Verhandlungen der k. k. geologischen Reichsanstalt 1882

Series/Periodical/Journal: Verhandlungen der Geologischen Bundesanstalt

Publisher: Geologische Bundesanstalt Wien, Erscheinungsort: Wien URL Kontakt Geologische Bundesanstalt Wien URL: https://www.geologie.ac.at/produkte-shop/textpublikationen/zeitschriften/verhandlungen_der_geologischen_bundesanstalt/
History: Zeitraum: 1920 bis 1921

Vorgänger: Verhandlungen der Kaiserlich-Königlichen Geologischen Reichsanstalt (1867-1917), Verhandlungen der Geologischen Reichsanstalt (1819-1919), Verhandlungen der Geologischen Staatsanstalt (1921-1922) aufgegangen in: Jahrbuch der Geologische Bundesanstalt Hinweise: 1941 unter dem Titel Berichte der Reichsstelle für Bodenforschung; 1942 bis 1944/45 unter dem Titel Berichte des Reichsamts für Bodenforschung erschienen; 1951 bis 1978 darin enthalten: Bibliographie geowissenschaftlicher Literatur über Österreich

back

Articles (73)

  • Franz Hauer (1882): Jahresbericht des Director Hofrath Fr. Ritter v. Hauer – Verhandlungen der Geologischen Bundesanstalt – 1882: 1 - 18.
  • Theodor Fuchs (1882): Ueber einige Punkte in der Physischen Geographie des Meeres – Verhandlungen der Geologischen Bundesanstalt – 1882: 19 - 24.
  • R. Raffelt (1882): Mineralogische Notizen aus Böhmen – Verhandlungen der Geologischen Bundesanstalt – 1882: 24 - 27.
  • Dragutin Kramberger (1882): Vorläufige Mittheilungen über die aquitanische Fischfauna der Steiermark – Verhandlungen der Geologischen Bundesanstalt – 1882: 27 - 29.
  • Johann August Edmund Mojsisovics von Mojsvar (1882): Zur Altersbestimmung der triadischen Schichten des Bogdo-Berges in der Astrachanischen Steppe (Russland) – Verhandlungen der Geologischen Bundesanstalt – 1882: 30 - 31.
  • Johann August Edmund Mojsisovics von Mojsvar (1882): Ueber das Vorkommen einer muthmasslich vortriadischen Cephalopoden-Fauna in Sicilien – Verhandlungen der Geologischen Bundesanstalt – 1882: 31.
  • Viktor Uhlig (1882): Vorlage geologischer Karten aus dem nordöstlichen Galizien – Verhandlungen der Geologischen Bundesanstalt – 1882: 32 - 33.
  • Rudolf Hoernes (1882): Trionyx-Reste des Klagenfurter Museums von Trifail in Südsteiermark – Verhandlungen der Geologischen Bundesanstalt – 1882: 39 - 40.
  • Rudolf Hoernes (1882): Säugethierreste (Mastodon und Dicroceros) aus der Braunkohle von Göriach in Steiermark – Verhandlungen der Geologischen Bundesanstalt – 1882: 40 - 41.
  • Anton Rzehak (1882): Oncophora, ein neues Bivalvengenus aus dem mährischen Tertiär – Verhandlungen der Geologischen Bundesanstalt – 1882: 41 - 42.
  • Michael Vacek (1882): Vorlage der geologischen Karte des Nonsberges – Verhandlungen der Geologischen Bundesanstalt – 1882: 42 - 47.
  • Theodor Fuchs (1882): Ueber die pelagische Flora und Fauna – Verhandlungen der Geologischen Bundesanstalt – 1882: 49 - 55.
  • Theodor Fuchs (1882): Was haben wir unter der "Tiefseefauna" zu verstehen und durch welches physikalische Moment wird das Auftreten derselben bedingt ? – Verhandlungen der Geologischen Bundesanstalt – 1882: 55 - 68.
  • Carl (Karl) Maria Paul (1882): Geologische Karte der Gegend von Sanok und Brzozow in Galizien – Verhandlungen der Geologischen Bundesanstalt – 1882: 68.
