Koleopterologische Rundschau 13/1927

Series/Periodical/Journal: Koleopterologische Rundschau

Editors: Redakteur: Dr. Manfred Jäch
Publisher: Zoologisch Botanische Gesellschaft in Österreich und Wiener Coleopterologen-Verein URL: http://www.coleoptera.at/koleopterologische_rundschau.php E-Mail: manfred.jaech@nhm-wien.ac.at
History: Koleopterologische Rundschau / Coleopterological Review Gegründet: 1912 Ehemalige Benennung: vereinigt mit der Wiener entomologischen Zeitung
Contents: Koleopterologie, ohne geografische Beschränkung
Publication interval: jährlich

Abokosten jährlich: 60 EURO (40 EURO für Mitglieder des Wiener Coleopterologen Vereins)
ISSN: 0075-6547

back

Articles (21)

  • Otto Scheerpeltz (1927): Ein Staphylinide als Blütenschädling. (Col.). (2. Beitrag zur Kenntnis der Biologie der Staphyliniden). – Koleopterologische Rundschau – 13_1927: 1 - 9.
  • Stephan von Breuning (1927): Beiträge zur Kenntnis der Caraben der Ostalpen. II. II. Carabus concolor Fabr. – Koleopterologische Rundschau – 13_1927: 10 - 28.
  • Stephan von Breuning (1927): Aus der Praxis des Käfersammlers. IV. Ratschläge für das Sammeln von Caraben. – Koleopterologische Rundschau – 13_1927: 28 - 31.
  • Jan Roubal (1927): Zwei neue Cryptophagus-Arten aus den Karpathen. – Koleopterologische Rundschau – 13_1927: 31 - 33.
  • Heinrich Ochs (1927): Über die Gyriniden von Linné und Fabricius. – Koleopterologische Rundschau – 13_1927: 34 - 42.
  • Heinrich E. Wichmann (1927): Über die geographische Verbreitung der Ipiden (Col.). II. Die Ipidenfauna Niederösterreichs und des nördlichen Burgenlandes. – Koleopterologische Rundschau – 13_1927: 42 - 80.
  • Alois Zimmermann (1927): Aus der Praxis des Käfersammlers. V. Wo und wie sammelt man Dytisciden? – Koleopterologische Rundschau – 13_1927: 81 - 86.
  • Franz Heikertinger (1927): Alfred Knisch +. – Koleopterologische Rundschau – 13_1927: 86 - 88.
  • Franz Heikertinger (1927): Dr. A. Julius Müller +. – Koleopterologische Rundschau – 13_1927: 89.
  • Max Bernhauer (1927): Neue Staphyliniden des paläarktischen Faunengebietes. – Koleopterologische Rundschau – 13_1927: 90 - 99.
  • Fritz Netolitzky (1927): Gedanken über die Urform und das natürliche System der Bembidiini und der mit ihnen nächstverwandten Carabidengruppen. – Koleopterologische Rundschau – 13_1927: 100 - 112.
  • Franz Spaeth (1927): Ueber eine den paläarktischen Arten nahe verwandte neue nordamerikanische Cassida (Cassida relicta). – Koleopterologische Rundschau – 13_1927: 112 - 114.
  • Stephan von Breuning (1927): Beiträge zur Kenntnis der Caraben der Ostalpen. III. – Koleopterologische Rundschau – 13_1927: 115 - 126.
  • Anton Fleischer (1927): Aus der Praxis des Käfersammlers. VI. Anleitung zum Sammeln von Liodinen und Colon-Arten. – Koleopterologische Rundschau – 13_1927: 127 - 128.
  • Stephan von Breuning (1927): Monographie der Gattung Calosoma Web. (Carab.). – Koleopterologische Rundschau – 13_1927: 129 - 232.
  • Karl Alphons Borromäus Josef Penecke (1927): Aus der Praxis des Käfersammlers. VII. Das Sammeln von Rhynchophoren. – Koleopterologische Rundschau – 13_1927: 233 - 239.
  • Hamilkar Stolz (1927): Ein neuer Euconnus vom Mte. Viso. – Koleopterologische Rundschau – 13_1927: 239 - 240.
  • Albert Winkler (1927): Neue Trechinen aus Jugoslavien. (5. Beitrag zur Kenntnis der Blindkäferfauna). – Koleopterologische Rundschau – 13_1927: 241 - 242.
  • Franz Heikertinger (1927): Romuald Formánek +. – Koleopterologische Rundschau – 13_1927: 243 - 245.
  • Otto Scheerpeltz (1927): Ein einfaches Hilfsmittel zur Präparation des Oedeagalapparates bei Koleopteren. – Koleopterologische Rundschau – 13_1927: 246 - 251.
  • Hans Strouhal (1927): Die Coccinelliden im neuen Catalagus Coleopterorum regionis palaearcticae. – Koleopterologische Rundschau – 13_1927: 252 - 260.