Verhandlungen der k. k. geologischen Reichsanstalt 1881

Series/Periodical/Journal: Verhandlungen der Geologischen Bundesanstalt

Publisher: Geologische Bundesanstalt Wien, Erscheinungsort: Wien URL Kontakt Geologische Bundesanstalt Wien URL: https://www.geologie.ac.at/produkte-shop/textpublikationen/zeitschriften/verhandlungen_der_geologischen_bundesanstalt/
History: Zeitraum: 1920 bis 1921

Vorgänger: Verhandlungen der Kaiserlich-Königlichen Geologischen Reichsanstalt (1867-1917), Verhandlungen der Geologischen Reichsanstalt (1819-1919), Verhandlungen der Geologischen Staatsanstalt (1921-1922) aufgegangen in: Jahrbuch der Geologische Bundesanstalt Hinweise: 1941 unter dem Titel Berichte der Reichsstelle für Bodenforschung; 1942 bis 1944/45 unter dem Titel Berichte des Reichsamts für Bodenforschung erschienen; 1951 bis 1978 darin enthalten: Bibliographie geowissenschaftlicher Literatur über Österreich

back

Articles (92)

  • Franz Hauer (1881): Jahresbericht des Directors Hofrath Fr.Ritter v.Hauer – Verhandlungen der Geologischen Bundesanstalt – 1881: 1 - 14.
  • Miksa Hantken von Prudnik (1881): Die Arbeiten der k. ungarischen geologischen Anstalt – Verhandlungen der Geologischen Bundesanstalt – 1881: 15 - 22.
  • L. v. Loeffelholz (1881): Einige geognostische Notizen aus Bosnien / Carl Freiherr Löffelholz von Collberg – Verhandlungen der Geologischen Bundesanstalt – 1881: 23 - 27.
  • Alexander Bittner (1881): Bemerkungen zu voranstehender Mittheilung – Verhandlungen der Geologischen Bundesanstalt – 1881: 27 - 28.
  • Felix[Feliks] Kreutz (1881): Ueber den Ursprung des Erdöls in der galizischen Salzformation – Verhandlungen der Geologischen Bundesanstalt – 1881: 28 - 33.
  • Emil Tietze (1881): Das Alter des Kalkes von Steinbergen bei Graz – Verhandlungen der Geologischen Bundesanstalt – 1881: 34 - 37.
  • Emil Tietze (1881): Ueber die geologische Aufnahme der Gegend von Lemberg und Grodek, insbesondere über den Löss dieser Gegend – Verhandlungen der Geologischen Bundesanstalt – 1881: 37 - 40.
  • Michael Vacek (1881): Ueber die Schichtfolge in der Gegend der Glarner Doppelfalte – Verhandlungen der Geologischen Bundesanstalt – 1881: 43 - 51.
  • Viktor Uhlig (1881): Zur Kenntniss der Malm- und Tithonstufe in der Umgebung von Steierdorf im Banat – Verhandlungen der Geologischen Bundesanstalt – 1881: 51 - 52.
  • Alexander Bittner (1881): Mittheilungen aus dem Aufnahmsterrain [Gegend von Tenno bei Riva; Auffindung von Bifrons-Schichten in Lias] – Verhandlungen der Geologischen Bundesanstalt – 1881: 52 - 54.
  • Dionysius Rudolf Josef Stur (1881): Ad vocem: Gebirgshub und Gebirgsschub – Verhandlungen der Geologischen Bundesanstalt – 1881: 57 - 59.
  • Emil Tietze (1881): Bemerkungen zu den Ansichten von F.Kreutz über das Erdöl der galizischen Salzformation – Verhandlungen der Geologischen Bundesanstalt – 1881: 59 - 65.
  • Stanislaw Kontkiewicz (1881): Kurzer Bericht über die von ihm ausgeführten geologischen Untersuchungen im südwestlichen Theile vom Königreich Polen – Verhandlungen der Geologischen Bundesanstalt – 1881: 66 - 69.
  • Emil Tietze (1881): Ueber einige Bildungen der jüngeren Epochen in Nord-Persien – Verhandlungen der Geologischen Bundesanstalt – 1881: 66.
