-1936) – 15: 138 - 140.
  • A.U.E. Aue (1935): Entomologisches Allerlei XIV. – Entomologischer Anzeiger (1921-1936) – 15: 141 - 144.
  • Erwin Schauberger (1935): Zur Kenntnis der indo-orientalischen Harpalinen (Sechster Beitrag). – Entomologischer Anzeiger (1921-1936) – 15: 145 - 148.
  • Erwin Schauberger (1935): Zur Kenntnis der indo-orientalischen Harpalinen (Sechster Beitrag). – Entomologischer Anzeiger (1921-1936) – 15: 149 - 150.
  • Leopold Gschwendtner (1935): Neue südamerikanische Dytiscidae. – Entomologischer Anzeiger (1921-1936) – 15: 151 - 152.
  • Hugo Otto Victor Skala (1935): Zur Verbreitung einiger Blattminen in Oberösterreich. – Entomologischer Anzeiger (1921-1936) – 15: 153 - 155.
  • Leopold Mader (1935): Ein neuer Heterocerus aus Albanien. – Entomologischer Anzeiger (1921-1936) – 15: 156.
  • Albert Hepp (1935): Bemerkungen über Lepidoptern aus dem Faunengebiet von Frankfurt (Main) und aus der Umgebung von Mainz. Zuträge II. – Entomologischer Anzeiger (1921-1936) – 15: 157 - 162.
  • Woldemar Ermolajev (1935): Beiträge zur Kenntnis der Lepidopteren des Rayon Tajschet (Ost-Sibirien). – Entomologischer Anzeiger (1921-1936) – 15: 163 - 164.
  • Albert Hepp (1935): Bemerkungen über Lepidoptern aus dem Faunengebiet von Frankfurt (Main) und aus der Umgebung von Mainz. Zuträge II. – Entomologischer Anzeiger (1921-1936) – 15: 165 - 166.
  • Woldemar Ermolajev (1935): Beiträge zur Kenntnis der Lepidopteren des Rayon Tajschet (Ost-Sibirien). – Entomologischer Anzeiger (1921-1936) – 15: 167 - 168.
  • A.U.E. Aue (1935): Entomologisches Allerlei XIV. – Entomologischer Anzeiger (1921-1936) – 15: 169 - 172.
  • Karl Heinrich Maertens (1935): Die Wanzen (Hemiptera-Heteroptera) des mittleren Saaletales, besonders der näheren Umgebung von Naumburg. – Entomologischer Anzeiger (1921-1936) – 15: 173 - 176.
  • Entomologische BeobachtungenRudolf Müller
    Rudolf Müller (1935): Entomologische Beobachtungen – Entomologischer Anzeiger (1921-1936) – 15: 176.
  • Hugo Otto Victor Skala (1935): Zur Verbreitung einiger Blattminen in Oberösterreich. – Entomologischer Anzeiger (1921-1936) – 15: 177 - 179.
  • Franz Hollas (1935): Eine Eizucht von Diloba caeruleocephala L. (Lep.). – Entomologischer Anzeiger (1921-1936) – 15: 180 - 183.
  • Albert Hepp (1935): Bemerkungen über Lepidoptern aus dem Faunengebiet von Frankfurt (Main) und aus der Umgebung von Mainz. Zuträge II. – Entomologischer Anzeiger (1921-1936) – 15: 184.
  • Albert Hepp (1935): Die Farbe der Puppe von Ephyra punctaria L. (Lep. Geom). – Entomologischer Anzeiger (1921-1936) – 15: 185 - 186.
  • Jan Roubal (1935): Dichotomische Tabelle der Euplectus- Leach. Arten aus der Gruppe des Euplectus brunneus Grimm. – Entomologischer Anzeiger (1921-1936) – 15: 187 - 189.
  • Woldemar Ermolajev (1935): Beiträge zur Kenntnis der Lepidopteren des Rayon Tajschet (Ost-Sibirien). – Entomologischer Anzeiger (1921-1936) – 15: 190 - 192.
  • Georg Heinrich Gerhard Warnecke (1935): Neue Großschmetterlinge von den nordfriesischen Inseln, insbesondere von der Insel Sylt. (Einige Bemerkungen über die Sammelausbeute H. Koehn-Hamburg aus den Jahren 1933 und 1934.). – Entomologischer Anzeiger (1921-1936) – 15: 193 - 196.
  • A.U.E. Aue (1935): Entomologisches Allerlei XIV. – Entomologischer Anzeiger (1921-1936) – 15: 197 - 200.
  • Georg Heinrich Gerhard Warnecke (1935): Neue Großschmetterlinge von den nordfriesischen Inseln, insbesondere von der Insel Sylt. (Einige Bemerkungen über die Sammelausbeute H. Koehn-Hamburg aus den Jahren 1933 und 1934.). – Entomologischer Anzeiger (1921-1936) – 15: 201 - 202.
  • Woldemar Ermolajev (1935): Beiträge zur Kenntnis der Lepidopteren des Rayon Tajschet (Ost-Sibirien). – Entomologischer Anzeiger (1921-1936) – 15: 203 - 204.
  • Leopold Gschwendtner (1935): Zwei neue europäische Schwimmkäfer. – Entomologischer Anzeiger (1921-1936) – 15: 205 - 207.
  • Karl Heinrich Maertens (1935): Die Wanzen (Hemiptera-Heteroptera) des mittleren Saaletales, besonders der näheren Umgebung von Naumburg. – Entomologischer Anzeiger (1921-1936) – 15: 208 - 212.
