Gedenkband Ernst Rudolf Reichl.

Series/Periodical/Journal: Stapfia

Editors: Die redaktionelle Betreuung der Schriftenreihe liegt in den Händen von Doz. DI Dr. Martin Pfosser
Publisher: Oberösterreichisches Landesmuseum, Biologiezentrum
History: Diese Schriftenreihe wurde 1977 ins Leben gerufen.
Contents: Die Bände enthalten umfangreiche Monographien, die Ausstellungskataloge des Biologiezentrums oder Symposionsbeiträge.Etwa ein Viertel der Arbeiten beziehen sich auf zoologische Themen.
Bestellmöglichkeit gedruckter Ausgaben: Online-Bestellung von Stapfia

Die Schriftenreihe "Stapfia" wurde nach dem international bekannten oberösterreichischen Botaniker Otto Stapf benannt, der am 23. März 1857 in Perneck bei Bad Ischl geboren wurde. Er studierte bei Prof. Wiesner an der Universität Wien, wo er 1882 promovierte und sich 1887 habilitierte. Nach Sammelreisen im Orient wurde Otto Stapf 1891 als "Assistent für Indien" an den königlich-botanischen Garten in Kew bei London berufen und 1909 zum Assistent-Direktor des Royal Herbariums ernannt. Seine Arbeiten, u.a. als Herausgeber des "Botanical Magazine" und des sechsbändigen "Index Londinensis" wurden mit zahlreichen Anerkennungen gewürdigt. Im Ruhestand 1922 kehrte Otto Stapf wiederholt nach Österreich zurück, wo er am 3. August 1922 in Innsbruck starb.
ISSN: 0252-192X
Autorenrichtlinien

back

Articles (45)