  • Friedrich Teller (1881): Zur Tektonik der Brixener Granitmasse und ihrer nördlichen Umrandung – Verhandlungen der Geologischen Bundesanstalt – 1881: 69 - 74.
  • Theodor Fuchs (1881): Chalicotherium sp. von Siebenhirten bei Mistelbach – Verhandlungen der Geologischen Bundesanstalt – 1881: 77 - 78.
  • Anton Rzehak (1881): Die Fauna des mährischen Rothliegenden – Verhandlungen der Geologischen Bundesanstalt – 1881: 78 - 79.
  • Cornelius Doelter (1881): Von den Capverdischen Inseln: (Schreiben an Herrn Hofrath v.Hauer d.D.Porto Praya 10.Jan.1881) – Verhandlungen der Geologischen Bundesanstalt – 1881: 79 - 81.
  • Josef Roman Lorenz (1881): Ueber terra rossa – Verhandlungen der Geologischen Bundesanstalt – 1881: 81 - 82.
  • Emil W. von Habdank Dunikowski (1881): Geologische Verhältnisse der Dniesterufer in Podolien – Verhandlungen der Geologischen Bundesanstalt – 1881: 82 - 83.
  • Eduard Reyer (1881): Ueber Predazzo – Verhandlungen der Geologischen Bundesanstalt – 1881: 83 - 84.
  • L. v. Loeffelholz (1881): Ein Beitrag zur Feststellung des Alters der Lössbildung bei Wien / Carl Freiherr Löffelholz von Collberg – Verhandlungen der Geologischen Bundesanstalt – 1881: 89 - 90.
  • Josef Wentzel (1881): Fossile Pflanzen aus den Basalttuffen von Warnsdorf in Böhmen – Verhandlungen der Geologischen Bundesanstalt – 1881: 90 - 92.
  • Gustav Carl Laube (1881): Neue Knochenfunde aus dem Lehm der Umgebung von Prag: (Aus deinem Schreiben an Herrn Hofrath von Hauer, ddo. Prag, 21. Februar 1881) – Verhandlungen der Geologischen Bundesanstalt – 1881: 93.
  • Carl (Karl) Maria Paul (1881): Ueber Petroleumvorkommnisse in der nördlichen Walachei – Verhandlungen der Geologischen Bundesanstalt – 1881: 93 - 95.
  • Vinzenz Hilber (1881): Vorlage geologischer Karten aus Ostgalizien – Verhandlungen der Geologischen Bundesanstalt – 1881: 95 - 97.
  • Felix[Feliks] Kreutz (1881): Erklärung zu Dr.Tietze's "Bemerkungen zu den Ansichten von F.Kreutz über das Erdöl der galizischen Salzformation" – Verhandlungen der Geologischen Bundesanstalt – 1881: 101 - 103.
  • Ernst Anton Leopold Kittl (1881): Ueber einen neuen Fund von Listriodon – Verhandlungen der Geologischen Bundesanstalt – 1881: 103 - 104.
  • Johann August Edmund Mojsisovics von Mojsvar (1881): Ueber die Cephalopoden-Fauna der Trias-Schichten von Mora d'Ebro in Spanien – Verhandlungen der Geologischen Bundesanstalt – 1881: 105 - 107.
  • Felix[Feliks] Kreutz (1881): Ueber die Bildung und Umbildung von Erdwachs und Erdöl in Galizien – Verhandlungen der Geologischen Bundesanstalt – 1881: 113 - 117.
  • Felix[Feliks] Kreutz (1881): Ueber den Ursprung des Steinsalzes am Rande der Karpathen – Verhandlungen der Geologischen Bundesanstalt – 1881: 119 - 121.
  • Aristides Brezina (1881): Pseudometeorit, gefunden in Cista, Pilsener Kreis, Böhmen – Verhandlungen der Geologischen Bundesanstalt – 1881: 121 - 122.
  • Josef Woldrich (1881): Nachtrag zur Fauna der "Certova dira" in Mähren: (Verhandlungen der k.k. geolog. Reichsanstalt, Nr.15, 1880, S.286) – Verhandlungen der Geologischen Bundesanstalt – 1881: 122.
