Carinthia II 194/114/2

Series/Periodical/Journal: Carinthia II

Editors: Mag. Dr. Werner Petutschnig, Mag. Dr. Andreas Kleewein, Mag. Dr. Susanne Aigner, Dr. Helmut Zwander, Mag. Johanna Troyer-Mildner
Verlagsadresse: Naturwissenschaftlicher Verein für Kärnten. Mitteilungen des Naturwissenschaftlichen Vereins für Kärnten. Naturwissenschaftliche Beiträge zur Heimatkunde Kärntens. Museumgasse 2, 9020 Klagenfurt am Wörthersee.
Publisher: Naturwissenschaftlicher Verein für Kärnten
Kontakt: Stefanie Planton, BSc, Museumgasse 2, 9020 Klagenfurt am Wörthersee, T 050 536/ 30574,
URL: www.naturwissenschaft-ktn.at
E-Mail: nwv@landesmuseum.ktn.gv.at
History: Gegründet: 1891 (Bd. 1)
Ehemalige Benennung: Carinthia
Contents: Carinthia II Teil I = Populärwissenschaftlicher Teil, Schwerpunkt: Allgemein verständliche Artikel über Naturwissenschaftliche Forschung in Kärnten oder mit Bezug zu Kärnten, Überblick, Exkursionsberichte, Vereinsgeschehen.
Carinthia II Teil II = Fachwissenschaftlicher Teil, Naturwissenschaftliche Dokumentation mit dem Schwerpunkt Kärnten und angrenzender Gebiete, Projektberichte.
Publication interval: seit 1930 sind zusätzlich eine Reihe an Sonderheften der Carinthia II erschienen, die zum Teil unter Sonderhefte zur Carinthia II downloadbar sind.

Registerband 1811-1935 (Jahrgang 1-125 der Gesamtreihe, Jahrgang 1-45 der Carinthia II) und Registerband 1936-1980 (Jahrgang 126-170 der Gesamtreihe, Jahrgang 46-90 der Carinthia II) im Vereinssekretariat erhältlich. Register ab Jg. 1923 digital als *.xls oder *.pdf auf www.naturwissenschaft-ktn.at gratis downloadbar. Carinthia II erscheint seit dem Jahr 1988 in zwei Teilen.
ISBN: 978-3-85328-
ISSN: 0374-6771
Veröffentlichungen des naturwissenschaftlichen Vereins für Kärnten

back

Articles (20)

  • Gerfried Horand Leute, Wilfried Robert Franz, Michael Jungmeier, Roland Karl Eberwein, Klaus Krainer (2004): Gesamtliste der Pflanzengesellschaften Kärntens- Ein erster Überblick zu aktuellen Kenntnisstand – Carinthia II – 194_114: 341 - 348.
  • Guido Reiter, Ulrich F.H. Hüttmeir, Maria Jerabek, Sonja Frischmann, Harald Mixanig, Bernardette Jobst, Carmen Hebein (2004): Der GroßeAbendsegler (Nyctalus noctula) in Kärnten – Carinthia II – 194_114: 349 - 357.
  • Norbert Winding, Leopold Slotta-Bachmayr, Sabine Werner (2004): Quantitative Bestandserhebung der Vogelgemeinschaft in einem touristisch intensiv erschlossenen alpinen Areal (Franz- Josefs- Höhe, Hohe Tauern, Kärnten) – Carinthia II – 194_114: 359 - 368.
  • Christian Wieser (2004): Die Schmetterlingsfauna der Auen im Oberen Drautal und weitere Erstnachweise für Kärnten und Österreich (Insecta/Lepidoptera) – Carinthia II – 194_114: 369 - 387.
  • Peter Huemer, Christian Wieser (2004): Aethes shakibai sp. N., eine neue Wicklerart aus dem Nordiran (Lepidoptera: Tortricidae) – Carinthia II – 194_114: 389 - 394.
  • Ernst Heiss (2004): Beitrag zur Kenntnis der Wanzenfauna Irans, III. Familie Aradidae Brullé, 1836 (Heteroptera) – Carinthia II – 194_114: 395 - 412.
  • Harald Truschner, Wilhelm Richard Baier (2004): Hippocrepis emerus (L.) Lassen im Vellachtal (dolina Bele) bei Rechberg (Reberca) in Südkärnten, Gemeinde Eisenkappel (Zelezna Kapla) – Carinthia II – 194_114: 413 - 429.
  • Alfred Ellinger (2004): Fischökologisches Monitoring im Laichschongebiet Ossiacher Seebach – Carinthia II – 194_114: 431 - 443.
  • Adolf Fritz, Karl Krainer (2004): Pflanzenfossilien aus den Grenzlandbänken der Rattendorfer Alm (Kärnten, Karnische Alpen) – Carinthia II – 194_114: 445 - 454.
  • Patrick Gros (2004): Nachweise vom Kleinen Esparsetten- Bläuling (Polymmatus thersites Cantener, 1835) aus Kärnten Österreich): eine für die Region des Nationalparks Hohe Tauern bisher unbekannte Tagfalterart (Lepidoptera: Lycaenidae) – Carinthia II – 194_114: 455 - 461.
  • Herwig Wakonigg, Wolfgang Tintor, Josef Gspurning, Marcus Tribuser (2004): Volumen- und Flächenänderungen an der Pasterze von 1981 bis 2000 – Carinthia II – 194_114: 463 - 472.
  • Michael Jungmeier, Hanns Kirchmeir (2004): Die Vegetationsentwicklung am Nunatak des "Kleinen Burgstall" (Nationalpark Hohe Tauern Kärnten) – Carinthia II – 194_114: 473 - 494.
  • Werner E. Holzinger, Helwig Brunner, Brigitte Komposch (2004): Wiederfund der Zwerglibelle (Nehalannia speciosa) und weitere bemerkenswerte Libellen- Nachweise aus Kärntner Mooren (Insecta: Odonata) – Carinthia II – 194_114: 495 - 501.
  • Max Konar (2004): Lichtfallenmonitoring im Aufweitungsbereich Kleblach- aquatische Organismen Untersuchung im Rahmen des Life- Natura 2000- Projektes Obere Drau – Carinthia II – 194_114: 503 - 508.
  • Remo Probst (2004): Greifvogelüberwinterung 1998 bis 2002 im Bleistätter Moos, Kärnten – Carinthia II – 194_114: 509 - 516.
  • Peter Trinkaus (2004): Wiederbesiedlung durch Xantoria parietina als Indiz für eine merkliche Verbesserung der Luftqualität in Klagenfurt – Carinthia II – 194_114: 517 - 522.
  • Johannes Gepp (2004): Fliegentrauben der Ibisfliege Atherix ibis (Fabricius, 1798) (Dipt., Athericidae) in Kärnten – Carinthia II – 194_114: 523 - 528.
  • Johannes Gepp (2004): Wandernde Schwebfliegen (Dipt., Syrphidae) im Bereich der Turracher Höhe (Gurktaler Alpen) angelockt durch Honigtau von Psylliden (Sternorrhyncha) auf Grünerlen – Carinthia II – 194_114: 529 - 536.
  • Christian Wieser, Christian Komposch, Klaus Krainer, Johann Wagner (2004): 6.GEO- Tag der Artenvielfalt Griffner Schlossberg und Griffner See, Kärnten 11./12. Juni 2004 – Carinthia II – 194_114: 537 - 589.
  • (2004): Vorarbeiten zu einer "Flora von Istrien" – Carinthia II – 194_114: 591 - 651.