Annalen des Naturhistorischen Museums in Wien 72

Series/Periodical/Journal: Annalen des Naturhistorischen Museums in Wien

Editors: Annalen des Naturhistorischen Museums in Wien - Serie A (Mineralogie, Petrologie, Geologie, Paläontologie, Archäozoologie, Anthropologie und Prähistorie) Gegründet: 1980 (Bd. 84, 1982 erschienen) ISSN: 0255-0091, ISBN: 3-902421-##-# Herausgeber: Naturhistorisches Museum Wien, URL: www.nhm-wien.ac.at Redakteur: Dr. Andreas Kroh, E-Mail: andreas.kroh@nhm-wien.ac.at Erscheinungsrhythmus: jährlich Inhaltliche Ausrichtung: Taxonomie, Systematik, Palaeobiogeographie, etc.. Annalen des Naturhistorischen Museums in Wien - Serie B (Botanik und Zoologie) Gegründet: 1980 (Bd. 84, 1983 erschienen) ISSN: 0255-0105, ISBN: 3-902421-##-# Herausgeber: Naturhistorisches Museum Wien, URL: www.nhm-wien.ac.at, E-Mail: ernst.vitek@nhm-wien.ac.at Redakteure (Entomologie): Dr. Herbert Zettel (herbert.zettel@nhm-wien.ac.at), Dr. Sabine Gaal-Haszler (sabine.gaal@nhm-wien.ac.at), Dr. Manfred A. Jäch (manfred.jaech@nhm-wien.ac.at), Harald Schillhammer (harald.schillhammer@nhm-wien.ac.at)
Publisher: Naturhistorisches Museum Wien
History: Annalen des K.K. Naturhistorischen Hofmuseums Gegründet: 1885/86 (Bd. 1) Letzter Band: 1918 (Bd. 32) Herausgeber: K.K. Naturhistorisches Hofmuseum (heute Naturhistorisches Museum Wien) Annalen des Naturhistorischen Museums in Wien Gegründet: 1919 (Bd. 33) Letzter Band: 1979 (Bd. 83)
Contents: Taxonomie, Systematik, Biogeografie etc. von Pflanzen und Tieren sowie Nachrufe und Würdigungen von Biologen
Publication interval: jährlich

Sonstige Angaben: bis 1979 (Bd. 83) in dieser Form geführt, dann aufgeteilt in Serie A (Mineralogie und Petrographie, Geologie und Paläontologie, Anthropologie und Prähistorie), Serie B (Botanik und Zoologie) und Serie C (Jahresberichte: bis 1988[1990] erschienen) Zur Datierung der Bände der Annalen des Naturhistorischen Museums Wien 33-83 [aus Zoological Bibliography 2013 2(4)]
ISSN: 0083-6133

back

Articles (48)

