Verhandlungen der k. k. geologischen Reichsanstalt 1885

Series/Periodical/Journal: Verhandlungen der Geologischen Bundesanstalt

Publisher: Geologische Bundesanstalt Wien, Erscheinungsort: Wien URL Kontakt Geologische Bundesanstalt Wien URL: https://www.geologie.ac.at/produkte-shop/textpublikationen/zeitschriften/verhandlungen_der_geologischen_bundesanstalt/
History: Zeitraum: 1920 bis 1921

Vorgänger: Verhandlungen der Kaiserlich-Königlichen Geologischen Reichsanstalt (1867-1917), Verhandlungen der Geologischen Reichsanstalt (1819-1919), Verhandlungen der Geologischen Staatsanstalt (1921-1922) aufgegangen in: Jahrbuch der Geologische Bundesanstalt Hinweise: 1941 unter dem Titel Berichte der Reichsstelle für Bodenforschung; 1942 bis 1944/45 unter dem Titel Berichte des Reichsamts für Bodenforschung erschienen; 1951 bis 1978 darin enthalten: Bibliographie geowissenschaftlicher Literatur über Österreich

back

Articles (98)

  • Franz Ritter von Hauer (1885): Jahresbericht des Directors Hofrath Fr.Ritter v.Hauer – Verhandlungen der Geologischen Bundesanstalt – 1885: 1 - 19.
  • Alexander Bittner (1885): Bemerkungen zu einigen Abschnitten des "Antlitz der Erde" von E.Suess – Verhandlungen der Geologischen Bundesanstalt – 1885: 24 - 33.
  • Viktor Uhlig (1885): Zur Stratigraphie der Sandsteinzone in West-Galizien – Verhandlungen der Geologischen Bundesanstalt – 1885: 33 - 46.
  • Carl Freiherr von Camerlander (1885): Bemerkungen zu den geologischen Verhältnissen der Umgebung von Brünn – Verhandlungen der Geologischen Bundesanstalt – 1885: 46 - 51.
  • Alexander Bittner (1885): Zur Stellung der Raibler Schichten – Verhandlungen der Geologischen Bundesanstalt – 1885: 59 - 70.
  • Theodor Fuchs (1885): Tertiärfossilien aus dem Becken von Bahna (Rumänien) – Verhandlungen der Geologischen Bundesanstalt – 1885: 70 - 75.
  • Notiz über das Vorkommen von Chamiden und Rudisten im böhmischen TuronGustav Carl Edler von Laube
    Gustav Carl Edler von Laube (1885): Notiz über das Vorkommen von Chamiden und Rudisten im böhmischen Turon – Verhandlungen der Geologischen Bundesanstalt – 1885: 75.
  • Carl Ludwig Fridolin Ritter von Sandberger (1885): Weitere Mittheilung über tertiäre Süss- und Brackwasserbildungen aus Galizien – Verhandlungen der Geologischen Bundesanstalt – 1885: 75 - 77.
  • Adolf (Adolph) Pichler (1885): Notizen zur Geologie von Tirol – Verhandlungen der Geologischen Bundesanstalt – 1885: 77 - 78.
  • Rudolf [S. J. P. Michael] Handmann (1885): Ueber eine charakteristische Säulenbildung eines Basaltstockes und dessen Umwandlungsfom in Wacke – Verhandlungen der Geologischen Bundesanstalt – 1885: 78 - 79.
  • G. Teylas (1885): Neue Höhlen in dem siebenbürgischen Erzgebirge – Verhandlungen der Geologischen Bundesanstalt – 1885: 79 - 80.
  • Albert Heim (1885): Zur Frage der "Glarner Doppelfalte" – Verhandlungen der Geologischen Bundesanstalt – 1885: 80.
  • E. Drasche (1885): Chemische Untersuchung eines Minerals – Verhandlungen der Geologischen Bundesanstalt – 1885: 81 - 82.
  • Carl (Karl) Diener (1885): Ueber das Vorkommen von Hierlatz-Schichten in der Rofangruppe – Verhandlungen der Geologischen Bundesanstalt – 1885: 82.
  • Viktor Uhlig (1885): Ueber eine Mikrofauna aus den westgalizischen Karpathen – Verhandlungen der Geologischen Bundesanstalt – 1885: 82 - 83.
