Mitteilungen des Naturwissenschaftlichen Vereines für Steiermark 106 (1976)

Series/Periodical/Journal: Mitteilungen des naturwissenschaftlichen Vereins für Steiermark

Editors: Redakteur: Dr. Anton Drescher
Publisher: Naturwissenschaftlicher Verein für Steiermark Graz, Url: www-ang.kfunigraz.ac.at/~nwvst, E-Mail: werner.piller@uni-graz.at
History: Gegründet: 1863 (Bd. 1) Letzter Band: bis 1939, dann wieder ab 1947
Contents: wissenschaftliche Beiträge aus den Bereichen Geologie und Paläontologie, Mineralogie, Geographie und Klimatologie, Botanik, Zologie. Buchbesprechungen, Geschäftsbericht, wissenschaftlicher Tätigkeitsbericht
Publication interval: jährlich

Gratisbezug für Mitglieder
ISSN: 0369-1136
Inhaltsverzeichnis

back

Articles (24)

  • Helmut Walter Flügel (1976): Andreas Thurner. – Mitteilungen des naturwissenschaftlichen Vereins für Steiermark – 106: 5 - 12.
  • Franz Hanselmayer, Tivadar Kotsis (1976): Beiträge zur Sedimentpetrographie der Grazer Umgebung XXXIV. Ein Feinsand von Holzmannsdorfberg im Steirischen Becken (Pannon C). – Mitteilungen des naturwissenschaftlichen Vereins für Steiermark – 106: 13 - 19.
  • Haymo Heritsch (1976): Über Nephelinbasanite und ein basaltisches Glas des Vulkangebietes von Klöch, Oststeiermark. – Mitteilungen des naturwissenschaftlichen Vereins für Steiermark – 106: 21 - 29.
  • Haymo Heritsch (1976): Ferrimontmorillonit als hydrothermales Zersetzungsprodukt im Latit (Trachyandesit) derGleichenberger Klause, Steiermark. – Mitteilungen des naturwissenschaftlichen Vereins für Steiermark – 106: 31 - 33.
  • Walter Postl (1976): Über einen Glossular aus der Koralpe, Steiermark. – Mitteilungen des naturwissenschaftlichen Vereins für Steiermark – 106: 35 - 37.
  • Leander Peter Becker (1976): Gefügetektonische Studien an pegmatoiden Gneisen mit Plattengneistextur aus dem Gebiet östlich des Wölker Kogels (Stubalm, Steiermark). – Mitteilungen des naturwissenschaftlichen Vereins für Steiermark – 106: 39 - 49.
  • Karl Metz (1976): Der geologische Bau der Wölzer Tauern. – Mitteilungen des naturwissenschaftlichen Vereins für Steiermark – 106: 51 - 75.
  • Sieghart Otto Morawetz (1976): Anzapfung im Steirischen Randgebirge und seiner Umgebung. – Mitteilungen des naturwissenschaftlichen Vereins für Steiermark – 106: 77 - 94.
  • Hubert Nagl (1976): Die Raum-Zeit Verteilung der Blockgletscher in den Niederen Tauern und die eiszeitliche Vergletscherung der Seckauer Tauern. – Mitteilungen des naturwissenschaftlichen Vereins für Steiermark – 106: 95 - 118.
  • Herwig Wakonigg (1976): Witterungsspiegel 1975 für die Steiermark. – Mitteilungen des naturwissenschaftlichen Vereins für Steiermark – 106: 119 - 129.
  • Peter Döbbeler, Paula Remler (1976): Über einige neue oder bemerkenswerte Myxomyceten der Steiermark. – Mitteilungen des naturwissenschaftlichen Vereins für Steiermark – 106: 131 - 141.
  • Franz Hanselmayer (1976): Beitrag zur Phänologie aus einem Garten in Graz (Steiermark). – Mitteilungen des naturwissenschaftlichen Vereins für Steiermark – 106: 143 - 146.
  • Helmut Melzer (1976): Neues zur Flora von Steiermark, XVIII. – Mitteilungen des naturwissenschaftlichen Vereins für Steiermark – 106: 147 - 159.
  • Stefan Maria Plank, Franz Wolkinger (1976): Rasterelektronenmikroskopische Abbildungen von holzabbauenden Pilzen im Stadtgebiet von Graz. – Mitteilungen des naturwissenschaftlichen Vereins für Steiermark – 106: 161 - 177.
  • Josef Poelt, Paula Remler (1976): Die Rost- und Brandpilze der Sammlung F. Widder aus der Steiermark und angrenzenden Bundesländern. – Mitteilungen des naturwissenschaftlichen Vereins für Steiermark – 106: 179 - 191.
  • Ekkehard Schultze (1976): Beitrag zur spät- und postglazialen Vegetationsgeschichte und Waldentwicklung am neumarkter Sattel/Steiermark. – Mitteilungen des naturwissenschaftlichen Vereins für Steiermark – 106: 193 - 200.
  • Arnold Zimmermann (1976): Ein tiefgelegenes Vorkommen subalpin-alpiner Pflanzensippen im Wildbachgraben der Koralpe (Steiermark). – Mitteilungen des naturwissenschaftlichen Vereins für Steiermark – 106: 201 - 208.
  • Heinz Neuherz, Josef Nosek (1976): Onychiurus (Onychiurus) diaelleni sp. n., eine neue Collembolenart aus der "Raudner-Höhle" Steiermark. – Mitteilungen des naturwissenschaftlichen Vereins für Steiermark – 106: 209 - 214.
  • Michael Walgram (1976): Über die verbreitung der wasserbewohnenden Hornmilbengattung Hydrozetes Berlese 1902 (Acari, Oribatei) in Österreich. – Mitteilungen des naturwissenschaftlichen Vereins für Steiermark – 106: 215 - 219.
  • Otto Kepka (1976): Eine Winterschlafgemeinschaft der Zwergfledermaus, Pipistrellus pipistrellus Schreb. und des Großen Abendseglers, Nyctalus noctula Schreb in Graz (Mamm., Chiroptera). – Mitteilungen des naturwissenschaftlichen Vereins für Steiermark – 106: 221 - 222.
  • Erich Kreissl (1976): Funde von Schizotus pectinicornis (L.) (Ins., Coleoptera, Pyrochroidae). – Mitteilungen des naturwissenschaftlichen Vereins für Steiermark – 106: 223 - 224.
  • Reinhart Schuster (1976): Verbreitungsbild der bodenbewohnenden Fliege Aptilotus paradoxus Mik 1898 (Ins., Diptera, Sphaeroceridae). – Mitteilungen des naturwissenschaftlichen Vereins für Steiermark – 106: 225 - 228.
  • Karlheinz Url, Otto Kepka (1976): Zur Taxonomie steirischer Wühlmäuse (Mamm., Rodentia, Microtinae). – Mitteilungen des naturwissenschaftlichen Vereins für Steiermark – 106: 229.
  • Reinhart Schuster (1976): Geschäftsbericht über das Vereinsjahr 1975. – Mitteilungen des naturwissenschaftlichen Vereins für Steiermark – 106: 235 - 238.