Annalen des Naturhistorischen Museums in Wien 71

Series/Periodical/Journal: Annalen des Naturhistorischen Museums in Wien

Editors: Annalen des Naturhistorischen Museums in Wien - Serie A (Mineralogie, Petrologie, Geologie, Paläontologie, Archäozoologie, Anthropologie und Prähistorie) Gegründet: 1980 (Bd. 84, 1982 erschienen) ISSN: 0255-0091, ISBN: 3-902421-##-# Herausgeber: Naturhistorisches Museum Wien, URL: www.nhm-wien.ac.at Redakteur: Dr. Andreas Kroh, E-Mail: andreas.kroh@nhm-wien.ac.at Erscheinungsrhythmus: jährlich Inhaltliche Ausrichtung: Taxonomie, Systematik, Palaeobiogeographie, etc.. Annalen des Naturhistorischen Museums in Wien - Serie B (Botanik und Zoologie) Gegründet: 1980 (Bd. 84, 1983 erschienen) ISSN: 0255-0105, ISBN: 3-902421-##-# Herausgeber: Naturhistorisches Museum Wien, URL: www.nhm-wien.ac.at, E-Mail: ernst.vitek@nhm-wien.ac.at Redakteure (Entomologie): Dr. Herbert Zettel (herbert.zettel@nhm-wien.ac.at), Dr. Sabine Gaal-Haszler (sabine.gaal@nhm-wien.ac.at), Dr. Manfred A. Jäch (manfred.jaech@nhm-wien.ac.at), Harald Schillhammer (harald.schillhammer@nhm-wien.ac.at)
Publisher: Naturhistorisches Museum Wien
History: Annalen des K.K. Naturhistorischen Hofmuseums Gegründet: 1885/86 (Bd. 1) Letzter Band: 1918 (Bd. 32) Herausgeber: K.K. Naturhistorisches Hofmuseum (heute Naturhistorisches Museum Wien) Annalen des Naturhistorischen Museums in Wien Gegründet: 1919 (Bd. 33) Letzter Band: 1979 (Bd. 83)
Contents: Taxonomie, Systematik, Biogeografie etc. von Pflanzen und Tieren sowie Nachrufe und Würdigungen von Biologen
Publication interval: jährlich

Sonstige Angaben: bis 1979 (Bd. 83) in dieser Form geführt, dann aufgeteilt in Serie A (Mineralogie und Petrographie, Geologie und Paläontologie, Anthropologie und Prähistorie), Serie B (Botanik und Zoologie) und Serie C (Jahresberichte: bis 1988[1990] erschienen) Zur Datierung der Bände der Annalen des Naturhistorischen Museums Wien 33-83 [aus Zoological Bibliography 2013 2(4)]
ISSN: 0083-6133

back

Articles (22)