  • Friedrich Julius Noth (1885): Petroleumvorkommen in Ungarn – Verhandlungen der Geologischen Bundesanstalt – 1885: 83 - 85.
  • Theodor Fuchs (1885): Ueber die Fauna von Hidalmas bei Klausenburg – Verhandlungen der Geologischen Bundesanstalt – 1885: 101 - 107.
  • Theodor Fuchs (1885): Miocän-Fossilien aus Lykien – Verhandlungen der Geologischen Bundesanstalt – 1885: 107 - 112.
  • August von Klipstein (1885): Ueber die Gosaukreide der Ladoialpe auf dem Sonnwendjoch bei Brixlegg im Unterinnthal – Verhandlungen der Geologischen Bundesanstalt – 1885: 113 - 117.
  • Paul Hartnigg (1885): Notizen aus dem Feistritzthale in der Umgebung von Anger – Verhandlungen der Geologischen Bundesanstalt – 1885: 117 - 118.
  • S. Roth (1885): Spuren vormaliger Gletscher auf der Südseite der Hohen Tatra – Verhandlungen der Geologischen Bundesanstalt – 1885: 118 - 122.
  • Carlo von Marchesetti (1885): Höhlenthiere aus der Umgebung von Triest – Verhandlungen der Geologischen Bundesanstalt – 1885: 123 - 124.
  • Dionysius Rudolf Josef Stur (1885): Vorlage der Farne der Carbon-Flora der Schatzlarer Schichten – Verhandlungen der Geologischen Bundesanstalt – 1885: 124 - 133.
  • Alexander Bittner (1885): Neue Einsendungen von Petrefacten aus Bosnien – Verhandlungen der Geologischen Bundesanstalt – 1885: 140 - 141.
  • Dionysius Rudolf Josef Stur (1885): Vorlage eines von Dir.E.Döll im Pinolith von Sung, im Paltenthale Steiermarks, gefundenen Thierrestes – Verhandlungen der Geologischen Bundesanstalt – 1885: 141 - 143.
  • Alexander Bittner (1885): Aus den Ennsthaler Kalkalpen - neue Fundstelle von Hallstätter Kalk – Verhandlungen der Geologischen Bundesanstalt – 1885: 143 - 146.
  • Heinrich B. Freiherr Foullon von Norbeeck (1885): Ueber einen neuen Anbruch von krystallisirtem Schwefel bei Truskawiec in Galizien – Verhandlungen der Geologischen Bundesanstalt – 1885: 146 - 148.
  • Heinrich B. Freiherr Foullon von Norbeeck (1885): Ueber rosenrothen Calcit von Deutsch-Altenburg – Verhandlungen der Geologischen Bundesanstalt – 1885: 148 - 149.
  • Heinrich B. Freiherr Foullon von Norbeeck (1885): Calcit auf Kohle aus dem Münzenberger Bergbau bei Leoben – Verhandlungen der Geologischen Bundesanstalt – 1885: 149 - 151.
  • Carl Freiherr von Camerlander (1885): Aus dem Diluvium des nordwestlichen Schlesiens – Verhandlungen der Geologischen Bundesanstalt – 1885: 151 - 153.
  • Spiridion Brusina (1885): Bemerkungen über rumänische Paludinen-Schichten mit Bezug auf Professor G.Cobalcescu's Werk: "Studii geologice si palaeontologice asupra unor Teramuri Tertiare din unile Parti ale Romaniei": (Mem.Geol.ale Scolei militare din Jasi, Mem.I, Bucuresci 1883) – Verhandlungen der Geologischen Bundesanstalt – 1885: 157 - 163.
  • Leopold Tausch von Glöckelsthurn (1885): Ueber die Beziehungen der neuen Gattung Durga G.Böhm zu den Megalodontiden, speciell zu Pachymegalodon Gümbel – Verhandlungen der Geologischen Bundesanstalt – 1885: 163 - 166.
  • Diatomaceen im Mediterrantegel der Umgebung von BrünnAnton Rzehak
    Anton Rzehak (1885): Diatomaceen im Mediterrantegel der Umgebung von Brünn – Verhandlungen der Geologischen Bundesanstalt – 1885: 166.
  • Dionysius Rudolf Josef Stur (1885): Geschenke für das Museum der geologischen Reichsanstalt – Verhandlungen der Geologischen Bundesanstalt – 1885: 166 - 167.