  • Viktor Uhlig (1882): Vorkommen von Nummuliten in Ropa in Westgalizien – Verhandlungen der Geologischen Bundesanstalt – 1882: 71 - 72.
  • Heinrich B. Freiherr Foullon von Norbeeck (1882): The Formation of Gold-Nuggets and Placer-Deposits by Dr.T.Egleston, New York 1881 – Verhandlungen der Geologischen Bundesanstalt – 1882: 72 - 74.
  • Franz Hauer (1882): Der Seoglio Brusnik bei St. Andrea in Dalmatien – Verhandlungen der Geologischen Bundesanstalt – 1882: 75 - 77.
  • Franz Hauer (1882): Meteorsteinfall bei Klausenburg – Verhandlungen der Geologischen Bundesanstalt – 1882: 77 - 78.
  • Aristides Brezina (1882): Ueber die Stellung des Mocser Meteoriten im Systeme – Verhandlungen der Geologischen Bundesanstalt – 1882: 78.
  • Theodor Fuchs (1882): Ueber die untere Grenze und die bathymetrische Gliederung der Tiefseefauna – Verhandlungen der Geologischen Bundesanstalt – 1882: 78 - 82.
  • Alexander Bittner (1882): Mittheilungen über das Alttertiär der Colli Berici – Verhandlungen der Geologischen Bundesanstalt – 1882: 82 - 94.
  • Karl de Stefani (1882): Vorläufige Mittheilung über die rhätischen Fossilien der apuanischen Alpen – Verhandlungen der Geologischen Bundesanstalt – 1882: 96 - 106.
  • Viktor Uhlig (1882): Ueber die Cephalopoden der Rossfeldschichten – Verhandlungen der Geologischen Bundesanstalt – 1882: 106 - 107.
  • Dragutin Kramberger (1882): Bemerkungen zur fossilen Fischfauna der Karpathen: (Palaeontographica 1879-1880, 26.Bd. oder d.3.Folge 2.Bd., pag.53-68 mit Tafel XIV-XVI) – Verhandlungen der Geologischen Bundesanstalt – 1882: 111 - 114.
  • Anton Rzehak (1882): Die I. und II. Mediterranstufe im Wiener Becken – Verhandlungen der Geologischen Bundesanstalt – 1882: 114 - 115.
  • Karl (Carl) Ludolf Griesbach (1882): Geologische Skizzen aus Indien – Verhandlungen der Geologischen Bundesanstalt – 1882: 116 - 122.
  • Friedrich Teller (1882): Ueber die Analogien des Schlossapparates von Diceras und Caprina – Verhandlungen der Geologischen Bundesanstalt – 1882: 130 - 135.
  • Vinzenz Bieber (1882): Die Urgebirgsscholle am Maschwitzer Berg, N. Dauba – Verhandlungen der Geologischen Bundesanstalt – 1882: 135 - 136.
  • Theodor Fuchs (1882): Ueber einige Vorurtheile bei der Beurtheilung von Tiefseeablagerungen früherer geologischer Epochen – Verhandlungen der Geologischen Bundesanstalt – 1882: 136 - 138.
  • Rudolf Hoernes (1882): Ein alter Eisenbergbau bei Graz – Verhandlungen der Geologischen Bundesanstalt – 1882: 138 - 140.
  • Cornelius Doelter (1882): Ueber das Pyrocenit, ein neues basaltisches Gestein – Verhandlungen der Geologischen Bundesanstalt – 1882: 140 - 141.
  • Vinzenz Hilber (1882): Geologische Kartierungen um Zolkiew und Rawa ruska in Ostgalizien – Verhandlungen der Geologischen Bundesanstalt – 1882: 141 - 142.
  • Karl Heinrich Hector Guido Stache (1882): Ueber die Stellung der Stomatopsis-Horizonte in der untersten Abtheilung der liburnischen Stufe – Verhandlungen der Geologischen Bundesanstalt – 1882: 149 - 151.
  • Anton Rzehak (1882): Die Amphisylenschiefer in der Umgebung von Belfort – Verhandlungen der Geologischen Bundesanstalt – 1882: 151 - 153.
