Beiträge zur Naturkunde in Osthessen 1

Series/Periodical/Journal: Beiträge zur Naturkunde in Osthessen

Publisher: Verein für Naturkunde in Osthessen e.V, Fulda
Vertretungsberechtigter Vorstand: Jörg Burkard, Steinweg 7, 36119 Neuhof, Tel. 06655-3969
URL: http://www.vno-fulda.de/

E-Mail:vno-fulda@gmx.de
History: Im Jahr 1969 begann der neu gegründete Verein für Naturkunde in Osthessen e.V. unter Leitung von Prof. Dr. Martin Krüpe mit der Herausgabe einer naturwissenschaftlichen Schriftenreihe. Ziel dieser jährlich erscheinenden "Beiträge zur Naturkunde" war es, regional arbeitenden Naturwissenschaftlern eine Möglichkeit zu bieten, ihre Forschungsergebnisse zu publizieren und sie damit auch für eine naturkundlich interessierte Bevölkerung zugänglich zu machen.
ISSN: 0342-5452

back

Articles (11)

  • Zum Geleit diverse
    diverse (1969): Zum Geleit – Beiträge zur Naturkunde in Osthessen – 1: 1.
  • Struktur, Ziele und Tätigkeit des "Vereins für Naturkunde zu Fulda" vorwiegend in den ersten…Otto Berge
    Otto Berge (1969): Struktur, Ziele und Tätigkeit des "Vereins für Naturkunde zu Fulda" vorwiegend in den ersten Jahren seines Bestehens – Beiträge zur Naturkunde in Osthessen – 1: 3 - 15.
  • Kurzer Bericht über die Tätigkeit des "NATURWISSENSCHAFTLICHEN ARBEITSKREISES" nach Auflösung…Josef Kiesgen
    Josef Kiesgen (1969): Kurzer Bericht über die Tätigkeit des "NATURWISSENSCHAFTLICHEN ARBEITSKREISES" nach Auflösung des alten Vereins für Naturkunde, Fulda – Beiträge zur Naturkunde in Osthessen – 1: 16 - 18.
  • Zur Geschichte der botanischen Erforschung der RhönAnton Großmann [Grossmann]
    Anton Großmann [Grossmann] (1969): Zur Geschichte der botanischen Erforschung der Rhön – Beiträge zur Naturkunde in Osthessen – 1: 19 - 47.
  • Die Samen- oder Blütenpflanzen /Spermatophyta) des Naturdenkmals "Zeller Loch" bei FuldaOtto Jost
    Otto Jost (1969): Die Samen- oder Blütenpflanzen /Spermatophyta) des Naturdenkmals "Zeller Loch" bei Fulda – Beiträge zur Naturkunde in Osthessen – 1: 48 - 64.
  • Beitrag zur Kenntnis der Plecopterenfauna der Fulda und ihres Einzugsgebietes in der Rhön und dem…Peter Zwick
    Peter Zwick (1969): Beitrag zur Kenntnis der Plecopterenfauna der Fulda und ihres Einzugsgebietes in der Rhön und dem Vogelsberg – Beiträge zur Naturkunde in Osthessen – 1: 65 - 76.
  • Über einige bemerkenswerte Landschnecken aus der Umgebung von FuldaHarald Pieper
    Harald Pieper (1969): Über einige bemerkenswerte Landschnecken aus der Umgebung von Fulda – Beiträge zur Naturkunde in Osthessen – 1: 77 - 83.
  • Verteilung der Phagenlysotypen von Salmonella Typhi und Salmonella Paratyphi B in OsthessenM. Krüpe, H. Unverzagt
    M. Krüpe, H. Unverzagt (1969): Verteilung der Phagenlysotypen von Salmonella Typhi und Salmonella Paratyphi B in Osthessen – Beiträge zur Naturkunde in Osthessen – 1: 84 - 95.
  • Zur Kenntnis der Röhrlingsflora des Kreises FuldaWolfgang Groß, Harald Pieper
    Wolfgang Groß, Harald Pieper (1969): Zur Kenntnis der Röhrlingsflora des Kreises Fulda – Beiträge zur Naturkunde in Osthessen – 1: 97 - 101.
  • Zur Verbreitung der Regenwürmer in einigen Landschaften HessensHarald Pieper
    Harald Pieper (1969): Zur Verbreitung der Regenwürmer in einigen Landschaften Hessens – Beiträge zur Naturkunde in Osthessen – 1: 103 - 106.
  • Ein Vorkommen des Diplopoden Strongylosoma Pallipes (Olivier 1792) in der RhönHarald Pieper
    Harald Pieper (1969): Ein Vorkommen des Diplopoden Strongylosoma Pallipes (Olivier 1792) in der Rhön – Beiträge zur Naturkunde in Osthessen – 1: 107 - 108.