  • Hans Malicky (1998): Vorwort – Stapfia – 0055: 7.
  • Ernst Rudolf Reichl (1998): Ernst Reichl erzählt über Ernst Reichl (1926-1996) – Stapfia – 0055: 9 - 22.
  • Andreas Werner Ebmer (1998): Prof. Dr. Ernst Rudolf Reichl. Erinnerungen an einen Freund in der Ecienta amabilis, der Entomologie – Stapfia – 0055: 23 - 34.
  • Elisabeth Geiser (1998): Die tiergeographische Datenbank ZOODAT, eine wertvolle Datenbasis für Biodiversitätsforschung – Stapfia – 0055: 35 - 46.
  • Heinz Habeler (1998): Die Beurteilung von Schmetterlingen mit Hilfe des Vitalitäts-Index – Stapfia – 0055: 47 - 56.
  • Gerhard M. Tarmann (1998): Die Weinzygaene Theresimima ampellophaga (Bayle-Barelle 1808) (Lepidoptera, Zygaenidae, Procridinae). Kehrt ein verschwundener Weinschädling zurück? – Stapfia – 0055: 57 - 84.
  • Gernot Embacher (1998): Die Blutströpfchen des Landes Salzburg (Lepidoptera: Zygaenidae, Zygaeninae) – Stapfia – 0055: 85 - 96.
  • Gernot Embacher (1998): Die Grünwidderchen des Landes Salzburg (Lepidoptera: Zygaenidae, Procidinae) – Stapfia – 0055: 97 - 106.
  • Walter Gerald [Gerry] Tremewan, Clas M. Naumann (1998): Notes on the biology and ecology of Zygaena (Mesembrynus) alpherakyi Sheljuzhko 1936 (Lepidoptera: Zygaenidae) – Stapfia – 0055: 107 - 112.
  • P. Sigbert Wagener (1998): Melanismus bei Arten der Gattung Melanargia Meigen (1828) (Lepidoptera, Nymphalidae, Satyrinae) – Stapfia – 0055: 113 - 124.
  • Erwin Hauser (1998): Die Großschmetterlingsfauna von Linz a.d. Donau und der näheren Umgebung (Lepidoptera) – Stapfia – 0055: 125 - 187.
  • Franz Lichtenberger (1998): Neue und bemerkenswerte Fundmeldungen von Schmetterlingen aus Österreich, sowie aus dem benachbarten Ausland (Insecta: Lepidoptera) – Stapfia – 0055: 189 - 213.
  • Hermann Kühnert (1998): Die Tagfalter von Remuzat in Südfrankreich – Stapfia – 0055: 215 - 228.
  • Peter Huemer (1998): Endemische Schmetterlinge der Alpen - ein Überblick – Stapfia – 0055: 229 - 256.
  • László [Laszlo] Rákosy [Rakosy] (1998): Die endemischen Lepidopteren Rumäniens (Insecta: Lepidoptera) – Stapfia – 0055: 257 - 280.
  • Zdravko Lorkovic (1998): Über die gestielte Ader Ml bei Pieriden (Lepidoptera, Pieridae) – Stapfia – 0055: 281 - 284.
  • Theodor Albrecht Friedrich Wohlfahrt (1998): Iphiclides podalirius feisthamelii (Duponchel 1832), Subspecies von I. podalirius podalirius (Linnaeus 1758) oder eigenständige Species? - Eine Zusammenstellung trennender Merkmale. (Lepidoptera, Papilionidae) – Stapfia – 0055: 285 - 287.
  • Martin Lödl (1998): Hypena (Trichypena) reichli n.sp., eine neue afrikanische Hypeninen-Art aus der Verwandtschaft von Hypena poliopera Bethune Baker 1909 (Lepidoptera, Noctuidae) – Stapfia – 0055: 289 - 293.
  • Martin Lödl (1998): Rhynchina susannae n.sp., eine Hypeninae aus Nepal (Lepidoptera: Noctuidae) – Stapfia – 0055: 295 - 297.
  • Ernst Arenberger (1998): Meyrick-Typen aus der Sammlung des Zentralafrika Museums in Tervuren (Lepidoptera, Pterophoridae) – Stapfia – 0055: 299 - 304.
  • Ernst Arenberger (1998): Zwei neue Mikrolepidopteren aus Zypern – Stapfia – 0055: 305 - 311.
  • Ales Lastuvka, Zedenek Lastuvka (1998): Beitrag zur Kenntnis der Nepticulidenfauna Griechenlands (Lepidoptera, Nepticulidae) – Stapfia – 0055: 313 - 326.
  • Dalibor Povolny (1998): New taxa and faunistic records of the tribe Gnorimoschemini from the Nearctic Region (Lepidoptera, Gelechiidae) – Stapfia – 0055: 327 - 347.
  • Gerfried Deschka (1998): Arbeitstechniken für die Untersuchung blattminierender Schmetterlinge – Stapfia – 0055: 349 - 394.
