Entomologische Forschung in den Alpen. Biogeographie und Ökologie

Series/Periodical/Journal: Entomologica Austriaca

Editors: Die Zeitschrift Entomologica Austriaca wurde von Band 13 bis 21 am Biologiezentrum Linz durch Mag. Fritz Gusenleitner layoutiert. Ab Band 22 ist Frau Mag. Esther Ockmüller für die Redaktion zuständig
Publisher: Die Zeitschrift Entomologica Austriaca ist die Vereinszeitschrift der Österreichischen Entomologischen Gesellschaft (www.biologiezentrum.at/oeg/). Das Periodikum startete 2001 und wurde bis einschließlich Heft 12 von Univ.-Doz. Dr. Johannes Gepp (Graz) redaktionell betreut. Von 2005-2009 war die Geschäftsführerin der ÖEG, Frau Dr. Elisabeth Geiser hauptverantwortliche Schriftleiterin der Entomologica Austriaca. Ihr folgte Herr Dr. Günther Krisper (2009-2013). Nunmehr ist Frau Mag. Lydia Schlosser als Geschäftsführerin für die Entomologica Austriaca zuständig. Die mit neuem Layout und geänderter Größe veränderte Zeitschrift erscheint aktuell einmal jährlich im Frühjahr. Bei einzureichenden Manuskripten oder Fragen zu diesem Thema sowie bei Bestellungen von Schriften wenden Sie sich bitte an folgende Adresse: schriftleitung@entomologie.org
ISSN: 1681-0406
Impressum Autorenrichtlinien

back

Articles (9)

  • Wolfgang Schedl (1999): Karl Burmann 1908 -1995: Ein Leben für alpine Schmetterlinge. – Entomologica Austriaca – SH_2: 5.
  • Gernot Patzelt (1999): Die nacheiszeitliche Entwicklung der alpinen Lebensräume in den Ostalpen. – Entomologica Austriaca – SH_2: 6 - 7.
  • Elisabeth Geiser (1999): Käfer aus den Gletschern - Quartäre Käferreste und ihre Aussagen. – Entomologica Austriaca – SH_2: 8 - 10.
  • Peter Huemer (1999): Endemismus von Schmetterlingen in den Alpen - Spiegelbild der Faunengeschichte oder Forschungsdefizit? – Entomologica Austriaca – SH_2: 11 - 14.
  • Gerhard M. Tarmann (1999): Tagfalter und Widderchen in Südtiroler Wiesen und Weiden. Ein Fallbeispiel einer schleichenden Umweltkatastrophe. – Entomologica Austriaca – SH_2: 15 - 16.
  • Erwin Meyer (1999): Die Waldbodenfauna nördlich und südlich des Alpenhauptkammes. – Entomologica Austriaca – SH_2: 17 - 20.
  • Walter Niederer (1999): Die Wanzenfauna Vorarlbergs aus zoogeographischer Sicht. – Entomologica Austriaca – SH_2: 21 - 23.
  • Wilfried Breuss [Breuß] (1999): Die Spinnen Vorarlbergs: Erforschungsstand und Verbreitung. – Entomologica Austriaca – SH_2: 24 - 27.
  • Konrad Thaler (1999): Die Spinnenfauna der Alpen - eine Zwischenbilanz. – Entomologica Austriaca – SH_2: 28 - 32.