Mitteilungen der Zoologischen Gesellschaft Braunau 3/1978

Series/Periodical/Journal: Mitteilungen der Zoologischen Gesellschaft Braunau

Editors:

Bis 1986 war Fritz SEIDL (Prof. und Wissenschaftlicher Konsulent) für die Mitteilungen der ZGB zuständig. Seine Sammlung ist im Biologiezentrum Linz.Es folgte Frau Dr. Helgard REICHHOLF-RIEHM, sie war von 1987–2006 Vorsitzende und für die Mitteilungen zuständig. 2007 schied sie aus dem Vorstand aus.Seit 2007 leitet Herr Franz SEGIETH, Kirchham (Deutschland) die Zoologische Gesellschaft Braunau und die Redaktion der Mitteilungen der Zoologischen Gesellschaft Braunau.


Publisher: Zoologische Gesellschaft Braunau am Inn
History: Gegründet: 1968 (Bd. 1)
Contents: verschiedenste zoologische Artikel, meist den Raum Inn (nicht ausschließlich) auf österreichischer und deutscher Seite betreffend, auch Personalia
Publication interval: unregelmäßig
ISSN: 0250-3603

back

Articles (12)

  • Josef H. Reichholf (1978): Die Auswirkungen des Hochwassers 1977 auf den Herbstzug der Wasservögel am Egglfinger Innstausee – Mitteilungen der Zoologischen Gesellschaft Braunau – 3: 69 - 79.
  • Josef H. Reichholf (1978): Mäusebussard (Buteo buteo) als Beuteschmarotzer beim Turmfalken (Falco tinnunculus) – Mitteilungen der Zoologischen Gesellschaft Braunau – 3: 81 - 82.
  • Josef H. Reichholf (1978): Faunistische Daten zur Vogelwelt der Stauseen am unteren Inn (3) – Mitteilungen der Zoologischen Gesellschaft Braunau – 3: 83 - 89.
  • Andor Richnovszky (1978): Angaben zur Molluskenfauna der Natrongewässer des Nationalparks Kiskunság, Ungarn – Mitteilungen der Zoologischen Gesellschaft Braunau – 3: 91 - 94.
  • Peter L. Reischütz, Fritz Seidl, Franz Stojaspal, Karl Müller, Gerhard Falkner (1978): Malakologische Kurzberichte (2) – Mitteilungen der Zoologischen Gesellschaft Braunau – 3: 95 - 102.
  • T. Dellian (1978): In memoriam JOHANNES DAUME – Mitteilungen der Zoologischen Gesellschaft Braunau – 3: 103 - 104.
  • Fritz Seidl (1978): Aegopinella ressmanni (WESTERLUND) in ihrem nördlichsten Verbreitungsgebiet (Vorkommen, Begleitfauna, Biologie) – Mitteilungen der Zoologischen Gesellschaft Braunau – 3: 111 - 124.
  • Dietrich Horst von der (1978): Ein Beitrag zur Kenntnis von Trichia graminicola FALKNER – Mitteilungen der Zoologischen Gesellschaft Braunau – 3: 125 - 130.
  • Erich Sochurek (1978): Die Lurche und Kriechtiere Österreichs nach dem Stand von 1978 – Mitteilungen der Zoologischen Gesellschaft Braunau – 3: 131 - 139.
  • Ernst Baier (1978): Beobachtungen zum Aufenthalt junger Rauchschwalben (Hirundo rustica) und Mehlschwalben (Delichon urbica) in Baumkronen – Mitteilungen der Zoologischen Gesellschaft Braunau – 3: 141 - 145.
  • Josef H. Reichholf (1978): Faunistische Daten zur Vogelwelt der Stauseen am unteren Inn: (4) – Mitteilungen der Zoologischen Gesellschaft Braunau – 3: 147 - 156.
  • Fritz Seidl (1978): Zur Molluskenfauna von Kreta: I. Historische Aufzeichnungen (Aus dem Reisetagebuch von Hofrat Dr. RUDOLF STURANY ausgewählt und kommentiert – Mitteilungen der Zoologischen Gesellschaft Braunau – 3: 157 - 193.