  • A. Houtum Schindler (1881): Neue Angaben über die Mineralreichthümer Persiens und Notizen über die Gegend westlich von Zendjan – Verhandlungen der Geologischen Bundesanstalt – 1881: 122 - 123.
  • Vinzenz Hilber (1881): Die Stellung des ostgalizischen Gypses und sein Verhältniss zum Schlier – Verhandlungen der Geologischen Bundesanstalt – 1881: 123 - 130.
  • Heinrich B. Freiherr Foullon von Norbeeck (1881): Krystallogenetische Beobachtungen – Verhandlungen der Geologischen Bundesanstalt – 1881: 131 - 141.
  • Ernst Anton Leopold Kittl (1881): Ueber die Mineralquellen Nordböhmens – Verhandlungen der Geologischen Bundesanstalt – 1881: 149 - 152.
  • F. Wurm (1881): Limonitenconcretionen in der Umgebung von Böhmisch-Leipa – Verhandlungen der Geologischen Bundesanstalt – 1881: 153 - 154.
  • Hermann Engelhardt (1881): Dritter Beitrag zur Kenntniss der Flora des Thones von Preschen bei Bilin – Verhandlungen der Geologischen Bundesanstalt – 1881: 154 - 155.
  • Wilhelm Barnim Dames (1881): Ueber die Cephalopoden aus dem Gaultquader des Hoppelberges – Verhandlungen der Geologischen Bundesanstalt – 1881: 155.
  • Cornelius Doelter (1881): Spuren eines alten Festlandes auf den Capverdischen Inseln – Verhandlungen der Geologischen Bundesanstalt – 1881: 156 - 157.
  • Michael Vacek (1881): Vorlage der geologischen Karte der Umgebung von Trient – Verhandlungen der Geologischen Bundesanstalt – 1881: 157 - 162.
  • Ladislaus Szajnocha (1881): Das Petroleumvorkommen von Sloboda Rungurska in Ost-Galizien – Verhandlungen der Geologischen Bundesanstalt – 1881: 162 - 165.
  • Theodor Fuchs (1881): Einige Bemerkungen zu Prof. Neumayr's Darstellung der Gliederung der jungtertiären Bildungen im griechischen Archipel – Verhandlungen der Geologischen Bundesanstalt – 1881: 173 - 178.
  • Theodor Fuchs (1881): Ueber die geologische Beschaffenheit der Landenge von Suez und den Amur-Liman im Nordjapanischen Meer – Verhandlungen der Geologischen Bundesanstalt – 1881: 178 - 181.
  • Theodor Fuchs (1881): Fossilien aus den Neogenbildungen von Bresno bei Rohitsch – Verhandlungen der Geologischen Bundesanstalt – 1881: 181 - 182.
  • Felix[Feliks] Kreutz (1881): Nachtrag zur Abhandlung "über die Bildung und Umbildung von Erdwachs und Erdöl in Galizien" – Verhandlungen der Geologischen Bundesanstalt – 1881: 182 - 183.
  • Vinzenz Hilber (1881): Neue und ungenügend bekannte Conchylien aus dem ostgalizischen Miocän – Verhandlungen der Geologischen Bundesanstalt – 1881: 183 - 188.
  • Vinzenz Hilber (1881): Fossilien der Congerienstufe von Czortkow in Ostgalizien – Verhandlungen der Geologischen Bundesanstalt – 1881: 188 - 190.
  • Albert Heim (1881): Ueber die Glarner-Doppelfalte – Verhandlungen der Geologischen Bundesanstalt – 1881: 204 - 210.
  • Julian [Julius] Niedzwiedzki (1881): Zur Kenntniss der Salzformation von Wieliczka und Bochnia – Verhandlungen der Geologischen Bundesanstalt – 1881: 210 - 211.
  • Anton Rzehak (1881): Ueber die Gliederung und Verbreitung des Oligocän in der Gegend südöstlich von Gr.-Seelowitz in Mähren – Verhandlungen der Geologischen Bundesanstalt – 1881: 211 - 216.
