Moostiere (Bryozoa)

Series/Periodical/Journal: Denisia

Editors: Dr. Erna Aescht (Evertebrata Varia), Mag. Stephan Weigl (Vertebrata), Dr. Björn Berning (Erdwissenschaften), Mag. Fritz Gusenleitner (Entomologie)
Publisher: Land Oberösterreich, Oberösterreichisches Landesmuseum, Biologiezentrum/OÖ LANDES-KULTUR GMBH; Geschäftsführer: Prof. Mag. Dr. Alfred Weidinger
History: 2001 (Band 1)
Contents: In der Schriftenreihe "Stapfia" erscheinen seit 1977 umfangreiche Monographien, Symposiumsbeiträge und seit Band 32 (1994) auch die Kataloge zu den Ausstellungen des Biologiezentrums des Oberösterreichischen Landesmuseums. Die steigende Anzahl, sowohl der botanischen als auch zoologischen Beiträge (13 Bände in den vergangenen zwei Jahren) bewogen uns zu einer thematischen Trennung (ab Band 75): Botanische und vorwiegend den Pflanzen gewidmete Arbeiten verbleiben in der "Stapfia", für zoologische und vorwiegend den Tieren gewidmete Arbeiten gründen wir die nun vorliegende neue Zeitschrift "Denisia".

Die Schriftenreihe "Denisia" ist nach Johann Nepomuk Cosmas Michael Denis benannt, der am 27. September 1729 in Schärding (damals Bayern, heute Oberösterreich) geboren wurde und am 29. September 1800 in Wien starb. Er war ab 1759 Professor am Wiener Theresianum und ab 1784 Kustos der Wiener Hofbibliothek. Denis, auch "Sined der Barde" genannt (ein Anagramm seines Namens), ist besonders als Schriftsteller (v.a. Lyrik), Übersetzer (er übertrug als erster den "Ossian" ins Deutsche, 1768/69) und Bibliothekar (u.a. "Einleitung in der Bücherkunde", 1777/78) bekannt. Einige Jahre half er jedoch dem bekannten oberösterreichischen Naturforscher Ignaz Schiffermüller, die Schmetterlinge der Wiener Umgebung zu sammeln und zu bearbeiten; als Ergebnis erschien 1776 das "Systematische Verzeichnis der Schmetterlinge der Wienergegend herausgegeben von einigen Lehrern am k.k. Theresianum". Ihre Sammlung im Kaiserlichen Hof-Naturalienkabinet, nun Naturhistorisches Museum Wien, verbrannte 1848.
ISSN: 1608-8700
Autorenrichtlinien Beispieldokument

Series/Periodical/Journal: Ausstellungskataloge Biologiezentrum und Beteiligung Landesausstellung Oberösterreich

Publisher: Land Oberösterreich, Oberösterreichisches Landesmuseum, Biologiezentrum/OÖ LANDES-KULTUR GMBH; Geschäftsführer: Prof. Mag. Dr. Alfred Weidinger

Diese Seite gibt einen Überblick über alle bisher erschienenen Naturkundlichen Ausstellungskataloge.

back

Articles (33)

