Lauterbornia. Zeitschrift für Faunistik und Floristik des Süßwassers. Köcherfliegen Deutschlands und angrenzender Regionen. 3. Fachtagung in Bad Bevensen 13. bis 15. März. 1998_34

Series/Periodical/Journal: Lauterbornia

Editors: Autorenrichtlinien: Autorenrichtlinien
Publisher: Internationale Zeitschrift für Faunistik und Floristik des Süßwassers Erik Mauch Verlag, Dr. Erik Mauch, Mühlangerstraße 11, D-86424 Dinkelscherben; Url: www.lauterbornia.de/, E-Mail: Erik.Mauch.Verlag@t-online.de Tel.: +49(08292)2212 Fax: +49(08292)950778 USt-ID: DE811462948 Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV: Dr. Erik Mauch

back

Articles (35)

  • diverse (1998): Die Teilnehmer der "3. Fachtagung über die Köcherfliegen Deutschlands und angrenzender Regionen." – Lauterbornia – 1998_34: 4 - 5.
  • Berthold Robert (1998): Vorwort – Lauterbornia – 1998_34: 6 - 8.
  • Berthold Robert (1998): Bibliographie der Köcherfliegen-kundlichen (Insecta, Trichoptera) Publikationen von Dr. Franz Klima (1952-1997) – Lauterbornia – 1998_34: 9 - 14.
  • Berthold Robert (1998): Bericht über den Workshop "Fortschreibung der deutschen Köcherfliegen-Fauna (Insecta, Trichoptera) seit Klima & al. (1994)". – Lauterbornia – 1998_34: 15 - 20.
  • Stephan Speth, Rainer Brinkmann (1998): Zur Köcherfliegenfauna schleswig-holsteinischer Fließgewässer-Oberläufe (Insecta, Trichoptera). – Lauterbornia – 1998_34: 21 - 30.
  • Rainer Brinkmann, Gunnar Lettow, Joachim Schwahn, Stephan Speth (1998): Untersuchungen zur Litoralfauna schleswig-holsteinischer Seen: Veranlassung, Zielsetzung - Teil I: Köcherfliegen (Trichoptera). – Lauterbornia – 1998_34: 31 - 44.
  • Claus-Joachim Otto (1998): Zur Köcherfliegen-Fauna von Seeabläufen in Schleswig-Holstein (Insecta, Trichoptera). – Lauterbornia – 1998_34: 45 - 52.
  • Gerd Hübner, Stefanie Klose (1998): Erfolgskontrolle der Renaturierung eines Baches in der Lüneburger Heide anhand der Ephemeroptera, Plecoptera und Trichoptera. – Lauterbornia – 1998_34: 53 - 66.
  • Lutz Tappenbeck (1998): Die Einwanderung der Köcherfliege Hydropsyche contubernalis aus der Elbe in das Gebiet der Bode im Vorharz seit 1993. – Lauterbornia – 1998_34: 67 - 71.
  • Mathias Hohmann (1998): Bemerkenswerte Köcherfliegen-Fänge (Insecta, Trichoptera) im Tiefland Sachsen-Anhalts. – Lauterbornia – 1998_34: 73.
  • Klaus-Jürgen Ammer (1998): Die Köcherfliegenfauna ausgewählter Auenstandort der oberen und unteren Mittelelbe. – Lauterbornia – 1998_34: 75 - 90.
  • Herbert Reusch, Rainer Brinkmann (1998): Zur Kenntnis der Präsenz der Trichoptera-Arten in limnischen Biotoptypen des norddeutschen Tieflandes. – Lauterbornia – 1998_34: 91 - 103.
  • Berthold Robert (1998): Veränderungen in der Köcherfliegen-Fauna (Insecta, Trichoptera) Nordrhein-Westfalens (Deutschland) seit Klima & al. (1994), Stand: 08.1998. – Lauterbornia – 1998_34: 105 - 112.
  • Peter Haase (1998): Köcherfliegen als Charakterarten colliner und submontaner Kalkbäche in den deutschen Mittelgebirgen. – Lauterbornia – 1998_34: 113 - 119.