  • Viktor Uhlig (1881): Bemerkungen zu Oxynoticeras Gevrilianum d'Orb., Marcousanum d'Orb. und heteropleurum Neum. et Uhl – Verhandlungen der Geologischen Bundesanstalt – 1881: 216 - 217.
  • Carl [Karl] Ferdinand Peters (1881): Der Schädel von Trionyx Styriacus: (aus einem Briefe an Herrn Hofrath F.Ritter v.Hauer) – Verhandlungen der Geologischen Bundesanstalt – 1881: 221 - 222.
  • Heinrich Wolf (1881): Die Teplitz-Schönauer Quell-Verhältnisse im Jahre 1881 – Verhandlungen der Geologischen Bundesanstalt – 1881: 222 - 229.
  • F. Wurm (1881): Bemerkungen zum Contacte der Eruptiv- und Sedimentgesteine in Nordböhmen – Verhandlungen der Geologischen Bundesanstalt – 1881: 229 - 232.
  • F. Wurm (1881): Basalt vom Habichsberge bei Kroh – Verhandlungen der Geologischen Bundesanstalt – 1881: 232.
  • Heinrich B. Freiherr Foullon von Norbeeck (1881): Ueber krystallisirtes Zinn – Verhandlungen der Geologischen Bundesanstalt – 1881: 237 - 244.
  • Vinzenz Hilber (1881): Ueber die Gegenden um Zolkiew und Rawa in Ostgalizien – Verhandlungen der Geologischen Bundesanstalt – 1881: 244 - 248.
  • Viktor Uhlig (1881): Aus dem nordöstlichen Galizien – Verhandlungen der Geologischen Bundesanstalt – 1881: 248 - 254.
  • Emil Tietze (1881): Bericht aus Montenegro – Verhandlungen der Geologischen Bundesanstalt – 1881: 254 - 255.
  • Theodor Fuchs (1881): Einschlüsse von fremden Gesteinen in krystallinischem Kalksteine – Verhandlungen der Geologischen Bundesanstalt – 1881: 257 - 258.
  • Eugen (Franz) Hussak (1881): Pikritporphyr von Steierdorf, Banat – Verhandlungen der Geologischen Bundesanstalt – 1881: 258 - 262.
  • Ottomar Pravoslav Novak (1881): Ueber böhmische, thüringische, Greifensteiner und Harzer Tentaculiten: (Vorläufige Mittheilung) – Verhandlungen der Geologischen Bundesanstalt – 1881: 262 - 267.
  • Emil Tietze (1881): Ergänzende Bemerkungen bezüglich des Diluviums von Masenderan in Persien – Verhandlungen der Geologischen Bundesanstalt – 1881: 267 - 268.
  • Carl (Karl) Maria Paul (1881): Aufnahmen in den galizischen Karpathen – Verhandlungen der Geologischen Bundesanstalt – 1881: 268 - 269.
  • Alexander Bittner (1881): Bericht über die Aufnahmen in der Gegend von Brescia – Verhandlungen der Geologischen Bundesanstalt – 1881: 269 - 273.
  • Alexander Bittner (1881): Ueber die Triasbildungen von Recoaro – Verhandlungen der Geologischen Bundesanstalt – 1881: 273 - 275.
  • Viktor Uhlig (1881): II. Reisebericht aus dem nordöstlichen Galizien – Verhandlungen der Geologischen Bundesanstalt – 1881: 275 - 277.
  • Emil Tietze (1881): Mittheilung über einige Flyschbildungen – Verhandlungen der Geologischen Bundesanstalt – 1881: 281 - 288.
  • Leo Burgerstein (1881): Vorläufige Mittheilung über die Therme von Deutsch-Altenburg und die Chancen einer Tiefbohrung daselbst – Verhandlungen der Geologischen Bundesanstalt – 1881: 289 - 290.
  • Dionysius Rudolf Josef Stur (1881): Ueber Blattreste der fossilen Gattung Dryophyllum Debey – Verhandlungen der Geologischen Bundesanstalt – 1881: 290 - 292.
  • Rudolf Hoernes (1881): Das Vorkommen der Gattung Buccinum in den Ablagerungen der ersten und zweiten Mediterranstufe im Gebiete der österreichisch-ungarischen Monarchie – Verhandlungen der Geologischen Bundesanstalt – 1881: 292 - 295.