  • Maximilian (Max) Fischer, Gerth Freiherr von Rokitansky, Alfred Peter Kaltenbach (1968): Hofrat Direktor Professor Dr. Max Beier zum 65. Geburtstag – Annalen des Naturhistorischen Museums in Wien – 72: 3 - 19.
  • Horst Aspöck, Ulrike Aspöck (1968): Artbildung durch glazial bedingte Isolierung im Genus Raphidia L. (Insecta, Neuroptera) – Annalen des Naturhistorischen Museums in Wien – 72: 21 - 27.
  • Kurt Max Bauer (1968): Ein dritter Fund von Eptesicus sodalis (Chiroptera, Vespertilionidae) – Annalen des Naturhistorischen Museums in Wien – 72: 29 - 32.
  • K. Boratynski (1968): A note on some species of the genus Diaspis Costa, 1828, (Hemiptera, Coccoidea) in the Collections of the Naturhistorisches Museum in Vienna; with the description of a new species. – Annalen des Naturhistorischen Museums in Wien – 72: 33 - 43.
  • Josef Eiselt (1968): Bericht über zoologische Forschungs- und Sammelreisen in der Türkei, Mai - Juli 1967. – Annalen des Naturhistorischen Museums in Wien – 72: 45 - 52.
  • Maximilian (Max) Fischer (1968): Beschreibungen neotropischer Opiinae (Hymenoptera, Braconidae) – Annalen des Naturhistorischen Museums in Wien – 72: 53 - 76.
  • Maximilian (Max) Fischer (1968): Genus Opius WESMAEL: Die neotropischen Arten der diastatae-Gruppe (Hymenoptera, Braconidae) – Annalen des Naturhistorischen Museums in Wien – 72: 77 - 101.
  • Maximilian (Max) Fischer (1968): Sternaulopius in Deutschland (Hymenoptera, Braconidae, Opiinae) – Annalen des Naturhistorischen Museums in Wien – 72: 103 - 106.
  • D. Elmo Hardy (1968): The Fruit Fly Types in the Naturhistorisches Museum, Wien (Tephritidae-Diptera) – Annalen des Naturhistorischen Museums in Wien – 72: 107 - 155.
  • Friedrich Janczyk (1968): Neue Curculioniden der Zoologischen Sammlung des Naturhistorischen Museums. – Annalen des Naturhistorischen Museums in Wien – 72: 157 - 160.
  • Paul Kähsbauer (1968): Beitrag zur Kenntnis einiger Cichliden (Pisces) von Centralamerika. (Tafel 1,2,3) – Annalen des Naturhistorischen Museums in Wien – 72: 161 - 175.
  • Friedrich Kasy (1968): Die Walshiidae-Gattung Calycobathra MEYRICK (Lepidoptera, Gelechiodea) – Annalen des Naturhistorischen Museums in Wien – 72: 177 - 195.
  • Bruno Maria Klein (1968): Das "Ornament" auf Roh-Schildplatt. – Annalen des Naturhistorischen Museums in Wien – 72: 197 - 199.
  • Erich Kritscher (1968): Panamomops beieri nov. spec. (Aran., Micryphantidae), eine neue Zwergspinne aus der Lobau bei Wien. (Tafel 1) – Annalen des Naturhistorischen Museums in Wien – 72: 201 - 206.
  • Gerhard Pretzmann (1968): Abnorme Ausbildung systematisch wichtiger Merkmale bei einigen Pseudothelphusiden. (Tafel 1,2) – Annalen des Naturhistorischen Museums in Wien – 72: 207 - 210.
  • Gerhard Pretzmann (1968): Eine Süßwasserkrabbe aus dem Causa-Tal (Kolumbien). (Tafel 1,2,3) – Annalen des Naturhistorischen Museums in Wien – 72: 211 - 212.
  • Gerth Freiherr von Rokitansky, Herbert Schifter (1968): Über einige Hybriden der Vogelsammlung des Wiener Naturhistorischen Museums. (Tafel 1,2,3) – Annalen des Naturhistorischen Museums in Wien – 72: 213 - 230.
  • Luitfried Salvini-Plawen (1968): Neue Formen im marinen Mesopsammon: Kamptozoa und Aculifera (nebst der für die Adria neuen Sandfauna). (Tafel 1-9) – Annalen des Naturhistorischen Museums in Wien – 72: 231 - 272.
  • Friederike Spitzenberger (1968): Zur Verbreitung und Systematik türkischer Sorcinae (Insectivora, Mamm.) – Annalen des Naturhistorischen Museums in Wien – 72: 273 - 289.
  • Hans Martin Steiner (1968): Pelodytes caucasicus Boulenger 1896 (Pelobatidae, Amphibia) in der Türkei. (Tafel 1) – Annalen des Naturhistorischen Museums in Wien – 72: 291 - 298.
  • Hans Strouhal (1968): Die Landisopoden der Insel Zypern. – Annalen des Naturhistorischen Museums in Wien – 72: 299 - 387.
  • Douglas Saint Quentin (1968): Odonaten vom Lingga-Archipel. – Annalen des Naturhistorischen Museums in Wien – 72: 389 - 390.
  • Raymond Wahis (1968): Recherches systematiques sur les Hemipepsis indo-orientales et australiennes. – Annalen des Naturhistorischen Museums in Wien – 72: 391 - 403.
  • Otto Ritter von Wettstein-Westersheim (1968): Zoologische Aufsammlungen auf Kreta: Amphibien und Reptilien. – Annalen des Naturhistorischen Museums in Wien – 72: 405 - 408.