  • Carl (Karl) Maria Paul (1885): Das Salinargebiet von Südrussland – Verhandlungen der Geologischen Bundesanstalt – 1885: 167 - 169.
  • Viktor Uhlig (1885): Vorlage des Kartenblattes Bochnia - Czchow – Verhandlungen der Geologischen Bundesanstalt – 1885: 169 - 170.
  • Karl Ferdinand Frauscher (1885): Ergebnisse einiger Excursionen im Salzburger Vorlande, mit besonderer Berücksichtigung der Eocän- und Kreideablagerungen in der Umgebung von Mattsee – Verhandlungen der Geologischen Bundesanstalt – 1885: 173 - 183.
  • Alexander Bittner (1885): Diluvialer Süsswasserkalk von Baden, eingesandt vom Herrn Lehrer E.Ebenführer in Gumpoldskirchen – Verhandlungen der Geologischen Bundesanstalt – 1885: 183 - 185.
  • Eugen (Franz) Hussak (1885): Ueber Eruptivgesteine von Steierdorf im Banat – Verhandlungen der Geologischen Bundesanstalt – 1885: 185 - 186.
  • Anton Rzehak (1885): Ueber das Vorkommen der Foraminiferengattungen Ramulina und Cyclammina in den älteren Tertiärschichten Oesterreichs – Verhandlungen der Geologischen Bundesanstalt – 1885: 186 - 188.
  • Rudolf [S. J. P. Michael] Handmann (1885): Zur Conchylien-Ablagerung von St.Veit a.d.Triesting – Verhandlungen der Geologischen Bundesanstalt – 1885: 188.
  • Hanns Bruno Geinitz (1885): Zur Geschichte des angeblichen Meteoriten-Falles in Hirschfelde bei Zittau – Verhandlungen der Geologischen Bundesanstalt – 1885: 188 - 191.
  • A. Pawlow (1885): Der Jura von Simbirsk an der unteren Wolga – Verhandlungen der Geologischen Bundesanstalt – 1885: 191 - 193.
  • Friedrich Teller (1885): Oligocänbildungen im Feistritzthal bei Stein in Krain – Verhandlungen der Geologischen Bundesanstalt – 1885: 193 - 200.
  • Viktor Uhlig (1885): Ueber den Verlauf des Karpathen-Nordrandes in Galizien – Verhandlungen der Geologischen Bundesanstalt – 1885: 201 - 202.
  • Max Schlosser (1885): Notizen über die Säugethierfauna von Göriach und über Miocänfaunen im Allgemeinen: (Einer brieflichen Mittheilung an Herrn Custos Th.Fuchs entnommen.) – Verhandlungen der Geologischen Bundesanstalt – 1885: 207 - 213.
  • Nikolai Iwanowitsch Andrussow (1885): Ueber das Alter der unteren dunklen Schieferthone auf der Halbinsel Kertsch – Verhandlungen der Geologischen Bundesanstalt – 1885: 213 - 216.
  • Adolf (Adolph) Pichler (1885): Zur Geologie Tirols – Verhandlungen der Geologischen Bundesanstalt – 1885: 216 - 217.
  • Alexander Bittner (1885): Ueber das Alter des Tüfferer Mergels und über die Verwendbarkeit von Orbitoiden zur Trennung der ersten von der zweiten Mediterranstufe – Verhandlungen der Geologischen Bundesanstalt – 1885: 225 - 232.
  • Alexander Bittner (1885): Ueber einen Aufschluss von sarmatischen Schichten bei Pfaffstätten – Verhandlungen der Geologischen Bundesanstalt – 1885: 232 - 235.
  • Adolf Hofmann (1885): Beitrag zur Diluvialfauna der Ober-Steiermark – Verhandlungen der Geologischen Bundesanstalt – 1885: 235 - 237.
  • Adolf Hofmann (1885): Ueber einige Petrefacte aus dem Sung im Paltenthale – Verhandlungen der Geologischen Bundesanstalt – 1885: 237 - 238.
  • Richard Schmidt (1885): Bemerkung über den rothen Sandstein im Leuckenthale – Verhandlungen der Geologischen Bundesanstalt – 1885: 238.
  • Emil W. von Habdank Dunikowski (1885): Einige Bemerkungen über die Gliederung des westgalizischen Karpathensandsteines – Verhandlungen der Geologischen Bundesanstalt – 1885: 238 - 240.