  • Hans Malicky (1998): Über einige Hydroptila Arten aus der occulta-Gruppe (Trichoptera, Hydroptilidae) – Stapfia – 0055: 395 - 397.
  • Hans Malicky (1998): Ein Beitrag zur Kenntnis asiatischer Amphipsyche und Polymorphanisini (Trichoptera, Hydropsychidae) (Gleichzeitig 23. Arbeit über thailändische Köcherfliegen) – Stapfia – 0055: 399 - 408.
  • Herbert Hölzel (1998): Kommentare zu den von Friedrich Brauer in den Jahren und 1850 und 1856 aus Österreich beschriebenen "Chrysopa"-Spezies (Neuroptera, Chrysopidae) – Stapfia – 0055: 409 - 420.
  • Horst Aspöck, Ulrike Aspöck, Hubert u. Renate Rausch (1998): Was ist Usbekoraphidia turkestanica (H. Aspöck, U. Aspöck & Martynova 1968)? Zur Kenntnis der Taxonomie, Ökologie und Chorologie mittelasiatischer Raphidiiden (Insecta: Raphidioptera: Raphidiidae) – Stapfia – 0055: 421 - 457.
  • Hubert Pschorn-Walcher (1998): Präsoziale Verhaltensweisen bei Pflanzenwespen – Stapfia – 0055: 459 - 468.
  • Erich H. Diller, Klaus Schönitzer (1998): Eine neue Stenodontus-Art aus Asien (Insecta, Hymenoptera, Ichneumonidae, Ichneumoniae) – Stapfia – 0055: 469 - 479.
  • Maximilian (Max) Fischer (1998): Kieferwespen: Über neue und alte Taxa der Alysiini und Dacnusini (Hymenoptera, Braconidae, Alysiinae) – Stapfia – 0055: 481 - 505.
  • Hermann Dollfuss, Josef Gusenleitner, Eugen Bregant (1998): Grabwespen im Burgenland (Hymenoptera, Sphecidae) – Stapfia – 0055: 507 - 552.
  • Josef Gusenleitner (1998): Über einige interessante Eumenidae aus Marokko (Hymenoptera, Vespoidea, Eumenidae) – Stapfia – 0055: 553 - 557.
  • Heinz Mitter (1998): Notizen zur Biologie und Verbreitung der Ostomidae in Oberösterreich (Coleoptera, Ostomidae) – Stapfia – 0055: 559 - 565.
  • Bernhard Klausnitzer (1998): Zur Kenntnis der Scirtidae (Coleoptera) von Griechenland (91. Beitrag zur Kenntnis der Scirtidae) – Stapfia – 0055: 567 - 576.
  • Ernst Heiss (1998): Malgasyaptera reichli gen.nov., spec. nov., eine neue aptere Carventinae von Madagascar (Hemiptera, Heteroptera) – Stapfia – 0055: 577 - 584.
  • Herbert Zettel (1998): Eine taxonomische Revision der Gattung Hyrcanus Distant 1910 (Heteroptera: Hebridae) mit Neubeschreibungen von vier Arten aus Indien, Thailand, Laos und China – Stapfia – 0055: 585 - 606.
  • Wolfgang Schedl (1998): Die Verbreitung und Biologie von Gargara genistae (F. 1775) in Österreich (Homoptera: Auchenorrhyncha: Membracidae) – Stapfia – 0055: 607 - 612.
  • Günther Theischinger (1998): Supra-specific diversity in Australian "Argiolestes" (Odonata: Zygoptera: Megapodagrionidae) – Stapfia – 0055: 613 - 621.
  • Günther Theischinger (1998): A new species of Griseargiolestes Theischinger from Australia (Odonata: Zygoptera: Megapodagrionidae) – Stapfia – 0055: 623 - 627.
  • Ernst Bauernfeind (1998): Taxonomie und Verbreitung von Choroterpes Eaton in der Palaearktis (Insecta, Ephemeroptera) – Stapfia – 0055: 629 - 640.
  • Alois Kofler (1998): Xylobionte Porlinge aus Osttirol und ihre Insekten (Polyporaceae; Dermaptera, Heteroptera, Coleoptera, Hymenoptera, Lepidoptera, Diptera) – Stapfia – 0055: 641 - 661.
  • Franz Ressl (1998): Bemerkenswerte Arthropodenfunde an den Südhängen des Dreieck- und Urmannsberges (Niederösterreich, Bezirk Scheibbs) – Stapfia – 0055: 663 - 666.
  • Barbara Knoflach, Konrad Thaler (1998): Kugelspinnen und verwandte Familien von Österreich: Ökofaunistische Übersicht (Araneae: Theridiidae, Anapidae, Mysmenidae, Nesticidae) – Stapfia – 0055: 667 - 712.
  • Paul Mildner (1998): Faunistisch bemerkenswerte Nachweise von Gastropoden im Kärntner und Osttiroler Raum – Stapfia – 0055: 713 - 718.