  • Ute Kampwerth (1998): Stenophylax mitis McLachlan 1875, Wormaldia triangulifera McLachlan 1878 und Tinodes assimilis McLachlan 1865 (Trichoptera) - Erstnachweis bzw. Wiederfund für Hessen. – Lauterbornia – 1998_34: 121 - 129.
  • Erik Mauch (1998): Buchbesprechungen – Lauterbornia – 1998_34: 130.
  • Jochen Fischer, Peter J. Neu (1998): Zur Kenntnis der Köcherfliegenfauna von Rheinland-Pfalz (Insecta: Trichoptera). – Lauterbornia – 1998_34: 131 - 157.
  • Erik Mauch (1998): Buchbesprechungen – Lauterbornia – 1998_34: 158.
  • Thomas Peissner, Berthold Kappus (1998): Zur Köcherfliegenfauna (Insecta, Trichoptera) der Jagst (Baden-Württemberg). – Lauterbornia – 1998_34: 159 - 168.
  • Thomas Peissner, Klaus-Jürgen Maier, Berthold Kappus (1998): Erstnachweis von Hydroptila Iotensis (Trichoptera) in Deutschland. – Lauterbornia – 1998_34: 169 - 173.
  • Erik Mauch (1998): Buchbesprechungen – Lauterbornia – 1998_34: 174.
  • Michael Marten, Folker Fischer (1998): Die Ergebnisse von Lichtfallenfängen am Oberrhein, Baden-Württemberg - Teil I: Trichoptera. – Lauterbornia – 1998_34: 175 - 192.
  • Mathias Gorka, Werner Hackbarth, Peter Roos, Michael Marten (1998): Bemerkenswerte Köcherfliegenfunde an Fließgewässern Baden-Württembergs (Insecta: Trichoptera). – Lauterbornia – 1998_34: 193 - 197.
  • Erik Mauch (1998): Buchbesprechungen – Lauterbornia – 1998_34: 198.
  • Armin Weinzierl, Wolfram Graf (1998): Ein Beitrag zur Kenntnis der Köcherfliegenfauna der Berchtesgardener Alpen (Bayern). – Lauterbornia – 1998_34: 199 - 203.
  • Christoph Mayr (1998): Forschungsberichte – Lauterbornia – 1998_34: 204.
  • Wolfram Graf, Astrid Schmidt-Kloiber, Christian Moritz (1998): Köcherfliegenfunde aus Österreich. – Lauterbornia – 1998_34: 205 - 213.
  • Erik Mauch (1998): Forschungsberichte – Lauterbornia – 1998_34: 214.
  • Corinna Kraft, Peter Haase (1998): Verbreitung von Tinodes dives (Pictet 1834) (Trichoptera, Psychomyiidae) in Deutschland mit Anmerkungen zur Autökologie und zur Larvaltaxonomie. – Lauterbornia – 1998_34: 215 - 218.
  • Margit Bolzhuber (1998): Larvaltaxonomie und Entwicklung von Annitella thuringica (Ulmer 1909) und Limnephilus germanus McLachlan 1875. – Lauterbornia – 1998_34: 219 - 226.
  • Susanne Lillpopp, Hans-Wilhelm Bohle, Angelika Fiedler (1998): Beiträge zur Biologie von Plectrocnemia conspersa (Curtis) (Polycentropidae, Trichoptera). – Lauterbornia – 1998_34: 227 - 238.
  • Andreas Hoffmann (1998): Proximate und ultimate Faktoren bei der Wahl der Verpuppungsorts von Trichoptera. – Lauterbornia – 1998_34: 239 - 240.
  • Thomas Ehlert, Tobias Timm, Helmut Schuhmacher (1998): Räumliche und zeitliche Muster des Flugverhaltens von Athripsodes bilineatus (Linné 1758) an einem Mittelgebirgsbach (Trichoptera, Leptoceridae). – Lauterbornia – 1998_34: 241 - 242.
  • Johann Waringer, Peter Wiberg-Larsen (1998): Die Larve von Paroecetis strucki (Klapálek 1903) (Trichoptera: Leptoceridae). Poster-Kurzfassung. – Lauterbornia – 1998_34: 243 - 244.
  • Peter Finck (1998): Der Einfluß von Probenahmezeitpunkt und -häufigkeit auf die Erfassung der Makroinvertebraten in Mittelgebirgsbächen. – Lauterbornia – 1998_34: 245 - 254.