  • Franz Toula (1885): Ueber den marinen Tegel von Walbersdorf bei Mattersdorf in Ungarn: liegen aus neuerer Zeit zwei Mittheilungen vor – Verhandlungen der Geologischen Bundesanstalt – 1885: 245 - 246.
  • Franz Toula (1885): Ein neuer Aufschluss in den Congerienschichten bei Margarethen in Ungarn – Verhandlungen der Geologischen Bundesanstalt – 1885: 246 - 248.
  • Bergrath Lobe (1885): Controlbohrungen im Steinkohlengebiete bei Loslau in Ober-Schlesien: (Aus einem Briefe an D.Stur) – Verhandlungen der Geologischen Bundesanstalt – 1885: 248 - 249.
  • Heinrich B. Freiherr Foullon von Norbeeck (1885): Bericht über den Verlauf einer Reise nach Griechenland – Verhandlungen der Geologischen Bundesanstalt – 1885: 249 - 250.
  • Leopold Tausch von Glöckelsthurn (1885): Reisebericht über Thessalien – Verhandlungen der Geologischen Bundesanstalt – 1885: 250 - 252.
  • Viktor Uhlig (1885): Czorstyn, den 22. Juli 1885 – Verhandlungen der Geologischen Bundesanstalt – 1885: 252 - 254.
  • Carl (Karl) Maria Paul (1885): Makov, am 22.Juli 1885 – Verhandlungen der Geologischen Bundesanstalt – 1885: 254 - 255.
  • Emil Tietze (1885): Makov, am 22.Juli 1885 – Verhandlungen der Geologischen Bundesanstalt – 1885: 255.
  • Mijo Kispatic (1885): Die Erdbeben Croatiens im Jahre 1883 – Verhandlungen der Geologischen Bundesanstalt – 1885: 265 - 273.
  • G. Cobalcescu (1885): Ueber die geologische Beschaffenheit des Gebirges im Westen und Norden von Buzeu – Verhandlungen der Geologischen Bundesanstalt – 1885: 273 - 276.
  • Heinrich B. Freiherr Foullon von Norbeeck (1885): Ueber veränderte Eruptivgesteine aus den Kohlenbergbauen der Prager Eisenindustriegesellschaft bei Kladno – Verhandlungen der Geologischen Bundesanstalt – 1885: 276 - 280.
  • Alexander Bittner (1885): Zur Geologie des Untersberges – Verhandlungen der Geologischen Bundesanstalt – 1885: 280 - 282.
  • Viktor Uhlig (1885): II. Reisebericht – Verhandlungen der Geologischen Bundesanstalt – 1885: 282 - 283.
  • (1885): Cornelius Fallaux: Todesanzeige – Verhandlungen der Geologischen Bundesanstalt – 1885: 293.
  • Georg Geyer (1885): Untersuchungen über die Lagerungsverhältnisse des Lias in den östlichen bayerischen Kalkalpen – Verhandlungen der Geologischen Bundesanstalt – 1885: 293 - 300.
  • Emil Tietze (1885): Ueber ein Vorkommen von Granit inmitten der galizischen Flyschzone (de dato Würbenthal, 20.August) – Verhandlungen der Geologischen Bundesanstalt – 1885: 300 - 303.
  • Viktor Uhlig (1885): Reisebericht aus der Tatra – Verhandlungen der Geologischen Bundesanstalt – 1885: 303 - 306.
  • (1885): Carl Feistmantel – Verhandlungen der Geologischen Bundesanstalt – 1885: 313 - 314.
  • Karl (Carl) Ludolf Griesbach (1885): Geologische Notizen aus Afghanistan – Verhandlungen der Geologischen Bundesanstalt – 1885: 314 - 315.
  • L. v. Loeffelholz (1885): Vibrationsrisse im Kalkstein / Carl Freiherr Löffelholz von Collberg – Verhandlungen der Geologischen Bundesanstalt – 1885: 315 - 317.
  • Conrad John von Johnesberg (1885): Olivingabbro von Szarvaskö – Verhandlungen der Geologischen Bundesanstalt – 1885: 317 - 318.
  • Friedrich Teller (1885): Ein neuer Fundort triadischer Cephalopoden in Südsteiermark – Verhandlungen der Geologischen Bundesanstalt – 1885: 318 - 319.
