Geologie und Paläontologie in Westfalen 80

Series/Periodical/Journal: Geologie und Paläontologie in Westfalen

Editors: E-Mail: achim.schwermann@ uni-bonn.de
Publisher: LWL-Museum für Naturkunde
Westfälisches Landesmuseum mit Planetarium
Sentruper Str. 285, 48161 Münster (Westfalen), Germany
Direktor Dr. Jan Ole Kriegs
Telefon ++49(0)251-591-6011
E-Mail:naturkundemuseum@lwl.org

URL: https://www.lwl.org/LWL/Kultur/lwl-naturkunde/naturkundemuseum
Contents: URL: Download der Bände"Geologie und Paläontologie in Westfalen"

back

Articles (5)

  • Neue Trilobiten-Funde aus dem Ordovizium des Ebbe-Sattels (Rheinisches Schiefergebirge, …Lutz Koch, Ulrich Lemke, Lothar Schöllmann
    Lutz Koch, Ulrich Lemke, Lothar Schöllmann (2011): Neue Trilobiten-Funde aus dem Ordovizium des Ebbe-Sattels (Rheinisches Schiefergebirge, Deutschland) – Geologie und Paläontologie in Westfalen – 80: 5 - 30.
  • Ostrakoden aus dem Ordovizium des Ebbe-Sattels (Rheinisches Schiefergebirge, Westfalen, …Roger Schallreuter, Lutz Koch
    Roger Schallreuter, Lutz Koch (2011): Ostrakoden aus dem Ordovizium des Ebbe-Sattels (Rheinisches Schiefergebirge, Westfalen, Deutschland) – Geologie und Paläontologie in Westfalen – 80: 31 - 41.
  • Stratigraphie und Cephalopodenfauna des Unter-Apt von Alstätte (NRW)Rene Hoffmann, Jörg Mutterlose
    Rene Hoffmann, Jörg Mutterlose (2011): Stratigraphie und Cephalopodenfauna des Unter-Apt von Alstätte (NRW) – Geologie und Paläontologie in Westfalen – 80: 43 - 59.
  • Das Ober-Pliensbachium (Domerium) der Herforder Liasmulde - Teil 3 - Taxonomie und Paläoökologie…Martin Aberhan, Annemarie Scholz, Siegfried Schubert
    Martin Aberhan, Annemarie Scholz, Siegfried Schubert (2011): Das Ober-Pliensbachium (Domerium) der Herforder Liasmulde - Teil 3 - Taxonomie und Paläoökologie der Bivalvia aus der Amaltheenton-Formation (Unterjura) der Herforder Liasmulde – Geologie und Paläontologie in Westfalen – 80: 61 - 109.
  • Geologie und Paläontologie in West falen diverse
    diverse (2011): Geologie und Paläontologie in West falen – Geologie und Paläontologie in Westfalen – 80: 110 - 111.