Berichte der Naturforschenden Gesellschaft der Oberlausitz 13

Series/Periodical/Journal: Berichte der Naturforschende Gesellschaft der Oberlausitz

Publisher: Naturforschende Gesellschaft der Oberlausitz e.V.
Vorsitzender: Dr. Fritz Brozio
E-Mail: info@naturforschende-gesellschaft-der-oberlausitz.de Url: http://www.naturforschende-gesellschaft-der-oberlausitz.de/

back

Articles (22)

  • Dr. Curt Heinke und die Naturwissenschaftliche Gesellschaft in ZittauWolfram Lange
    Wolfram Lange (2005): Dr. Curt Heinke und die Naturwissenschaftliche Gesellschaft in Zittau – Berichte der Naturforschende Gesellschaft der Oberlausitz – 13: 3 - 20.
  • Vulkanische Floren der südöstlichen Oberlausitz und des böhmischen Mittelgebirges – Zeugen…Harald Walther
    Harald Walther (2005): Vulkanische Floren der südöstlichen Oberlausitz und des böhmischen Mittelgebirges – Zeugen der tertiären Waldentwicklung in Mitteleuropa – Berichte der Naturforschende Gesellschaft der Oberlausitz – 13: 21 - 34.
  • Die Toneisensteine des Lausitzer/Zittauer Gebirges und ihre EntstehungPetr Kühn
    Petr Kühn (2005): Die Toneisensteine des Lausitzer/Zittauer Gebirges und ihre Entstehung – Berichte der Naturforschende Gesellschaft der Oberlausitz – 13: 35 - 48.
  • Beziehungen und Unterschiede in der Flora der Sandsteingebiete des Böhmischen KreidebeckensHandrij Härtel
    Handrij Härtel (2005): Beziehungen und Unterschiede in der Flora der Sandsteingebiete des Böhmischen Kreidebeckens – Berichte der Naturforschende Gesellschaft der Oberlausitz – 13: 49 - 54.
  • Die Moosflora der Lausche (Zittauer Gebirge)Frank Müller
    Frank Müller (2005): Die Moosflora der Lausche (Zittauer Gebirge) – Berichte der Naturforschende Gesellschaft der Oberlausitz – 13: 55 - 61.
  • Flechten der Lausche (Zittauer Gebirge)Volker Otte
    Volker Otte (2005): Flechten der Lausche (Zittauer Gebirge) – Berichte der Naturforschende Gesellschaft der Oberlausitz – 13: 63 - 66.
  • Zur Säugetierfauna der LauscheKlaus Hertweck, Sven Büchner, Hermann Ansorge
    Klaus Hertweck, Sven Büchner, Hermann Ansorge (2005): Zur Säugetierfauna der Lausche – Berichte der Naturforschende Gesellschaft der Oberlausitz – 13: 67 - 73.
  • Untersuchungen zur Bodenmakrofauna der Lausche/Zittauer Gebirge (Diplopoda, Chilopoda, Isopoda, …Karin Voigtländer, Harald Hauser
    Karin Voigtländer, Harald Hauser (2005): Untersuchungen zur Bodenmakrofauna der Lausche/Zittauer Gebirge (Diplopoda, Chilopoda, Isopoda, Lumbricidae) – Berichte der Naturforschende Gesellschaft der Oberlausitz – 13: 75 - 81.
  • Montan lebende Insekten im Zittauer Gebirge (Collembola, Lepidoptera, Coleoptera) diverse
    diverse (2005): Montan lebende Insekten im Zittauer Gebirge (Collembola, Lepidoptera, Coleoptera) – Berichte der Naturforschende Gesellschaft der Oberlausitz – 13: 83 - 89.
  • Die Ohrwürmer und Schaben des Zittauer Gebirges (Insecta: Dermaptera, Blattoptera)Danilo Matzke
    Danilo Matzke (2005): Die Ohrwürmer und Schaben des Zittauer Gebirges (Insecta: Dermaptera, Blattoptera) – Berichte der Naturforschende Gesellschaft der Oberlausitz – 13: 91 - 95.
  • Vergleichende Untersuchungen der Siedlungsdichte von Brutvögeln vor und nach der Anlage eines…Gert Hofmann
