Diversität und Biologie von Webspinnen, Skorpionen und anderen Spinnentieren. Wiss. Red.: Konrad Thaler

Series/Periodical/Journal: Denisia

Editors: Dr. Erna Aescht (Evertebrata Varia), Mag. Stephan Weigl (Vertebrata), Dr. Björn Berning (Erdwissenschaften), Mag. Fritz Gusenleitner (Entomologie)
Publisher: Land Oberösterreich, Oberösterreichisches Landesmuseum, Biologiezentrum/OÖ LANDES-KULTUR GMBH; Geschäftsführer: Prof. Mag. Dr. Alfred Weidinger
History: 2001 (Band 1)
Contents: In der Schriftenreihe "Stapfia" erscheinen seit 1977 umfangreiche Monographien, Symposiumsbeiträge und seit Band 32 (1994) auch die Kataloge zu den Ausstellungen des Biologiezentrums des Oberösterreichischen Landesmuseums. Die steigende Anzahl, sowohl der botanischen als auch zoologischen Beiträge (13 Bände in den vergangenen zwei Jahren) bewogen uns zu einer thematischen Trennung (ab Band 75): Botanische und vorwiegend den Pflanzen gewidmete Arbeiten verbleiben in der "Stapfia", für zoologische und vorwiegend den Tieren gewidmete Arbeiten gründen wir die nun vorliegende neue Zeitschrift "Denisia".

Die Schriftenreihe "Denisia" ist nach Johann Nepomuk Cosmas Michael Denis benannt, der am 27. September 1729 in Schärding (damals Bayern, heute Oberösterreich) geboren wurde und am 29. September 1800 in Wien starb. Er war ab 1759 Professor am Wiener Theresianum und ab 1784 Kustos der Wiener Hofbibliothek. Denis, auch "Sined der Barde" genannt (ein Anagramm seines Namens), ist besonders als Schriftsteller (v.a. Lyrik), Übersetzer (er übertrug als erster den "Ossian" ins Deutsche, 1768/69) und Bibliothekar (u.a. "Einleitung in der Bücherkunde", 1777/78) bekannt. Einige Jahre half er jedoch dem bekannten oberösterreichischen Naturforscher Ignaz Schiffermüller, die Schmetterlinge der Wiener Umgebung zu sammeln und zu bearbeiten; als Ergebnis erschien 1776 das "Systematische Verzeichnis der Schmetterlinge der Wienergegend herausgegeben von einigen Lehrern am k.k. Theresianum". Ihre Sammlung im Kaiserlichen Hof-Naturalienkabinet, nun Naturhistorisches Museum Wien, verbrannte 1848.
ISSN: 1608-8700
Autorenrichtlinien Beispieldokument

Series/Periodical/Journal: Ausstellungskataloge Biologiezentrum und Beteiligung Landesausstellung Oberösterreich

Publisher: Land Oberösterreich, Oberösterreichisches Landesmuseum, Biologiezentrum/OÖ LANDES-KULTUR GMBH; Geschäftsführer: Prof. Mag. Dr. Alfred Weidinger

Diese Seite gibt einen Überblick über alle bisher erschienenen Naturkundlichen Ausstellungskataloge.

back

Articles (23)

  • Gerd Alberti, Peter Michalik (2004): Feinstrukturelle Aspekte der Fortpflanzungssysteme von Spinnentieren (Arachnida). – Denisia – 0012: 1 - 62.
  • Friedrich Barth (2004): Spinnen - Sinne. – Denisia – 0012: 63 - 92.
  • Ernst Ebermann (2004): Tragewirt-Gemeinschaften (Phoresie) bei Spinnentieren (Arachnida). – Denisia – 0012: 93 - 110.
  • Barbara Knoflach, Kristian Pfaller (2004): Kugelspinnen - eine Einführung (Araneae, Theridiidae). – Denisia – 0012: 111 - 160.
  • Barbara Knoflach (2004): Diversity in the copulatory behaviour of comb-footed spiders (Araneae, Theridiidae). – Denisia – 0012: 161 - 256.
  • Christian Kropf (2004): Eine interessante Kleinspinne: Comaroma simonii Bertkau 1889 (Arachnida, Araneae, Anapidae). – Denisia – 0012: 257 - 270.
  • Jan Buchar, Konrad Thaler (2004): Ein Artproblem bei Wolfspinnen: Zur Differenzierung und vikarianten Verbreitung von Alopecosa striatipes (C.L. Koch) und A. mariae (Dahl) (Araneae, Lycosidae). – Denisia – 0012: 271 - 280.
  • Torbjörn Kronestedt (2004): Studies on species of Holactic Pardosa groups (Araneae, Lycosidae). VI. On the identity of Pardosa luciae Tongiorgi with notes on P. trailli (O.P.-Cambridge) and some other species in the P. nigra-group. – Denisia – 0012: 281 - 290.
  • Lenka Kubcova (2004): A new spider species from the group Phildromus aureolus (Araneae, Philodromidae) in Central Europe. – Denisia – 0012: 291 - 304.
  • Christoph Muster, Konrad Thaler (2004): New species and records of Mediterranean Philodromidae (Arachnida, Araneae): I. Philodromus aureolus group. – Denisia – 0012: 305 - 326.
  • Hans-Bert Schikora (2004): Wubanoides uralensis (Pakhorukov 1981) - Geographic variation, mating behaviour, postembryonic development and description of a new subspecies (Araneae, Linphiidae). – Denisia – 0012: 327 - 341.
  • Heinrich Schatz (2004): Die Hornmilbenfamilie Brachychthoniidae (Acari, Oribatida) in Tirol (Österreich). – Denisia – 0012: 343 - 355.
  • Konrad Thaler, Barbara Knoflach (2004): Fauna Austriaca: Webspinnen - zur Einführung (Arachnida, Araneae). – Denisia – 0012: 357 - 380.
  • Peter Freudenthaler (2004): Erstes Verzeichnis der Spinnen Oberösterreichs. – Denisia – 0012: 381 - 417.
  • Karl-Heinz Steinberger (2004): Zur Spinnenfauna der Parndorfer Platte, einer Trockenlandschaft im Osten Österreichs (Burgenland) (Arachnida: Araneae, Opiliones). – Denisia – 0012: 419 - 440.
  • Christian Komposch (2004): Die Skorpione Österreichs (Arachnida, Scorpiones). – Denisia – 0012: 441 - 458.
  • Volker Mahnert (2004): Die Pseudoskorpione Österreichs (Arachnida, Pseudoscorpiones). – Denisia – 0012: 459 - 471.
  • Erhard Christian (2004): Palpigraden (Tastenläufer) - Spinnentiere in einer Welt ohne Licht. – Denisia – 0012: 473 - 483.
  • Christian Komposch, Jürgen Gruber (2004): Die Weberknechte Österreichs (Arachnida, Opiliones). – Denisia – 0012: 485 - 534.
  • Wilfried Breuss [Breuß] (2004): Eine Ausbeute von Spinnen (Arachnida, Araneae) von Franz-Josef-Land (Russland). – Denisia – 0012: 535 - 545.
  • Hannes F. Paulus (2004): Einiges zur Stammesgeschichte der Spinnentiere (Arthropoda, Chelicerata). – Denisia – 0012: 547 - 574.
  • Anonymous (2004): Register – Denisia – 0012: 575 - 586.
  • VorwortKonrad Thaler
    Konrad Thaler (2004): Vorwort – Denisia – 0012.