Geologie und Paläontologie in Westfalen 84

Series/Periodical/Journal: Geologie und Paläontologie in Westfalen

Editors: E-Mail: achim.schwermann@ uni-bonn.de
Publisher: LWL-Museum für Naturkunde
Westfälisches Landesmuseum mit Planetarium
Sentruper Str. 285, 48161 Münster (Westfalen), Germany
Direktor Dr. Jan Ole Kriegs
Telefon ++49(0)251-591-6011
E-Mail:naturkundemuseum@lwl.org

URL: https://www.lwl.org/LWL/Kultur/lwl-naturkunde/naturkundemuseum
Contents: URL: Download der Bände"Geologie und Paläontologie in Westfalen"

back

Articles (5)

  • Stratigraphie und kalkige Nannofossilien des Unter-Apt von Alstätte (NRW)Jörg Mutterlose, Cinzia Bottini
    Jörg Mutterlose, Cinzia Bottini (2012): Stratigraphie und kalkige Nannofossilien des Unter-Apt von Alstätte (NRW) – Geologie und Paläontologie in Westfalen – 84: 5 - 15.
  • Randlich marine Sedimente der tiefen Ober-Kreide von Bochum – Biostratigraphie und AblagerungsraumChristian Linnert, Jörg Mutterlose
    Christian Linnert, Jörg Mutterlose (2012): Randlich marine Sedimente der tiefen Ober-Kreide von Bochum – Biostratigraphie und Ablagerungsraum – Geologie und Paläontologie in Westfalen – 84: 17 - 32.
  • Die tiefe Ober-Kreide des Haarstrangs (Frömern, Ense-Bremen) Biostratigraphie und AblagerungsraumChristian Linnert, Jörg Mutterlose
    Christian Linnert, Jörg Mutterlose (2012): Die tiefe Ober-Kreide des Haarstrangs (Frömern, Ense-Bremen) Biostratigraphie und Ablagerungsraum – Geologie und Paläontologie in Westfalen – 84: 33 - 54.
  • Fossilerhaltung und Taphonomie von Stramentum (Stramentum) pulchellum (SOWERBY, 1843) (Crustacea:…Lothar Schöllmann, Norbert Hauschke
    Lothar Schöllmann, Norbert Hauschke (2012): Fossilerhaltung und Taphonomie von Stramentum (Stramentum) pulchellum (SOWERBY, 1843) (Crustacea: Stramentidae) aus dem Unterturon des Teutoburger Waldes (Nordrhein-Westfalen, Deutschland) – Geologie und Paläontologie in Westfalen – 84: 55 - 77.
  • Geologie und Paläontologie in West falen diverse
    diverse (2012): Geologie und Paläontologie in West falen – Geologie und Paläontologie in Westfalen – 84: 78 - 79.