  • Friedrich Bachmayer, Herbert Binder (1967): Fossile Perlen aus dem Wiener Becken. (Tafel 1-9) – Annalen des Naturhistorischen Museums in Wien – 71: 1 - 12.
  • Friedrich Bachmayer, Werner Vasicek (1967): Insektenreste aus dem Perm von Zöbing bei Krems in Niederösterreich.(Tafel 1) – Annalen des Naturhistorischen Museums in Wien – 71: 13 - 18.
  • Herbert Binder, Friedrich Steininger (1967): Drei fossile Ophiuren (Amphiura [?] kühni n. sp.) aus dem Jungtertiär von Österreich. (Tafel 1) – Annalen des Naturhistorischen Museums in Wien – 71: 19 - 26.
  • Gudrun Daxner-Höck [Daxner] (1967): Ein neuer Cricetodontide (Rodentia, Mammalia ) aus dem Pannon des Wiener Beckens – Annalen des Naturhistorischen Museums in Wien – 71: 27 - 36.
  • Oldrich Fejar, Gudrun Daxner-Höck [Daxner] (1967): Über die Gattung Aliepus DICE, 1931 und Pliopentalagus GUREEV, 1964 (Lagomorpha, Mammalia) (Tafel 1,2,3) – Annalen des Naturhistorischen Museums in Wien – 71: 37 - 55.
  • Helmut Walter Flügel (1967): Die Korallenfaunen der Silur/Devon-Grenze ) – Annalen des Naturhistorischen Museums in Wien – 71: 57 - 68.
  • Helmuth [Helmut] Zapfe, J.A. Jeletzky (1967): Coleoid and Orthocerid Cephalopods of the Rhaetian Zlambach Marl from the Fischerwiese near Aussee, Styria (Austria). (Tafel 1-4) – Annalen des Naturhistorischen Museums in Wien – 71: 69 - 106.
  • Franz&Gustava Kahlen (1967): Zur Systematik der Fusulinden. – Annalen des Naturhistorischen Museums in Wien – 71: 107 - 115.
  • Erwin Kamptner (1967): Kalkflagellaten-Skelettreste aus Tiefseeschlamm des Südatlantischen Ozeans. (Tafel 1-24) – Annalen des Naturhistorischen Museums in Wien – 71: 117 - 198.
  • Heinz Albert Kollmann (1967): Die Gattung Trochactaeon in der ostalpinen Oberkreide. Zur Phyloenie der Actaeonellidae. (Tafel 1-9) – Annalen des Naturhistorischen Museums in Wien – 71: 199 - 261.
  • Bruno W.L. Kunz (1967): Eine Fauna aus dem oberen Dogger der niederösterreischischen Kalkvoralpen. (Tafel 1,2,3) – Annalen des Naturhistorischen Museums in Wien – 71: 263 - 293.
  • Helfried Mostler (1967): Conodonten aus dem tieferen Silur der Kitzbühler Alpen (Tirol). (Tafel 1) – Annalen des Naturhistorischen Museums in Wien – 71: 295 - 303.
  • Maria Mottl (1967): Neuer Beitrag zum Hystrix-Horizont Europas ). (Tafel 1,2) – Annalen des Naturhistorischen Museums in Wien – 71: 305 - 327.
  • Erich Thenius, I. Nikiolov (1967): Schizochoerus (Suidae, Mammalia) aus dem Pilozän von Bulgarien ). – Annalen des Naturhistorischen Museums in Wien – 71: 329 - 340.
  • A. Papp (1967): Mollusken aus dem Aderklaaer Schlier. (Tafel 1) – Annalen des Naturhistorischen Museums in Wien – 71: 341 - 346.
  • Manfred Eugen Schmid (1967): Zwei neue planktonische Forminiferen aus dem Badener Tegel von Sooß, NÖ. – Annalen des Naturhistorischen Museums in Wien – 71: 347 - 352.
  • Rudolf Sieber, Emil Weinfurter (1967): Otolithen aus tiefen Gosauschichten Österreichs. (Tafel 1) – Annalen des Naturhistorischen Museums in Wien – 71: 353 - 361.
  • Erich Thenius (1967): Säugetierfährten aus dem Rohrbacher Konglomerat (Pliozän) von Niederösterreich. (Tafel 1,2,3,4) – Annalen des Naturhistorischen Museums in Wien – 71: 363 - 379.
  • Emil Weinfurter (1967): Die miozäne Otolithenfauna von St. Veit an der Triesting, NÖ. (Tafel 1,2) – Annalen des Naturhistorischen Museums in Wien – 71: 381 - 393.
  • Ursula Wille-Janoschek (1967): Zur Abgrenzung von Globorotalia aragonensis aragonensis NUTTALL gegen G. aragonensis caucasica GLAESSNER (Foraminifera) aus dem Eozän von Schorn, Salzburg (Österreich).(Tafel 1) – Annalen des Naturhistorischen Museums in Wien – 71: 395 - 400.
  • Helmuth [Helmut] Zapfe (1967): Ancylotherium im Obermiozän des Wiener Beckens. (Tafel 1) – Annalen des Naturhistorischen Museums in Wien – 71: 401 - 411.
  • Helmuth [Helmut] Zapfe (1967): Beiträge zur Paläontologie der nordalpinen Riffe Die Fauna der Zlambach-Mergel der Fischerwiese bei Aussee, Steiermark. (Tafel 1-9) – Annalen des Naturhistorischen Museums in Wien – 71: 413 - 480.