  • Karl Heinrich Hector Guido Stache (1881): 1. Aus dem Silurgebiet der karnischen Alpen: 2. Neue Daten über das Vorkommen von Olivingesteinen im Sulzberg-Ultenthaler Gneissgebirge – Verhandlungen der Geologischen Bundesanstalt – 1881: 296 - 299.
  • C. Grewingk (1881): Ueber fossile Säugethiere von Maragha in Persien: (Aus einem Schreiben an Dr.E.Tietze de dato Dorpat, 12.Juli) – Verhandlungen der Geologischen Bundesanstalt – 1881: 296.
  • Vinzenz Hilber (1881): Ueber die Gegenden um Zolkiew und Rawa in Ostgalizien – Verhandlungen der Geologischen Bundesanstalt – 1881: 299 - 306.
  • Franz Hauer (1881): Professor Dr. Karl Peters – Verhandlungen der Geologischen Bundesanstalt – 1881: 309 - 310.
  • Felix[Feliks] Kreutz (1881): Beitrag zur Erklärung des Ozokerit- und Naphta-Vorkommens in Galizien – Verhandlungen der Geologischen Bundesanstalt – 1881: 311 - 314.
  • R. Rzehak (1881): Oberdevonische Fossilien in der Umgebung von Brünn – Verhandlungen der Geologischen Bundesanstalt – 1881: 314 - 315.
  • Theodor Fuchs (1881): Ueber die von G.Michelotti aus den Serpentinsanden von Turin beschriebenen Pectenarten – Verhandlungen der Geologischen Bundesanstalt – 1881: 316 - 318.
  • Theodor Fuchs (1881): Ueber die miocänen Pecten-Arten aus den nördlichen Apenninen in der Sammlung des Herrn Dr.A.Manzoni – Verhandlungen der Geologischen Bundesanstalt – 1881: 318 - 322.
  • Johann Nepomuk Woldrich (1881): Beiträge zur diluvialen Fauna der mährischen Höhlen III – Verhandlungen der Geologischen Bundesanstalt – 1881: 322 - 325.
  • Melchior Neumayr (1881): Ueber einige von B.Vereschagin gesammelte Kreide-Ammoniten aus Turkestan – Verhandlungen der Geologischen Bundesanstalt – 1881: 325 - 326.
  • Rudolf Hoernes (1881): Säugethierreste aus der Braunkohle von Göriach bei Turnau – Verhandlungen der Geologischen Bundesanstalt – 1881: 329 - 331.
  • Rudolf Hoernes (1881): Organisation der Erdbebenbeobachtung in den österreichischen Alpenländern – Verhandlungen der Geologischen Bundesanstalt – 1881: 331 - 332.
  • Gustav Carl Laube (1881): Notiz über Einschlüsse von Melaphyrgestein im Porphyr von Liebenau in Böhmen – Verhandlungen der Geologischen Bundesanstalt – 1881: 332 - 333.
  • Dragutin Kramberger (1881): Die Karsterscheinungen im westlichen Theile des Agramer Gebirges – Verhandlungen der Geologischen Bundesanstalt – 1881: 333 - 335.
  • Rudolf Scharizer (1881): Ueber Idrialit – Verhandlungen der Geologischen Bundesanstalt – 1881: 335 - 338.
  • Rudolf Hoernes (1881): Vorlage von Säugethierresten aus den Braunkohlen-Ablagerungen der Steiermark – Verhandlungen der Geologischen Bundesanstalt – 1881: 338 - 339.
  • Cornelius Doelter (1881): Die vulcanischen Gesteine der Capverden – Verhandlungen der Geologischen Bundesanstalt – 1881: 339 - 340.
  • Viktor Uhlig (1881): Ueber die Zusammensetzung der Klippenhülle bei Lublau in Oberungarn – Verhandlungen der Geologischen Bundesanstalt – 1881: 340 - 342.
  • Ladislaus Szajnocha (1881): Vorlage der geologischen Karte der Gegend von Jaslo und Krosno in Westgalizien – Verhandlungen der Geologischen Bundesanstalt – 1881: 342 - 346.