  • Julius v. Halavats (1882): Tabellarische Uebersicht derjenigen in Ungarn vorkommenden Gasteropoden-Formen, welche von Herrn R.Hoernes und M.Auinger in den drei ersten Heften des XII.Bandes der Abhandlungen beschrieben wurden – Verhandlungen der Geologischen Bundesanstalt – 1882: 153 - 157.
  • Eberhard Fugger (1882): Jurakalke auf dem Untersberg bei Salzburg – Verhandlungen der Geologischen Bundesanstalt – 1882: 157 - 158.
  • Eberhard Fugger (1882): Glaciale Erscheinungen in der Nähe der Stadt Salzburg – Verhandlungen der Geologischen Bundesanstalt – 1882: 158 - 159.
  • Eduard Döllf (1882): Ueber die Form und Oberfläche der Meteorsteine von Mocs und eine merkwürdige Fallzone, in welche dieser Fall gehört – Verhandlungen der Geologischen Bundesanstalt – 1882: 159 - 160.
  • Rudolf Zuber (1882): Aus den ostgalizischen Karpathen – Verhandlungen der Geologischen Bundesanstalt – 1882: 161 - 163.
  • Joseph Szabo (1882): Die makrographische Eintheilung der Trachyte – Verhandlungen der Geologischen Bundesanstalt – 1882: 166 - 176.
  • Franz Standfest (1882): Ueber das Alter der Schichten von Rein in Steiermark – Verhandlungen der Geologischen Bundesanstalt – 1882: 176 - 179.
  • Rudolf Hoernes (1882): Ueber die Analogien des Schlossapparates von Megalodus, Diceras und Caprina – Verhandlungen der Geologischen Bundesanstalt – 1882: 179 - 181.
  • Franz Toula (1882): I. Kleine Excursions-Ergebnisse aus der Gegend von Lebring und Wildon – Verhandlungen der Geologischen Bundesanstalt – 1882: 191 - 198.
  • Johann August Edmund Mojsisovics von Mojsvar (1882): Die Cephalopoden der mediterranen Triasprovinz – Verhandlungen der Geologischen Bundesanstalt – 1882: 199 - 202.
  • Anton Rzehak (1882): Orbitoidenschichten in Mähren – Verhandlungen der Geologischen Bundesanstalt – 1882: 202 - 203.
  • Viktor Uhlig (1882): Die Umgebung von Mosciska, östlich von Przemysl – Verhandlungen der Geologischen Bundesanstalt – 1882: 204 - 205.
  • Ferdinand Maximilian Seeland (1882): Ichthyosaurusreste von Bleiberg in Kärnten: (Schreiben an Herrn Hofrath von Hauer de dto. Klagenfurt 25.Juli 1882) – Verhandlungen der Geologischen Bundesanstalt – 1882: 204.
  • Hans Lechleitner (1882): Mittheilungen aus der Gegend von Rattenberg (Tirol) – Verhandlungen der Geologischen Bundesanstalt – 1882: 207 - 209.
  • Carl (Karl) Maria Paul (1882): Ein neuer Cephalopodenfund im Karpathensandsteine – Verhandlungen der Geologischen Bundesanstalt – 1882: 209 - 210.
  • Rudolf [S. J. P. Michael] Handmann (1882): Zur Tertiärfauna des Wiener Beckens – Verhandlungen der Geologischen Bundesanstalt – 1882: 210 - 222.
  • Viktor Uhlig (1882): Ueber Miocänbildungen im nördlichen Theile der Westkarpathen zwischen den Flüssen Wislok und Wisloka – Verhandlungen der Geologischen Bundesanstalt – 1882: 222 - 225.
  • G. Cobalcescu (1882): Geologische Untersuchungen im Buzeuer-Districte – Verhandlungen der Geologischen Bundesanstalt – 1882: 227 - 231.
  • Drag. Kramberger-Gorjanovic (1882): Ueber fossile Fische der südbaierischen Tertiärbildungen – Verhandlungen der Geologischen Bundesanstalt – 1882: 231 - 235.