  • Georg Heinrich Gerhard Warnecke (1935): Neue Großschmetterlinge von den nordfriesischen Inseln, insbesondere von der Insel Sylt. (Einige Bemerkungen über die Sammelausbeute H. Koehn-Hamburg aus den Jahren 1933 und 1934.). – Entomologischer Anzeiger (1921-1936) – 15: 213 - 216.
  • A.U.E. Aue (1935): Entomologisches Allerlei XIV. – Entomologischer Anzeiger (1921-1936) – 15: 217 - 220.
  • Erwin Lindner (1935): Jahresbericht 1934 des Entomologischen Vereins Stuttgart 1869. E.V. – Entomologischer Anzeiger (1921-1936) – 15: 221 - 227.
  • Adolf Hoffmann (1935): Neue Chrysididen. – Entomologischer Anzeiger (1921-1936) – 15: 228.
  • Gustav Schauer (1935): Neue exotische Cetoniden. – Entomologischer Anzeiger (1921-1936) – 15: 229 - 230.
  • Woldemar Ermolajev (1935): Beiträge zur Kenntnis der Lepidopteren des Rayon Tajschet (Ost-Sibirien). – Entomologischer Anzeiger (1921-1936) – 15: 231 - 232.
  • Franz Bandermann (1935): Die Zeugungsfähigkeit des Wolfsmilchschwärmers Celerio euphorbiae L. im heißen Sommer des Jahres 1934 (Lep.). – Entomologischer Anzeiger (1921-1936) – 15: 233 - 236.
  • Karl Heinrich Maertens (1935): Die Wanzen (Hemiptera-Heteroptera) des mittleren Saaletales, besonders der näheren Umgebung von Naumburg. – Entomologischer Anzeiger (1921-1936) – 15: 237 - 240.
  • Leopold Mader (1935): Neue Coleopteren aus Süd- und Zentralamerika. – Entomologischer Anzeiger (1921-1936) – 15: 241 - 244.
  • Leopold Niedermayer (1935): Zucht vom Acidalia-virgularia Hb. – Entomologischer Anzeiger (1921-1936) – 15: 245.
  • Franz Bandermann (1935): Bemerkungen zu "Die Farbe der Puppe von Ephyra punctaria L." (Lep. Geom.) Nr. 29. – Entomologischer Anzeiger (1921-1936) – 15: 246.
  • Adolf Hoffmann (1935): Neue Chrysididen. – Entomologischer Anzeiger (1921-1936) – 15: 246.
  • A.U.E. Aue (1935): Entomologisches Allerlei XIV. – Entomologischer Anzeiger (1921-1936) – 15: 249 - 252.
  • Maurice Pic (1935): Neue Malacodermata (Coleopteren). – Entomologischer Anzeiger (1921-1936) – 15: 253 - 256.
  • Karl Heinrich Maertens (1935): Die Wanzen (Hemiptera-Heteroptera) des mittleren Saaletales, besonders der näheren Umgebung von Naumburg. – Entomologischer Anzeiger (1921-1936) – 15: 257 - 260.
  • Nikolaus Sergejewitsch Obraztsov (1935): Studien über die palaearktischen Amatiden. I. Versuch einer Vereinheitlichung der Aberrationsnamen der Gattung Amata F. (Syntomis O.). – Entomologischer Anzeiger (1921-1936) – 15: 261 - 264.
  • Jan Roubal (1935): Abermals Rosalia alpina L. – Entomologischer Anzeiger (1921-1936) – 15: 265 - 267.
  • Otto Meissner (1935): Die Veränderlichkeit der Puppenfärbung und daran anschließende Bemerkungen. – Entomologischer Anzeiger (1921-1936) – 15: 268 - 269.
  • Leopold Mader (1935): Neue Coleopteren aus Süd- und Zentralamerika. – Entomologischer Anzeiger (1921-1936) – 15: 270 - 272.
  • A.U.E. Aue (1935): Entomologisches Allerlei XIV. – Entomologischer Anzeiger (1921-1936) – 15: 273 - 275.
  • Karl Heinrich Maertens (1935): Die Wanzen (Hemiptera-Heteroptera) des mittleren Saaletales, besonders der näheren Umgebung von Naumburg. – Entomologischer Anzeiger (1921-1936) – 15: 277 - 281.
  • Woldemar Ermolajev (1935): Beiträge zur Kenntnis der Lepidopteren des Rayon Tajschet (Ost-Sibirien). – Entomologischer Anzeiger (1921-1936) – 15: 283 - 284.
  • Franz Hollas (1935): Eine Eizucht von Hylophila prasinana L. (Lep.). – Entomologischer Anzeiger (1921-1936) – 15: 285 - 288.
  • Nikolaus Sergejewitsch Obraztsov (1935): Studien über die palaearktischen Amatiden. I. Versuch einer Vereinheitlichung der Aberrationsnamen der Gattung Amata F. (Syntomis O.). – Entomologischer Anzeiger (1921-1936) – 15: 289 - 291.
  • Leopold Mader (1935): Neue Coleopteren aus Süd- und Zentralamerika. – Entomologischer Anzeiger (1921-1936) – 15: 293 - 297.
  • Woldemar Ermolajev (1935): Beiträge zur Kenntnis der Lepidopteren des Rayon Tajschet (Ost-Sibirien). – Entomologischer Anzeiger (1921-1936) – 15: 298 - 299.
  • Karl Heinrich Maertens (1935): Die Wanzen (Hemiptera-Heteroptera) des mittleren Saaletales, besonders der näheren Umgebung von Naumburg. – Entomologischer Anzeiger (1921-1936) – 15: 301 - 304.