    Gert Hofmann (2005): Vergleichende Untersuchungen der Siedlungsdichte von Brutvögeln vor und nach der Anlage eines Schießplatzes bei Oderwitz (Landkreis Löbau-Zittau) von 1996 bis 2001 – Berichte der Naturforschende Gesellschaft der Oberlausitz – 13: 97 - 102.
  • Die potenziell-natürliche Vegetation der Muskauer Heide und ihre anthropogenen Abwandlungen im WaldKarl Heinz Großer
    Karl Heinz Großer (2005): Die potenziell-natürliche Vegetation der Muskauer Heide und ihre anthropogenen Abwandlungen im Wald – Berichte der Naturforschende Gesellschaft der Oberlausitz – 13: 103 - 128.
  • Das Klima der OberlausitzGünther Flemming
    Günther Flemming (2005): Das Klima der Oberlausitz – Berichte der Naturforschende Gesellschaft der Oberlausitz – 13: 129 - 136.
  • Die Bestandsentwicklung des Seeadlers Haliaeëtus albicilla (L. ) im Niederschlesischen…Christian Klouda
    Christian Klouda (2005): Die Bestandsentwicklung des Seeadlers Haliaeëtus albicilla (L.) im Niederschlesischen Oberlausitzkreis – Berichte der Naturforschende Gesellschaft der Oberlausitz – 13: 137 - 144.
  • Biber (Castor fiber L. , 1758) an der Spree bei SprembergDieter Pannach
    Dieter Pannach (2005): Biber (Castor fiber L., 1758) an der Spree bei Spremberg – Berichte der Naturforschende Gesellschaft der Oberlausitz – 13: 145 - 146.
  • Zum Vorkommen von Balea perversa (LINNAEUS, 1758) (Gastropoda, Clausiliidae) in BautzenBernhard Klausnitzer
    Bernhard Klausnitzer (2005): Zum Vorkommen von Balea perversa (LINNAEUS, 1758) (Gastropoda, Clausiliidae) in Bautzen – Berichte der Naturforschende Gesellschaft der Oberlausitz – 13: 147 - 149.
  • Der Kiessandtagebau Kromlau – ein geologischer Aufschluss im Muskauer FaltenbogenWolfgang Schanze
    Wolfgang Schanze (2005): Der Kiessandtagebau Kromlau – ein geologischer Aufschluss im Muskauer Faltenbogen – Berichte der Naturforschende Gesellschaft der Oberlausitz – 13: 151 - 156.
  • Floristische Beobachtungen 2003 und 2004 in Oberlausitz und ElbhügellandHans-Werner Otto, Petra Gebauer, Hans-Jürgen Hardtke
    Hans-Werner Otto, Petra Gebauer, Hans-Jürgen Hardtke (2005): Floristische Beobachtungen 2003 und 2004 in Oberlausitz und Elbhügelland – Berichte der Naturforschende Gesellschaft der Oberlausitz – 13: 157 - 172.
  • Der Erstnachweis von Poa remota in der Oberlausitz erfolgte durch einen SteinmetzHans-Werner Otto
    Hans-Werner Otto (2005): Der Erstnachweis von Poa remota in der Oberlausitz erfolgte durch einen Steinmetz – Berichte der Naturforschende Gesellschaft der Oberlausitz – 13: 173 - 174.
  • Apotheker Max Otto Dietrich (1872-1934) als Botaniker und Ornithologe in der nördlichen OberlausitzDieter Pannach
    Dieter Pannach (2005): Apotheker Max Otto Dietrich (1872-1934) als Botaniker und Ornithologe in der nördlichen Oberlausitz – Berichte der Naturforschende Gesellschaft der Oberlausitz – 13: 175 - 179.
  • 25 Jahre Fachgruppe Geologie/Mineralogie BautzenMichael Leh
    Michael Leh (2005): 25 Jahre Fachgruppe Geologie/Mineralogie Bautzen – Berichte der Naturforschende Gesellschaft der Oberlausitz – 13: 181 - 184.
  • Auf der Spur der Steine 20 Jahre „Fachgruppe Geologie Oberlausitzer Bergland“Manfred Jeremies
    Manfred Jeremies (2005): Auf der Spur der Steine 20 Jahre „Fachgruppe Geologie Oberlausitzer Bergland“ – Berichte der Naturforschende Gesellschaft der Oberlausitz – 13: 185 - 187.