  • Gabriel Teglas (1885): Die Höhlen bei Boicza in Siebenbürgen – Verhandlungen der Geologischen Bundesanstalt – 1885: 319 - 320.
  • Eduard Suess (1885): Ueber schlagende Wetter – Verhandlungen der Geologischen Bundesanstalt – 1885: 320 - 326.
  • Julian [Julius] Niedzwiedzki (1885): Bisherige Ergebnisse der Tiefbohrung in Kossocice bei Wieliczka – Verhandlungen der Geologischen Bundesanstalt – 1885: 331 - 332.
  • Anton Rzehak (1885): Ueber das Auftreten der Foraminiferengattung Epistomina Terquem im Eocän Nieder-Oesterreichs – Verhandlungen der Geologischen Bundesanstalt – 1885: 332.
  • Alfred Rodler (1885): Das Knochenlager und die Fauna von Maragha – Verhandlungen der Geologischen Bundesanstalt – 1885: 333 - 337.
  • Emil Tietze (1885): Einige Notizen aus dem nordöstlichen Ungarn – Verhandlungen der Geologischen Bundesanstalt – 1885: 337 - 347.
  • Franz Xaver Schröckenstein (1885): Ausflüge auf das Feld der Geologie: Geologische - chemische Studie der Silicat - Gesteine, Wien 1885 – Verhandlungen der Geologischen Bundesanstalt – 1885: 352 - 353.
  • Friedrich Teller (1885): Fossilführende Horizonte in der oberen Trias der Sannthaler Alpen – Verhandlungen der Geologischen Bundesanstalt – 1885: 355 - 361.
  • Vinzenz Hilber (1885): Zur Frage der exotischen Blöcke in den Karpathen – Verhandlungen der Geologischen Bundesanstalt – 1885: 361 - 363.
  • Albrecht Penck (1885): Ueber interglaciale Breccien der Alpen – Verhandlungen der Geologischen Bundesanstalt – 1885: 363 - 366.
  • Alexander Bittner (1885): Ueber die Plateaukalke des Untersberges – Verhandlungen der Geologischen Bundesanstalt – 1885: 366 - 373.
  • (1885): Carl Justus Andrae – Verhandlungen der Geologischen Bundesanstalt – 1885: 377 - 378.
  • Emil Tietze (1885): Carl Justus Andrae – Verhandlungen der Geologischen Bundesanstalt – 1885: 379 - 390.
  • Franz Toula (1885): Süsswasserablagerungen mit Unionen in der Neulinggasse (Wien, III. Bezirk) – Verhandlungen der Geologischen Bundesanstalt – 1885: 390 - 391.
  • Rudolf [S. J. P. Michael] Handmann (1885): Zur Süsswasserkalk-Ablagerung in Baden – Verhandlungen der Geologischen Bundesanstalt – 1885: 391 - 392.
  • Rudolf [S. J. P. Michael] Handmann (1885): Ueber Neritina Prevostiana Pf – Verhandlungen der Geologischen Bundesanstalt – 1885: 392.
  • Carl Ludwig Fridolin Ritter von Sandberger (1885): Fossile Binnen-Conchylien aus den Inzersdorfer (Congerien-)Schichten von Leobersdorf in Niederösterreich und aus dem Süsswasserkalke von Baden – Verhandlungen der Geologischen Bundesanstalt – 1885: 393 - 394.
  • Karl Alphons Borromäus Josef Penecke (1885): Notizen über einige Formen aus den Paludinenschichten von Krajova in Rumänien – Verhandlungen der Geologischen Bundesanstalt – 1885: 394 - 395.
  • H. Haas (1885): Bemerkungen bezüglich der Brachiopodenfauna von Castel-Tesino – Verhandlungen der Geologischen Bundesanstalt – 1885: 395 - 397.
  • Ernst Anton Leopold Kittl (1885): Die fossile Säugethier-Fauna von Maragha in Persien – Verhandlungen der Geologischen Bundesanstalt – 1885: 397 - 399.
  • Johann Nepomuk Woldrich (1885): Ueber eigenthümliche Graphit-Concretionen aus Schwarzbach in Böhmen – Verhandlungen der Geologischen Bundesanstalt – 1885: 399 - 402.
  • (1885): – Verhandlungen der Geologischen Bundesanstalt – 1885.