  • Alexander Bittner (1882): Aus dem Halleiner Gebirge – Verhandlungen der Geologischen Bundesanstalt – 1882: 235 - 240.
  • Friedrich Teller (1882): Ueber die Lagrungsverhältnisse im Westflügel der Tauernkette: (Reisebericht d.d. Taufers 16.Sept.) – Verhandlungen der Geologischen Bundesanstalt – 1882: 241 - 243.
  • Vinzenz Hilber (1882): Geologische Aufnahmen um Jaroslaw und Lezajsk in Galizien – Verhandlungen der Geologischen Bundesanstalt – 1882: 243 - 247.
  • Franz Hauer (1882): Heinrich Wolf – Verhandlungen der Geologischen Bundesanstalt – 1882: 253 - 255.
  • Rudolf [S. J. P. Michael] Handmann (1882): Tertiärfauna des Wiener Beckens: (II.Bericht) – Verhandlungen der Geologischen Bundesanstalt – 1882: 255 - 274.
  • Franz Toula (1882): Einige neue Wirbelthierreste aus der Braunkohle von Göriach bei Turnau in Steiermark – Verhandlungen der Geologischen Bundesanstalt – 1882: 274 - 279.
  • Eberhard Fugger, Karl Kastner (1882): Die geologischen Verhältnisse des Nordabhanges des Untersbergers bei Salzburg – Verhandlungen der Geologischen Bundesanstalt – 1882: 279 - 282.
  • Franz Toula (1882): Oberkiefer-Backenzähne von Rhinoceros tichorhinus Fischer – Verhandlungen der Geologischen Bundesanstalt – 1882: 279.
  • Carl Wilhelm Gümbel (1882): Kreide in Salzburg - Gyroporellen-Schichten in den Radstädter Tauern - Fischführende Schichten bei Traunstein: (Schreiben an Herrn Hofrath v.Hauer de dato München, den 11.November 1882) – Verhandlungen der Geologischen Bundesanstalt – 1882: 286 - 290.
  • Vinzenz Hilber (1882): Ueber eine einseitige westliche Steilböschung der Tertiär-Rücken südöstlich von Graz – Verhandlungen der Geologischen Bundesanstalt – 1882: 290 - 292.
  • Ernst Anton Leopold Kittl (1882): Geologische Beobachtungen im Leithagebirge – Verhandlungen der Geologischen Bundesanstalt – 1882: 292 - 300.
  • A. Houtum Schindler (1882): Aus dem nordwestlichen Persien – Verhandlungen der Geologischen Bundesanstalt – 1882: 301 - 305.
  • Hermann Engelhardt (1882): Ueber Tertiärpflanzen vom Galgenberge bei Waltsch in Böhmen – Verhandlungen der Geologischen Bundesanstalt – 1882: 301.
  • Viktor Uhlig (1882): Reisebericht aus Westgalizien: Funde cretacischer und alttertiärer Versteinerungen – Verhandlungen der Geologischen Bundesanstalt – 1882: 306 - 307.
  • Vinzenz Hilber (1882): Geologische Aufnahmen um Lubaczow und Sieniawa in Galizien – Verhandlungen der Geologischen Bundesanstalt – 1882: 307 - 310.
  • Michael Vacek (1882): Ueber die Radstädter Tauern – Verhandlungen der Geologischen Bundesanstalt – 1882: 310 - 316.
  • Alexander Bittner (1882): Neue Petrefactenfundorte im Lias und in der Trias der Salzburger Alpen – Verhandlungen der Geologischen Bundesanstalt – 1882: 317 - 319.
  • Michael Vacek (1882): Ueber neue Funde von Dinotherium im Wiener Becken – Verhandlungen der Geologischen Bundesanstalt – 1882: 341 - 342.
  • Friedrich Teller (1882): Ueber die Aufnahmen im Hochpusterthale, speciell im Bereiche der Antholzer Granitmasse – Verhandlungen der Geologischen Bundesanstalt – 1882: 342 - 346.
  • Heinrich B. Freiherr Foullon von Norbeeck (1882): Ueber das Strontianit-Vorkommen in Westphalen – Verhandlungen der Geologischen Bundesanstalt – 1882: 346 - 347.