  • Josef Eiselt (1968): Ergebnis zoologischer Sammelreisen in der Türkei: Ein Beitrag zur Taxonomie der Zagros-Eidechse, Lacerta Princeps BLANF. (Tafel 1-5) – Annalen des Naturhistorischen Museums in Wien – 72: 409 - 434.
  • Jürgen Gruber (1968): Ergebnis zoologischer Sammelreisen in der Türkei: Calathocratus beieri, ein neuer Trogulide aus Anatolien (Opiliones, Arachnida) (Tafel 1) – Annalen des Naturhistorischen Museums in Wien – 72: 435 - 441.
  • Zoltán Kaszab (1968): Ergebnis zoologischer Sammelreisen in der Türkei: Coleoptera: Melodiae. – Annalen des Naturhistorischen Museums in Wien – 72: 443 - 450.
  • Zoltán Kaszab (1968): Ergebnis zoologischer Sammelreisen in der Türkei: Coleoptera: Tenebrionidae—. – Annalen des Naturhistorischen Museums in Wien – 72: 451 - 463.
  • Rudolf Petrovitz (1968): Ergebnisse zoologischer Sammelreisen in der Türkei Lamellicornia, Coleoptera – Annalen des Naturhistorischen Museums in Wien – 72: 465 - 491.
  • Douglas Saint Quentin (1968): Ergebnisse zoologischer Sammelreisen in der Türkei Odonata. – Annalen des Naturhistorischen Museums in Wien – 72: 493 - 495.
  • Friedrich Kasy (1968): Ergebnisse der zoologischen Nubien-Expedition 1962 Teil XXXV Lipidoptera: Walshiidae. – Annalen des Naturhistorischen Museums in Wien – 72: 497 - 525.
  • Giordani Soika (1968): Ergebnisse der zoologischen Nubien-Expedition 1962 Teil XXXVI Eumenidae. – Annalen des Naturhistorischen Museums in Wien – 72: 527 - 528.
  • Reinhard Gaedike (1968): Österreichische entomologische Expedition nach Persien und Afghanistan Beiträge zu Lepidopterefauna, Teil 11 Acrolepiidae. – Annalen des Naturhistorischen Museums in Wien – 72: 529 - 533.
  • Eduard Wagner (1968): Österreichische entomologische Expedition nach Persien und Afghanistan Phytocoris (Soosocapsus) biseriatus nov. spec. (Hem. Het. Miridae) – Annalen des Naturhistorischen Museums in Wien – 72: 535 - 537.
  • Alfred Peter Kaltenbach (1968): Ergebnisse der österreichischen Neukaledonien-Expedition 1965 Neue und wenig bekannte Orthopteren aus Neukaledonien. I. Mantodea, Saltatoria (exclus. Gryllodea) und Dermaptera. – Annalen des Naturhistorischen Museums in Wien – 72: 539 - 556.
  • Wolfgang Richter, Hans Kurzweil (1968): Apatikristalle aus Berg, NÖ. (Hainburger Berge). (Tafel1) – Annalen des Naturhistorischen Museums in Wien – 72: 557.
  • Frantisek Dvorák (1968): A Constribution to the Study of the Genus Clausia KORN.-TR. (Tafel 1) – Annalen des Naturhistorischen Museums in Wien – 72: 559 - 565.
  • Alexander Gilli (1968): Pflanzen aus dem Transalai-Gebirge. – Annalen des Naturhistorischen Museums in Wien – 72: 567 - 569.
  • Franz Petrak (1968): Schedae ad Cryptogamas exsiccatas editae a Museo Historiae Naturalis Vindobonensi. – Annalen des Naturhistorischen Museums in Wien – 72: 571 - 580.
  • Adolf Polatschek (1968): Cytotaxonomische Beiträge zur Flora Iranica I. – Annalen des Naturhistorischen Museums in Wien – 72: 581 - 586.
  • Gerhard Tuisl (1968): Der Verwandtschaftskreis der Gattung Lactuca L. im iranischen Hochland und seine Randgebieten. (Tafel 1-3) – Annalen des Naturhistorischen Museums in Wien – 72: 587 - 638.
  • Friedrich Bachmayer (1968): Ein bemerkenswerter Fund: Myrica-Früchte im Flyschharz. (Tafel 1,2) – Annalen des Naturhistorischen Museums in Wien – 72: 639 - 643.
  • Friedrich Bachmayer (1968): Ein Ophiure aus der Trias Jugoslawiens. (Tafel 1-3) – Annalen des Naturhistorischen Museums in Wien – 72: 645 - 648.
  • Friedrich Bachmayer, Rudolf Mundlos (1968): Die tertiären Krebse von Helmstedt bei Braunschweig, Deutschland. (Tafel 1-15) – Annalen des Naturhistorischen Museums in Wien – 72: 649 - 692.
  • Reinhold Engelmayer, Johann Jungwirth (1968): Die anthropologischen Ergebnisse der Grabungskampagne 1967 in Tell ed Dab`a, Unterägypten. (Tafel 1,2) – Annalen des Naturhistorischen Museums in Wien – 72: 693 - 696.
  • Johann Jungwirth, Reinhold Engelmayer (1968): Eine Methode zur Härtung stark brüchiger Skelette aus Kulturschichten Unterägyptens. – Annalen des Naturhistorischen Museums in Wien – 72: 693 - 696.
  • Stephan Foltiny (1968): Einige spätbronzezeitliche Goldfunde aus Siebenbürgen im Naturhistorischen Museum.(Tafel 1,2,3,4) – Annalen des Naturhistorischen Museums in Wien – 72: 703 - 711.
  • Karl Heinz Rechinger (1968): Naturhistorisches Museum Wien. Berichte über das Jahr 1967 – Annalen des Naturhistorischen Museums in Wien – 72: 712 - 731.