  • Emmy R. Wöss (2005): Vorwort – Denisia – 0016: 1 - 3.
  • Hans Hass (2005): Schwimmtauchen als neue Methode der Meeresforschung / Swim diving as new method for submarine research – Denisia – 0016: 5 - 8.
  • John S. Ryland (2005): Bryozoa: an introductory overview – Denisia – 0016: 9 - 20.
  • Emmy R. Wöss (2005): Biologie der Süßwassermoostiere (Bryozoa) / Biology of freshwater bryozoans (Bryozoa) – Denisia – 0016: 21 - 48.
  • Manfred Günther Walzl, Emmy R. Wöss (2005): The soft body parts of freshwater bryozoans depicted by scanning electron microscopy – Denisia – 0016: 49 - 58.
  • Jean-Loup L. D'Hondt (2005): État des connaissances sur le développement embryonnaire des Bryozoaires Phylactolaemates / State of the knowledge on the phylactolaematous embryology (Bryozoa) – Denisia – 0016: 59 - 68.
  • Andrej Ernst (2005): Upper Palaeozoic Bryozoa in Carnic Alps, Austria (a review) – Denisia – 0016: 69 - 74.
  • Norbert Vávra (2005): Känozoische Bryozoenfaunen Österreichs / Cenozoic bryozoan fauna of Austria – Denisia – 0016: 75 - 94.
  • Rolf Kohring, Anna Pint (2005): Fossile Süßwasserbryozoen - Vorkommen, Überlieferung, Fundbedingungen / Fossil freshwater bryozoans - occurrence, records, sampling conditions – Denisia – 0016: 95 - 102.
  • Timothy S. Wood (2005): Study methods for freshwater bryozoans – Denisia – 0016: 103 - 110.
  • Emmy R. Wöss (2005): Einfluss des hydrologischen Regimes auf Verteilung und Abundanz von Süßwassermoostieren (Bryozoa) / The influence of the hydrological regime on the distribution and abundance of moss animals (Bryozoa) – Denisia – 0016: 111 - 124.
  • Emmy R. Wöss (2005): Besiedlung von künstlichen Substraten durch Moostiere (Bryozoa) im Laxenburger Schlossteich: ein Überblick und Vergleich mit Kolonievorkommen in natürlicher Umgebung – Denisia – 0016: 125 - 138.
  • Christian Fesl, Uwe H. Humpesch, Emmy R. Wöss (2005): Biodiversität des Makrozoobenthos der österreichischen Donau unter Berücksichtigung quantitativer Befunde der Freien Fließstrecke unterhalb Wiens – Denisia – 0016: 139 - 158.
  • Johanna Troyer-Mildner (2005): Moostiere (Bryozoa) in Kärntner Gewässern (Österreich) / Freshwater bryozoans in Carinthia (Austria) – Denisia – 0016: 159 - 166.
  • Jos. A. Massard, Gaby Geimer (2005): Die Süßwasserbryozoen in der Fauna Europaea 2004: Karten und Kommentare / The freshwater bryozoans in the Fauna Europaea 2004 database: distribution maps and comments – Denisia – 0016: 167 - 174.
  • Maria Illuminata Taticchi, Giorgia Pieroni, Andrea Gustinelli, Marino Prearo (2005): Aspects of freshwater bryozoan fauna in Italy – Denisia – 0016: 175 - 188.
  • Judith Winston (2005): Clonal creatures of pond and stream – Denisia – 0016: 189 - 191.
  • Samantha Hill, Beth Okamura (2005): A review of the ecology of Lophopus crystallinus (Plumatellida, Lophopodidae), a rare species within the U.K. – Denisia – 0016: 193 - 201.
  • Timothy S. Wood (2005): The pipeline menace of freshwater bryozoans – Denisia – 0016: 203 - 208.
  • Abigail M. Smith (2005): Growth and development of biofouling freshwater bryozoans, Southern Reservoir, Dunedin, New Zealand, November 2000 to June 2004 – Denisia – 0016: 209 - 222.
  • Abigail M. Smith, Peter B. Batson (2005): Tracking down biofoulers: a survey of freshwater bryozoans around Dunedin, New Zealand – Denisia – 0016: 223 - 230.
  • Maja Novosel (2005): Bryozoans of the Adriatic Sea – Denisia – 0016: 231 - 246.
  • Joachim Scholz, Peter Königshof, Andrej Ernst, Peter B. Batson (2005): Bryozoenriffe / Bryozoan reefs – Denisia – 0016: 247 - 262.
  • Beate Bader, Priska Schäfer (2005): Bryozoans in polar latitudes: Arctic and Antarctic bryozoan communities and facies – Denisia – 0016: 263 - 282.
  • Timothy S. Wood, P. Anurakpongsatorn, R. Chaichana, J. Mahujchariyawong, T. Satapanajaru (2005): Predation on freshwater bryozoans by the apple snail, Pomacea canaliculata, Ampulariidae, an invasive species in Southeast Asia: a summary report – Denisia – 0016: 283 - 286.
  • Sylvie Tops, Beth Okamura (2005): Malacosporean parasites (Myxozoa, Malacosporea) of freshwater bryozoans (Bryozoa, Phylactolaemata): a review – Denisia – 0016: 287 - 298.
  • Werner Weißmair (2005): Schwammhafte (Insekta: Neuroptera: Sisyridae) - Parasiten der Moostiere (Bryozoa) / Spongilla-flies (Insecta: Neuroptera: Sisyridae) - parasites of Bryozoa. – Denisia – 0016: 299 - 304.
  • Berthold Janecek (2005): Moosthierchen und Zuckmücken – Denisia – 0016: 305 - 324.
  • Emmy R. Wöss (2005): Bryostatin - der krebsbekämpfende Wirkstoff aus Moostieren (Bryozoa) / Bryostatin - chemotherapeutic agents produced in bryozoans – Denisia – 0016: 325 - 328.
  • Jean-Loup L. D'Hondt (2005): Les premiers bryozoologues et la connaissance des Bryozoaires de Rondelet à Linnaeus / First bryozoologists and the knowledge of Bryozoa from Rondelet to Linnaeus. – Denisia – 0016: 329 - 350.
  • Jean-Loup L. D'Hondt (2005): Les travaux des chercheurs français sur les Bryozoaires d’eau douce / The French scientific researches on the phylactolaemateous Bryozoa: a comprehensive synthesis. – Denisia – 0016: 351 - 360.
  • Paul D. Taylor (2005): The International Bryozoology Association – Denisia – 0016: 361 - 366.
  • (2005): Gattungsregister – Denisia – 0016: 367 - 369.